ThemaNaturkatastrophenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Unterirdische Feuer: Das Höllenloch von Jharia

Unterirdische Feuer: Das Höllenloch von Jharia

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2015

Seit fast hundert Jahren brennt im indischen Jharia ein Feuer unter der Erde; langsam frisst es sich durch den Boden - eine ökologische Katastrophe. Reisejournalist Johnny Haglund dokumentiert das Leben der Menschen am Höllenschlund. mehr... Forum ]

Satellitenbild der Woche: Die tödliche Pam

Satellitenbild der Woche: Die tödliche Pam

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2015

Es war einer der schwersten Wirbelstürme, die je im Südpazifik beobachtet wurden. Aus dem All zeigt sich das Ausmaß des Zyklons Pam, der den Inselstaat Vanuatu verwüstet hat. mehr... Forum ]

Zyklon "Pam" in Vanuatu: Ein Monster von einem Sturm

Zyklon "Pam" in Vanuatu: Ein Monster von einem Sturm

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2015

Es ist eine der schlimmsten Wetterkatastrophen, die den Inselstaat jemals ereilt hat: Der Zyklon "Pam" hat große Teile von Vanuatu zerstört. Dutzende Menschen starben, dem Archipel drohen Hunger und Seuchen. mehr... Video | Forum ]

Zyklon "Pam" in Vanuatu: "So eine Katastrophe hat hier noch niemand erlebt"

Zyklon "Pam" in Vanuatu: "So eine Katastrophe hat hier noch niemand erlebt"

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2015

Ein ganzes Land steht vor dem Nichts. Der Zyklon "Pam" hat weite Teile des Pazifikstaats Vanuatu verwüstet, das ganze Ausmaß ist noch gar nicht absehbar. Entwicklungshelfer Christopher Bartlett warnt im Interview vor Hungersnot und Seuchen. Von Christoph Sydow mehr... Video | Forum ]

Zyklon "Pam" wütet in Vanuatu: Das Paradies ist zerstört

Zyklon "Pam" wütet in Vanuatu: Das Paradies ist zerstört

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2015

Eingestürzte Häuser, umgeknickte Bäume, vernichtete Felder: Zyklon "Pam" lässt den Inselstaat Vanuatu verwüstet zurück. Die Regierung rief den Notstand aus, der Präsident sagt: "Unsere Hoffnung auf eine blühende Zukunft ist zerstört." mehr... Video | Forum ]

Wetterkatastrophe: Zyklon "Pam" wütet über Vanuatu

Wetterkatastrophe: Zyklon "Pam" wütet über Vanuatu

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2015

Mit bis zu 340 Kilometern pro Stunde ist der Zyklon "Pam" über den Inselstaat Vanuatu hinweggefegt. Es könnte die bisher schlimmste Wetterkatastrophe im Südpazifik sein, sagen Hilfsorganisationen. mehr... Video | Forum ]

Zwölf Szenarien für den Weltuntergang: Wir werden alle sterben

Zwölf Szenarien für den Weltuntergang: Wir werden alle sterben

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2015

Wie lange wird es die Menschheit noch geben? Ein internationales Forscherteam hat globale Risiken analysiert, die uns bedrohen. Entstanden ist eine Liste mit zwölf Untergangsszenarien. Von Holger Dambeck mehr...

Gasförderung in den Niederlanden: Konzerne sollen Erdbebengefahr ignoriert haben

Gasförderung in den Niederlanden: Konzerne sollen Erdbebengefahr ignoriert haben

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2015

Die Förderung von Erdgas kann Erdbeben auslösen. Energiekonzerne haben die Gefahren jedoch ignoriert, wie nun eine Untersuchungskommission in den Niederlanden berichtet. Es sei allein darum gegangen, so viel Gas wie möglich zu fördern. mehr... Forum ]

USA: Fracking verursachte Erdbeben in Ohio

USA: Fracking verursachte Erdbeben in Ohio

SPIEGEL ONLINE - 06.01.2015

Wie schädlich ist Fracking für die Umwelt? Es war jedenfalls Grund für ein Erdbeben, das im März 2014 eine Gemeinde im US-Staat Ohio erschütterte, berichten Forscher. Als das Fracking eingestellt wurde, beruhigte sich die Lage. mehr... Forum ]

Unwetter 2014: Wetterkapriolen kosteten Versicherer zwei Milliarden Euro

Unwetter 2014: Wetterkapriolen kosteten Versicherer zwei Milliarden Euro

SPIEGEL ONLINE - 02.01.2015

Allein das Sturmtief "Ela" hat die deutschen Versicherer im vergangenen Jahr 400 Millionen Euro gekostet. Insgesamt aber kam die Branche im Vergleich zum Hochwasserjahr 2013 glimpflich davon. mehr... Forum ]

Fußnote: 22?452

DER SPIEGEL - 20.10.2014

Statistik über Todesopfer bei Naturkatastrophen. Menschen sind im vergangenen Jahr bei Naturkatastrophen ums Leben gekommen. Das waren, wie die Internationale Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften (IFRC) in ihrem jährlichen Weltkat... mehr...

Naturgefahren: Liste der bedrohten Länder

SPIEGEL ONLINE - 16.09.2014

Eine Rangliste zeigt, wie stark Länder von Naturgewalten bedroht sind. Vor allem Pazifikstaaten sind gefährdet. Doch auch manch hochentwickelte Region liegt in heikler Position. mehr...

Naturkatastrophen: Die zehn gefährlichsten Städte der Erde

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2014

Große Städte, großes Risiko - eine Versicherung hat die zehn Metropolen ermittelt, in denen die meisten Menschen durch Naturkatastrophen gefährdet sind. Riskant lebt demnach vor allem die Bevölkerung in Asien - und in einer US-amerikanischen Stadt. mehr...

Extremwetter-Index 2014: Die Hochrisikozonen der Erde

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2013

Wirbelstürme, Überflutungen, Dürren, Hitzewellen: Wetterkatastrophen haben 2012 erneut vor allem arme Länder getroffen. Der neue Klima-Risiko-Index der Umweltorganisation Germanwatch zeigt allerdings, dass extremes Unwetter auch in Europa gigantische Schäden anrichten kann. mehr...

Katastrophenbilanz 2012: Naturdesaster treffen USA besonders hart

SPIEGEL ONLINE - 03.01.2013

905 Naturkatastrophen richteten im vergangenen Jahr Verwüstungen an - doch die Zahl der Todesopfer und Sachschäden blieben vergleichsweise gering. Die Bilanz der Versicherungen zeigt: Betroffen waren diesmal vor allem die USA. mehr...

Was war da los, Herr Yang?

DER SPIEGEL - 15.10.2012

Erfinder Yang Zongfu über eine Arche für den Fall des Weltuntergangs. Yang Zongfu, 32, Erfinder aus China, über die Abwehr von Katastrophen: "Zwei Jahre brauchte ich für die Entwicklung der Arche und ein halbes Jahr, um sie zu bauen. Die schrecklic... mehr...

Beben, Sonnenstürme, Vulkanausbrüche: Forscher entdecken Katastrophen-Rhythmus

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2012

Erdbeben und Vulkane können ganze Regionen verwüsten. Sonnenstürme bedrohen die moderne Infrastruktur. Doch wie häufig kommt es zu besonders schweren Katastrophen? Forscher haben die Abstände untersucht: Sie sind kürzer als gedacht. mehr...

Uno-Bericht: Katastrophenkosten klettern auf Rekordwert

SPIEGEL ONLINE - 06.03.2012

Noch nie haben Naturkatastrophen größere Schäden angerichtet als 2011: Erdbeben, Stürme und Tsunamis kosteten laut einer Schätzung der Vereinten Nationen mindestens 380 Milliarden Dollar - zwei Drittel mehr als im bisherigen Rekordjahr 2005. mehr...

ORTSTERMIN: Tanz des Drachen

SPIEGEL GESCHICHTE - 27.09.2011

Seit alters leben die Japaner mit Naturkatastrophen - eine der schlimmsten war das Kanto-Erdbeben 1923. Der 1. September 1923 beginnt mit starkem Regen. Am Vormittag klart es auf, wie jeden Tag brennen auch an diesem Samstag überall die Kohleöfen, ... mehr...

Uno-Studie zu Naturgefahren: Orakel des Todes

SPIEGEL ONLINE - 15.06.2011

Vanuatu ganz oben, Katar unten: Eine Rangliste der Universität der Uno zeigt, wie stark Länder von Naturgewalten bedroht sind. Drei hochentwickelte Staaten finden sich an heikler Position. Deutschland steht scheinbar gut da - doch zwei Ereignisse könnten für extreme Katastrophen sorgen. mehr...

Themen von A-Z