Thema Naturschutz

Alle Artikel und Hintergründe

Stopp der Dakota-Pipeline: Das kurze Glück der Sioux

Stopp der Dakota-Pipeline: Das kurze Glück der Sioux

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2016

Monatelange Proteste hatten Erfolg: Der Bau einer umstrittenen Ölpipeline durch ein Sioux-Reservat in North Dakota ist gestoppt. Doch der designierte US-Präsident Trump dürfte die Entscheidung revidieren. Von Marc Pitzke, New York mehr... Video | Forum ]

Klimaschützer und Ex-Vizepräsident: Gore nennt Treffen mit Trump "sehr interessant"

Klimaschützer und Ex-Vizepräsident: Gore nennt Treffen mit Trump "sehr interessant"

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2016

Al Gore kämpft seit Jahren gegen den Klimawandel. Donald Trump ist unsicher, ob der von Menschen verursacht ist. Nun haben sich beide getroffen und sich "aufrichtig bemüht, Gemeinsamkeiten zu finden". mehr...


Nach Baustopp in North Dakota: Pipeline-Betreiber hoffen auf Trumps Unterstützung

Nach Baustopp in North Dakota: Pipeline-Betreiber hoffen auf Trumps Unterstützung

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2016

Wird Donald Trump die Ölpipeline in North Dakota wieder genehmigen? Der Betreiber setzt auf den künftigen Präsidenten, ein Sprecher Trumps nährt die Hoffnung. mehr... Video ]

Nationalparks: Ab nach Kanada

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2016

Kanada wird im nächsten Jahr 150 Jahre alt. Zum Jubiläum lädt das Land die Welt in seine Nationalparks ein - und spendiert freien Eintritt. Hier sind die acht schönsten Stopps. mehr...

Chile: Torres del Paine abseits der Wege

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2016

Der chilenische Nationalpark Torres del Paine ist eine der spektakulärsten Landschaften der Welt - und voller Besucher. Doch auch dort findet man noch Ruhe: Wenn man nicht den Weg nimmt, den alle anderen nehmen. mehr...

USA: Jury spricht Naturpark-Besetzer von Oregon frei

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2016

41 Tage lang hielt eine selbst ernannte Bürgerwehr das Verwaltungsgebäude in einem Naturpark in Oregon besetzt. Nun haben Geschworene entschieden: Die Angeklagten kommen frei. mehr...

Offizieller Beschluss: Vor Antarktis entsteht größte Meeresschutzzone der Welt

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2016

Umweltschützer sprechen von einer bahnbrechenden Entscheidung: 24 Staaten und die EU wollen im Rossmeer vor der Antarktis ein riesiges Schutzgebiet einrichten - es ist rund viermal so groß wie Deutschland. mehr...

Verhandlungen über Antarktis-Schutz: Eiskalter Krieg

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2016

Deutschland schlägt vor, in der Antarktis das weltgrößte Meeresschutzgebiet einzurichten: 1,8 Millionen Quadratkilometer Natur pur. Aber die Verhandlungen sind schwierig - weil Konflikte im Rest der Welt bis ins ewige Eis reichen. mehr...

Hawaii: Obama schafft weltgrößtes Meeresschutzgebiet

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2016

Barack Obamas Heimat Hawaii bekommt eine 1,5 Millionen Quadratkilometer große marine Schutzzone. In der sensiblen Arktis hatte die US-Regierung noch andere Prioritäten gesetzt. mehr...

US-Nationalparks: „Ihr Deutschen verpasst das Beste!“

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2016

Sie bloggt, arbeitet Vollzeit und verlässt ihre Wohnung selten ohne Uniform. Betty Soskin ist mit 94 Jahren die älteste Park-Rangerin der Welt - fast so alt wie ihr Arbeitgeber. mehr...

Fotobuch über US-Nationalparks: Amerikas wilde Seite

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2016

Die USA feiern den 100. Geburtstag ihres National Park Service. Ian Shive dokumentiert die wilden, weiten Landschaften der Naturschutzgebiete in einem Bildband. mehr...

Nominierungen für Unesco-Naturerbe: So Atoll ist die Welt

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2016

Wer macht das Rennen? In Istanbul haben die Beratungen des Unesco-Komitees zum Welterbe begonnen. Auch über Wüsten, Gebirge und Nationalparks im Meer wird abgestimmt - wir zeigen die Kandidaten. mehr...

WWF-Studie: Vielen Naturschutzgebieten in Europa droht Zerstörung

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2016

Die EU überarbeitet ihre Naturschutzgesetze. Umweltschützer sind alarmiert: Viele Rückzugsgebiete sind demnach in Gefahr. Auch, weil Deutschland schlampt. mehr...