ThemaNaturschutzRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Exotische Haustiere: Hirsch im Schlafzimmer

Exotische Haustiere: Hirsch im Schlafzimmer

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2014

Ob in Gärten oder Garagen, in Kellern, Wohn- oder Badezimmern: Überall leben wilde Tiere Seite an Seite mit ihren menschlichen Besitzern. Exotische Haustiere zu halten, ist eine gefährliche Mode - und auch mit dem Artenschutz nicht zu begründen. Von "National Geographic"-Autorin Lauren Slater mehr... Forum ]

Evolution: Indische Säugetiere sind erstaunlich robust

Evolution: Indische Säugetiere sind erstaunlich robust

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2014

Eiszeiten, Vulkanausbrüche, Menschen - Säugetiere in Indien hatten in der Vergangenheit mit vielen Widrigkeiten zu kämpfen. Dennoch gingen erstaunlich wenige Arten verloren. mehr... Forum ]

Statistik für Deutschland: Fast einem Drittel der Tierarten geht es schlecht

Statistik für Deutschland: Fast einem Drittel der Tierarten geht es schlecht

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2014

Säugetiere und Amphibien, aber auch Schmetterlinge und Schnecken: Für die bisher ausführlichste Inventur der Natur in Deutschland haben Fachleute beinahe 12.000 Proben genommen. Ihr Fazit: Für viele Arten sieht es nicht gut aus - auch wegen der Landwirtschaft. mehr... Forum ]

Bodenschätze in Yukon: Der Fluch der modernen Goldsucher

Bodenschätze in Yukon: Der Fluch der modernen Goldsucher

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2014

Das Goldfieber bedroht Nordamerikas letzte grandiose Wildnis am Yukon. Denn wo einst mit Schaufeln gegraben wurde, walzen heute Bulldozer durch die Natur. Trotzdem erinnert erstaunlich vieles an den Wilden Westen. Von "National Geographic"-Autor Tom Clynes mehr... Forum ]

Raubkätzchen: Geparden-Babys sind zäher als gedacht

Raubkätzchen: Geparden-Babys sind zäher als gedacht

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2014

Junge Geparden leben sehr gefährlich, weil der große Verwandte Löwe sie sich gerne einverleibt - lange galt dies als gesichertes Wissen. Doch eine entsprechende Studie aus der Serengeti führte auf die falsche Spur. Die kleinen Räuber feiern öfter ihren ersten Geburtstag als bisher bekannt. Von Kai Althoetmar mehr... Forum ]

Öko-Urlaub: Zum Naturschutz-Quickie nach Madagaskar

Öko-Urlaub: Zum Naturschutz-Quickie nach Madagaskar

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2014

Immer mehr junge Menschen wollen ihrem Urlaub einen grünen Anstrich verpassen. Reiseveranstalter haben die lukrative Marktlücke entdeckt und füllen sie mit Angeboten zwischen Safari, Wellness und Sozialromantik. Doch längst nicht alle sind auch ökologisch sinnvoll. Von Birk Grüling mehr... Forum ]

Flughafen München: Gericht weist Klage gegen dritte Startbahn ab

Flughafen München: Gericht weist Klage gegen dritte Startbahn ab

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2014

Im Streit um die dritte Startbahn am Münchener Flughafen haben die Bürgerinitiativen eine Schlappe erlitten. Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof wies eine Klage ab, die das Milliardenprojekt stoppen sollte. Jetzt hoffen die Gegner auf einen Bürgerentscheid. mehr...

Neuer Pflanzenatlas: Wo die wilden Kräuter wohnen

Neuer Pflanzenatlas: Wo die wilden Kräuter wohnen

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2014

Manche Pflanzenarten breiten sich aus, andere werden seltener: Wie sich die Flora in Deutschland verändert, zeigt ein neuer Pflanzenatlas in 3000 Karten, die auf 30 Millionen Einzeldaten beruhen. Das Werk wurde vom Bundesamt für Naturschutz vorgestellt. mehr... Forum ]

Atommüll: Umweltministerin Hendricks drängt bei Endlagersuche

Atommüll: Umweltministerin Hendricks drängt bei Endlagersuche

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2014

Die neue Umweltministerin Barbara Hendricks will bei der Suche nach einem Atommüll-Endlager vorankommen. Im Interview fordert die SPD-Politikerin Naturschutzverbände und Bundesländer zu mehr Verantwortung auf - und erteilt der umstrittenen Gasfördermethode Fracking eine Absage. Von Veit Medick und Annett Meiritz mehr... Forum ]

Orientierung: Hirsche kehren am früheren Eisernen Vorhang um

Orientierung: Hirsche kehren am früheren Eisernen Vorhang um

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2014

In der Tierwelt gilt weiterhin die ehemalige Grenze zwischen West- und Osteuropa: Hirsche stoppen am früheren Eisernen Vorhang - auch aus Sicherheitsgründen. mehr... Forum ]

PROTESTE: Die Waldverbesserer

DER SPIEGEL - 25.11.2013

Und wieder trifft im Südwesten Deutschlands ein gutgemeintes Staatsprojekt auf sturen Widerstand von Bürgern. Diesmal ist es der grün-rote Regierungsplan eines Nationalparks im Nordschwarzwald. Von Alexander Smoltczyk. Eng und düster ragen die Fich... mehr...

Artenvielfalt: Forscher identifizieren wichtigste Naturschutzgebiete

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2013

137 Naturschutzgebiete hält ein internationales Forscherteam für besonders schützenswert - doch die Hälfte der von ihnen abgedeckten Fläche gilt noch nicht als Weltnaturerbe. Das sollte sich ändern, fordern die Wissenschaftler. mehr...

Antarktis: Staaten verpassen erneut Chance zum Meeresschutz

SPIEGEL ONLINE - 01.11.2013

Im Südpolarmeer soll eigentlich ein riesiges Naturschutzgebiet entstehen. Doch schon wieder ist dessen Einrichtung gescheitert. Unter anderem stemmt sich Russland gegen die Schutzzone - wegen der Fischerei, sagen Beteiligte. mehr...

Feueralarm bei Sydney: Australien schließt Nationalparks wegen Buschbränden

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2013

Kein Zugang zu den Blue Mountains: Die bei Wanderern populäre Region musste wegen verheerender Buschbrände geschlossen werden. Auch weitere australische Nationalparks sind derzeit nicht zugänglich - noch nie zuvor gab es um diese Jahreszeit schon so große Schäden. mehr...

ÖKOLOGIE: Safari am Oderdeich

DER SPIEGEL - 21.10.2013

Bühne frei für Wildpferd, Luchs und Wisent: Naturschützer wollen ganze Landschaften in Europa wieder in Wildnis verwandeln - große Herden urtümlicher Grasfresser sollen Touristen anlocken. Verwundert weichen die Pferde zurück, als das Gatte... mehr...

USA: Freiheitsstatue und einige Nationalparks wieder zugänglich

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2013

New York zahlt selbst für die Wiedereröffnung: Seit Sonntag können Touristen trotz des US-weiten Shutdown wieder die Freiheitsstatue besichtigen. Auch Nationalparks in Utah und Arizona sind wieder zugänglich. mehr...

Adler, Biber, Wisente: Europa wird wieder wilder

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2013

Der Naturschutz in Europa zeigt Erfolge: Die Bestände einiger Säugetier- und Vogelarten haben sich in den vergangenen 50 Jahren deutlich erholt. Naturschützer mahnen jedoch vor zu großem Optimismus. mehr...

Nakuru-See in Kenia: Giraffen haben Vorfahrt

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2013

Löwen, Giraffen und Millionen Flamingos: Der Nakuru-Nationalpark ist kleiner als die Stadt Frankfurt am Main, verfügt aber über eine Artenvielfalt, die weltweit einzigartig ist. Doch das ökologische Gleichgwicht der Region ist in Gefahr. mehr...

Biblischer Garten Eden: Irak will ersten Nationalpark eröffnen

SPIEGEL ONLINE - 06.08.2013

Einst soll hier der Garten Eden gewesen sein, nun hoffen Naturschützer wieder auf paradiesische Zustände: Im Süden des Irak entsteht der erste Nationalpark des Landes. Die Region wurde allerdings im Krieg schwer beschädigt - und auch Konflikte mit Nachbarländern erschweren die Wiederherstellung. mehr...

Wert eines Nationalparks: Tourismus statt Ölbohrung

SPIEGEL ONLINE - 02.08.2013

Der Virunga-Nationalpark in der Demokratischen Republik Kongo ist die Heimat vieler seltener Tierarten. Doch unter dem Gebiet schlummern womöglich Ölvorkommen. Probebohrungen sind angekündigt. Umweltschützer rechnen nun vor, welchen enormen wirtschaftlichen Wert der Park besitzt - wenn die Natur erhalten bleibt. mehr...

Themen von A-Z