ThemaNaturschutzRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Hawaii: Obama schafft weltgrößtes Meeresschutzgebiet

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2016

Barack Obamas Heimat Hawaii bekommt eine 1,5 Millionen Quadratkilometer große marine Schutzzone. In der sensiblen Arktis hatte die US-Regierung noch andere Prioritäten gesetzt. mehr...

US-Nationalparks: „Ihr Deutschen verpasst das Beste!“

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2016

Sie bloggt, arbeitet Vollzeit und verlässt ihre Wohnung selten ohne Uniform. Betty Soskin ist mit 94 Jahren die älteste Park-Rangerin der Welt - fast so alt wie ihr Arbeitgeber. mehr...

Fotobuch über US-Nationalparks: Amerikas wilde Seite

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2016

Die USA feiern den 100. Geburtstag ihres National Park Service. Ian Shive dokumentiert die wilden, weiten Landschaften der Naturschutzgebiete in einem Bildband. mehr...

Nominierungen für Unesco-Naturerbe: So Atoll ist die Welt

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2016

Wer macht das Rennen? In Istanbul haben die Beratungen des Unesco-Komitees zum Welterbe begonnen. Auch über Wüsten, Gebirge und Nationalparks im Meer wird abgestimmt - wir zeigen die Kandidaten. mehr...

WWF-Studie: Vielen Naturschutzgebieten in Europa droht Zerstörung

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2016

Die EU überarbeitet ihre Naturschutzgesetze. Umweltschützer sind alarmiert: Viele Rückzugsgebiete sind demnach in Gefahr. Auch, weil Deutschland schlampt. mehr...

Unesco-Weltnaturerbe: Umweltschützer bangen um Kronjuwelen der Erde

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2016

Weltnaturerbestätten wie das Great Barrier Reef sind äußergewöhnliche Oasen des Lebens. Doch ihr Schutz wird oft wirtschaftlichen Interessen untergeordnet - auch in Deutschland, klagen Umweltschützer. mehr...

Ivvavik-Nationalpark in Kanada: Dem Himmel ganz nah

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2016

Nur etwa hundert Menschen kommen pro Jahr hierher: Ein Besuch im kanadischen Ivvavik-Nationalpark garantiert echte Einsamkeit. Wanderungen führen in eine urtümliche Wildnis. mehr...

Spanischer Naturpark: Gericht erklärt umstrittenes Hotelprojekt für illegal

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2016

Es galt als Symbol einer Verschandelung der Natur aus Profitgier: Jahrelang kämpften Umweltschützer gegen die spanische Hotelanlage „El Algarrobico“. Nun haben sie Grund zu feiern. mehr...

Besetztes Naturschutzgebiet in Oregon: „Geht nach Hause“

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2016

Noch immer hält eine rechtsradikale Miliz ein Naturschutzgebiet in Oregon besetzt. Der Bezirkssheriff forderte die Anhänger nun auf, den Protest zu beenden. Die Rancher, deren Haftstrafen als Auslöser gelten, stellten sich inzwischen der Polizei. mehr...

Rechtsradikale Rancher besetzen Nationalpark: High Noon in der Eiswüste

SPIEGEL ONLINE - 04.01.2016

Eine rechtsradikale Miliz hält im tiefsten Oregon ein Naturschutzgebiet besetzt. Der Protest der schwerbewaffneten Rancher ist mehr als eine Wildwestaktion - sie offenbart Amerikas rassistischen Zeitgeist. mehr...

Themen von A-Z