Thema’NdranghetaRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Kirche und Mafia: Kniefall vor den Verbrechern

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2014

Papst Franziskus will die Mafia aus seiner Kirche jagen, doch so einfach ist das nicht. In Süditalien werden Mafiosi und ihre kirchlichen Helfer weiter öffentlich verehrt - wer darüber berichtet, riskiert sein Leben. mehr...

Heiligen-Prozession ehrt Mafia-Boss: Maria verneigt sich vor dem Killer

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2014

In Kalabrien haben Teilnehmer einer Marien-Prozession einen Mafia-Boss geehrt. Halb so wild, sagt der örtliche Pfarrer. Eine Frechheit, finden Mafia-Jäger. Und der Papst? Für ihn ist der Skandal eine große Herausforderung. mehr...

Papst über Mafiosi: Sie sind exkommuniziert

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2014

Es sind die schärfsten Worte eines Papstes gegen die Mafia seit 20 Jahren: Bei einem Besuch in Kalabrien hat Franziskus die kriminellen Clans hart kritisiert. Vor allem das Leid von Kindern prangerte das Kirchenoberhaupt an. mehr...

Kriminalität: Die Schickeria und der Kommissar

DER SPIEGEL - 02.06.2014

In Kempten wurde der Chef des Rauschgiftdezernats mit 1,6 Kilogramm Kokain erwischt. Der Fall bringt eine verdächtige Zurückhaltung bei der Drogenbekämpfung ans Licht. Auf diesen Wert war der Herr Kommissar besonders stolz: minus 54 Prozent. Vo... mehr...

Südfrankreich: Fahnder fassen in Deutschland gesuchten Mafioso

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2014

Deutschen Ermittlern entwischte Vito L. bei einer Razzia, jetzt wurde der per internationalem Haftbefehl gesuchte Mafioso in Südfrankreich gestellt. Der 59-Jährige soll mit Kokain gehandelt haben. mehr...

Organisierte Kriminalität: Deutschland versagt im Kampf gegen die Mafia

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2014

Hunderte Mafiosi leben in Deutschland, nahezu ungestört machen sie ihre Geschäfte. Restaurants spielen für die mächtigen Clans dabei eine wichtige Rolle. Es geht um Millionensummen, um Geldwäsche im großen Stil - und manchmal auch um Mord. mehr...

Organisierte Kriminalität in Deutschland: Das Netz der Mafia

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2014

Mehr als 1200 mutmaßliche Mitglieder und Unterstützer der italienischen Mafia leben in Deutschland. Besonders mächtig ist die 'Ndrangheta, die vor allem im Westen und Süden agiert. Das ergibt sich aus der Analyse von Dokumenten deutscher und italienischer Ermittler. mehr...

KRIMINALITÄT: Unter Strohmännern

DER SPIEGEL - 07.04.2014

Betrug am Bau, Drogenhandel, gepanschtes Olivenöl: Vertrauliche Dokumente der Polizei zeigen, wie die italienische Mafia in Deutschland Millionengeschäfte macht. An einem Frühsommertag 2012 ließ der Kleinunternehmer Gabriele S. seinem Frust am Tele... mehr...

Studie zur 'Ndrangheta: Kalabrische Mafia scheffelt 53 Milliarden Euro im Jahr

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2014

Die 'Ndrangheta hat im vergangenen Jahr 2,5 Prozent des italienischen Bruttosozialprodukts erwirtschaftet - einer Studie zufolge belief sich der Umsatz auf mehr als 50 Milliarden Euro. Am besten lief das Kokain-Geschäft, weniger gut das älteste Gewerbe der Welt. mehr...

Gewaltsame Befreiungsaktion: Italienische Polizei sucht nach mutmaßlichem Mafioso

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2014

Italiens Polizei sucht nach einem wegen Mordes verurteilten Mann, der Mitglied der Mafia sein soll. Domenico Cutri wurde von vier Männern befreit. Bei der Aktion kam es zu einem Schusswechsel, einer der Helfer starb. mehr...

Themen von A-Z