Thema Neandertaler

Alle Artikel und Hintergründe

DNA-Spuren: Kam der Mensch schon viel früher nach Europa?

DNA-Spuren: Kam der Mensch schon viel früher nach Europa?

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2017

Er machte sich vor etwa 300.000 Jahren auf den Weg nach Europa: Wissenschaftler haben einen bislang unbekannten Vorfahren des Menschen aufgespürt. Eine Liebschaft machte es möglich. mehr...

Spektakulärer Fund: Homo sapiens ist viel älter als gedacht

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2017

Muss der Stammbaum des Menschen umgeschrieben werden? Forscher datieren neue Fossilien des Homo sapiens auf ein Alter von mehr als 300.000 Jahren - was unsere Spezies nicht nur deutlich älter, sondern auch zu Marokkanern macht. mehr...

Frühmensch Homo naledi: Kein Vorfahr, sondern Nachbar

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2017

Der vermeintliche Vormensch Homo naledi entpuppt sich als früher Zeitgenosse des modernen Menschen. Die Entdeckung ist sensationell und stellt wissenschaftliche Gewissheiten in Frage. mehr...

Homo floresiensis: Neue Lösung für das Rätsel um den „Hobbit“

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2017

Der 2003 auf der Insel Flores entdeckte Homo floresiensis sorgt weiter für Diskussionen. Eine neue Studie bestreitet, dass der „Hobbit“ eng mit uns verwandt war - der Frühmensch sei weit älterer Herkunft. mehr...

Anthropologie: Neandertaler im heutigen Spanien waren Vegetarier

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2017

Neandertaler gelten als Prototyp des fleischliebenden Menschen. Doch das stimmt nicht, berichten Forscher: Unsere Verwandten aßen, was sie kriegen konnten. mehr...

Höhlenfund: Das Rätsel der Tropfsteinkreise von Bruniquel

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2016

Wer hat die Tropfsteinfragmente in der Bruniquel-Höhle im Kreis angelegt? Forscher aus Frankreich glauben nun, die Antwort zu kennen. mehr...

Neue Funde zu Homo floresiensis: Wir und die Hobbits

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2016

Hat der Mensch auf einer Insel lange gemeinsam mit Hobbits gelebt? Untersuchungen in einer Höhle liefern neue Einblicke in die Welt von Homo floresiensis, unserem kleinen Verwandten. mehr...

430.000 Jahre alt: Forscher entdeckten bislang ältestes Neandertaler-Erbgut

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2016

Erstmals haben Forscher Erbgut aus 430.000 Jahre alten Menschenknochen isoliert. Es gehört demnach zu einem frühen Neandertaler und zeigt, wann sich moderner und archaischer Mensch trennten. mehr...

Frühmenschen: Kuscheln unter Cousins

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2016

Das Erbgut des Neandertalers lebt in modernen Europäern fort. Neue Studien zeigen nun, dass auch im Genom mancher Neandertaler sich „fremde“ Gene finden - unsere. mehr...

Erhöhtes Suchtrisiko: Folgenschwere Liaison mit dem Neandertaler

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2016

Liebeleien zwischen Mensch und Neandertaler hinterließen Spuren im Erbgut moderner Europäer. Heute macht die Fremd-DNA manchen anfälliger für eine Nikotinsucht oder Depressionen, berichten Forscher. mehr...

Paläoanthropologie: Der klügste Affe

DER SPIEGEL - 12.09.2015

Feingliedrig und klein war er, sein Hirn nur so groß wie eine Orange – der Sensationsfund von Südafrika zwingt die Forscher, ihr Bild von der Menschwerdung zu überdenken. Warum hat von allen Spezies nur der Homo sapiens überlebt? mehr...