ThemaNeandertaler

Alle Artikel und Hintergründe

Neandertaler als Kannibalen: Das große Fressen

Neandertaler als Kannibalen: Das große Fressen

SPIEGEL ONLINE - 09.09.2016

Knochenfunde aus einer Eiszeithöhle in Belgien belegen: Die Neandertaler betrieben Kannibalismus. Steckte ein Ritus dahinter? Oder war die Not unserer ausgestorbenen Vettern so groß, dass sie einander verspeisten? Von Matthias Schulz mehr...

Primatenstudie: Was Darmbakterien über die Evolution verraten

Primatenstudie: Was Darmbakterien über die Evolution verraten

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2016

Vorläufer unserer Darmflora haben den Verdauungstrakt offenbar schon zu einer Zeit besiedelt, als gemeinsame Ahnen von Menschen und Menschenaffen lebten - Jahrmillionen vor Entstehung des Homo sapiens. mehr...


Homo erectus: Er ging wie wir

Homo erectus: Er ging wie wir

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2016

Vor 1,5 Millionen Jahren lebte der Homo erectus - beim Gehen ähnelte er offenbar schon damals dem modernen Menschen. Das zeigen Fußabdrücke. mehr... Forum ]

Höhlenfund: Das Rätsel der Tropfsteinkreise von Bruniquel

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2016

Wer hat die Tropfsteinfragmente in der Bruniquel-Höhle im Kreis angelegt? Forscher aus Frankreich glauben nun, die Antwort zu kennen. mehr...

Neue Funde zu Homo floresiensis: Wir und die Hobbits

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2016

Hat der Mensch auf einer Insel lange gemeinsam mit Hobbits gelebt? Untersuchungen in einer Höhle liefern neue Einblicke in die Welt von Homo floresiensis, unserem kleinen Verwandten. mehr...

430.000 Jahre alt: Forscher entdeckten bislang ältestes Neandertaler-Erbgut

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2016

Erstmals haben Forscher Erbgut aus 430.000 Jahre alten Menschenknochen isoliert. Es gehört demnach zu einem frühen Neandertaler und zeigt, wann sich moderner und archaischer Mensch trennten. mehr...

Frühmenschen: Kuscheln unter Cousins

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2016

Das Erbgut des Neandertalers lebt in modernen Europäern fort. Neue Studien zeigen nun, dass auch im Genom mancher Neandertaler sich „fremde“ Gene finden - unsere. mehr...

Erhöhtes Suchtrisiko: Folgenschwere Liaison mit dem Neandertaler

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2016

Liebeleien zwischen Mensch und Neandertaler hinterließen Spuren im Erbgut moderner Europäer. Heute macht die Fremd-DNA manchen anfälliger für eine Nikotinsucht oder Depressionen, berichten Forscher. mehr...

Paläoanthropologie: Der klügste Affe

DER SPIEGEL - 12.09.2015

Feingliedrig und klein war er, sein Hirn nur so groß wie eine Orange – der Sensationsfund von Südafrika zwingt die Forscher, ihr Bild von der Menschwerdung zu überdenken. Warum hat von allen Spezies nur der Homo sapiens überlebt? mehr...

Troisdorf: Die Faustkeil-Fabrik der Neandertaler

SPIEGEL ONLINE - 19.08.2015

Bei Bonn betrieben Neandertaler einen Steinbruch. Archäologen haben die Stätte freigelegt: Sie offenbart ein strukturiertes Arbeitskonzept. mehr...

Erster Nachweis in Europa: Mensch ging mit Neandertaler fremd

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2015

Vor 40.000 Jahren lebten Neandertaler und moderne Menschen zugleich in Europa. Beide hatten gelegentlich auch Sex miteinander, wie Funde aus Rumänien belegen. Dies ist der erste Nachweis dafür in Europa. mehr...

Verräterische Spuren: Aßen Neandertaler ihre Artgenossen?

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2015

Die Spuren sind eindeutig: In einer französischen Höhle schabten Neandertaler ihren Toten das Fleisch von den Knochen. Kannibalismus ist eine Erklärung dafür - doch Forscher haben auch noch eine andere.Es war ein Geben und Nehmen, das sich in einer… mehr...

Aussterben des Neandertalers: Milchzähne überführen den Übeltäter

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2015

Warum verschwanden die Neandertaler vor etwa 40.000 Jahren? Zwei Milchzähne in Norditalien scheinen den Übeltäter zu verraten: Der Mensch war's. mehr...