Thema Neda Agha-Soltan

Alle Artikel und Hintergründe

IRAN: „Ein Blick, der mich verfolgt“

DER SPIEGEL - 29.08.2011

Der iranische Autor, Verleger und Arzt Arash Hejazi, 40, über den Tag, als Neda Agha-Soltan während der Grünen Revolution in seinen Händen starb mehr...

Streit um tote iranische Oppositionelle: „Neda würde sich im Grabe umdrehen“

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2010

Der Tod von Neda Agha-Soltan erschütterte Millionen. Vor einem Jahr wurde die junge Frau in Teheran erschossen - seither gilt sie als Ikone der iranischen Opposition. Doch von ihrem Schicksal profitiert ein Mann besonders: ihr angeblicher Verlobter Caspian Makan. mehr...

IRAN: „Freiheit war ihr Thema“

DER SPIEGEL - 15.03.2010

Caspian Makan, 38, über den Tod seiner Freundin Neda Agha-Soltan, die im Sommer bei einer Demonstration in Teheran erschossen wurde mehr...

„Wo ist meine Stimme?“

SPIEGEL Chronik - 09.12.2009

Katajun Amirpur über die Stellung der Frauen in Iran und ihren Widerstand gegen das konservative Regime mehr...

Universität Oxford: Iran protestiert gegen Neda-Stipendium

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2009

Ein Stipendium der Uni Oxford verärgert das iranische Regime. Benannt wurde es nach der Studentin Neda Agha-Soltan, die nach ihrem Tod in Teheran zur Symbolfigur des Widerstands wurde. In einem Protestbrief spinnt die Botschaft krude Verschwörungstheorien weiter. mehr...

Iran: Ahmadinedschad will Tod von Neda untersuchen lassen

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2009

Sie starb auf offener Straße und wurde zur Ikone der iranischen Protestbewegung, jetzt kündigt Irans Präsident Ahmadinedschad an, den Tod der Demonstrantin Neda untersuchen zu lassen. Er will den Verdacht entkräften, die junge Frau sei von Anhängern des Regimes erschossen worden. mehr...

„Ich musste weinen“

DER SPIEGEL - 29.06.2009

Wie die Bilder der getöteten Neda Agha-Soltan ihren Weg in die Welt fanden mehr...

Unruhen in Iran: „Neda starb in meinen Armen“

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2009

Wer ist der Mann, der sich um die sterbende iranische Demonstrantin Neda kümmerte? Das Video ihres Todes erschütterte Menschen weltweit. Schriftsteller Paulo Coelho erkannte in dem Arzt seinen Freund - und erfuhr nach bangen Stunden von dessen dramatischem Schicksal. mehr...

Spionagevorwurf: Iran will Beziehungen zu Großbritannien einfrieren

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2009

Zwischen Iran und dem Westen bricht eine politische Eiszeit an. Angesichts fortwährender Proteste aus dem Ausland überdenkt das Regime in Teheran nun die Beziehungen zu Großbritannien. Der iranische Geheimdienst wirft Briten im Land Spionage vor. mehr...

Regimeopfer Neda Agha-Soltan: Propagandaschlacht um die Heldin des neuen Iran

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2009

Ihr Tod machte sie zur Ikone des Protests, nun werden neue Details über das Leben von Neda Agha-Soltan verbreitet. Die junge Iranerin liebte demnach das Reisen, nahm Gesangsstunden. Die Trauer um sie wird für das Regime gefährlich - Staatsmedien ziehen in die Schlacht gegen den Neda-Kult. mehr...