ThemaNeelie KroesRSS

Alle Artikel und Hintergründe

US-Start-up Uber: Taxi-Krieg in Brüssel

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2014

Das Start-up Uber vermittelt Privatpersonen als Fahrer. In Brüssel hat ein Gericht den umstrittenen Service verboten, Taxiunternehmer bangen um ihr Monopol, Behörden um die Sicherheit. Nun mischt sich EU-Kommissarin Kroes ein. mehr...

Internet am Flughafen: Neelie Kroes bezeichnet W-Lan-Gebühr als Diebstahl

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2014

Wer am Flughafen die Wartezeit bis zum Abflug im Internet überbrücken will, muss oft tief in die Tasche greifen. Davon sind nicht nur Durchschnittsreisende genervt: EU-Kommissarin Neelie Kroes machte ihrem Ärger jetzt öffentlich Luft. mehr...

NETZWELT: Wir müssen aufwachen

DER SPIEGEL - 21.10.2013

EU-Kommissarin Neelie Kroes, 72, über digitale Versäumnisse in Europa, ihre Reformvorschläge und die NSA-Enthüllungen von Edward Snowden. SPIEGEL: Frau Kroes, Sie sind seit 2010 EU-Kommissarin für die "Digitale Agenda". Nächstes Jahr endet Ihre Amt... mehr...

EU-Kommissarin: Neelie Kroes nennt Snowden-Enthüllungen hilfreich

SPIEGEL ONLINE - 20.10.2013

EU-Kommissarin Neelie Kroes übt scharfe Kritik an der Überwachung durch britische und amerikanische Geheimdienste. "Die Snowden-Affäre hat uns allen gezeigt, dass wir endlich aufwachen müssen", sagt sie im SPIEGEL. Gleichzeitig werden weitere Attacken der NSA-Hacker bekannt. mehr...

Druck der Konzerne: EU will Roaming-Preise doch nicht deckeln

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2013

Wegen der Roaming-Gebühren sind Telefonate aus dem EU-Ausland oft sehr teuer. EU-Kommission Kroes wollte diese Extrakosten radikal senken, ist nach Reuters-Informationen jetzt auf Druck großer Telekom-Konzerne von diesem Plan abgerückt. Kroes' Sprecher dementiert das. mehr...

IT-Sicherheit: EU-Kommissarin fordert Meldepflicht für Hackerattacken

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2012

Die EU-Kommissarin Neelie Kroes will Europa besser vor Cyber-Attacken schützen: Der "Süddeutschen Zeitung" zufolge will Kroes noch in diesem Jahr eine Strategie für europäische IT-Sicherheit vorlegen und erwägt Unternehmen zur Meldung von Hackerangriffen zu verpflichten. mehr...

IT-Sicherheit: EU-Kommissarin fordert Meldepflicht für Hackerattacken

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2012

Die EU-Kommissarin Neelie Kroes will Europa besser vor Cyber-Attacken schützen: Der "Süddeutschen Zeitung" zufolge will Kroes noch in diesem Jahr eine Strategie für europäische IT-Sicherheit vorlegen und erwägt, Unternehmen zur Meldung von Hackerangriffen zu verpflichten. mehr...

KARRIEREN: Das Phantom der Kommissarin

DER SPIEGEL - 16.07.2012

Seit einem halben Jahr ist Karl-Theodor zu Guttenberg offizieller EU-Berater in Digital-Fragen. In Brüssel bekommt man davon wenig mit. Seine letzten Worte waren launig: "Beim nächsten Mal dann gerne Käsesahne!" Es war die Facebook-Antwort von Karl... mehr...

EU-Kommissarin: Acta tritt wahrscheinlich nicht in Kraft

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2012

Neelie Kroes hat wenig Hoffnung: Auf der Internetkonferenz re:publica in Berlin räumte die EU-Kommissarin dem umstrittenen Acta-Abkommen nur noch wenig Chancen ein. Mit dem Copyright-Verrtag beschäftigt sich derzeit der Europäische Gerichtshof. mehr...

Schuldenkrise: EU-Kommissarin spekuliert über Euro-Austritt Griechenlands

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2012

In Athen ringt die griechische Regierung mit den internationalen Geldgebern um weitere Finanzspritzen - derweil bringt die erste EU-Kommissarin einen Austritt des Landes aus der Euro-Zone ins Spiel. Ein solcher Schritt wäre kein Desaster, sagte die Niederländerin Neelie Kroes in einem Interview. mehr...

Themen von A-Z