Boykott für günstigere Preise: Nestlé will Einigung mit Supermärkten

Boykott für günstigere Preise: Nestlé will Einigung mit Supermärkten

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2018

Europäische Einzelhändler boykottieren Nestlé-Produkte, um günstigere Einkaufpreise zu erzielen. Nestlé bedauert das Vorgehen und bemüht sich nach eigenen Angaben um eine einvernehmliche Lösung. mehr...

Boykott für günstigere Preise: Nestlé will Einigung mit Supermärkten

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2018

Europäische Einzelhändler boykottieren Nestlé-Produkte, um günstigere Einkaufpreise zu erzielen. Nestlé bedauert das Vorgehen und bemüht sich nach eigenen Angaben um eine einvernehmliche Lösung. mehr...

Angeblicher Boykott von Nestlé: „Edeka lässt die Muskeln spielen“

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2018

Der größte deutsche Lebensmittelhändler legt sich mit Nestlé an, will angeblich den Verkauf von 160 Produkten stoppen. Der Handelsexperte Martin Fassnacht erklärt, ob Edeka damit erfolgreich sein kann. mehr...

Preiskampf: Edeka boykottiert offenbar Nestlé-Produkte

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2018

Im Kampf um günstigere Einkaufspreise setzt Edeka auf Frontalangriff - und bestellt einem Medienbericht zufolge einige Produkte von Nestlé nicht mehr nach. Darunter: Maggi, Thomy und Nescafé. mehr...

Lebensmittelkonzern: Nestlé verkauft US-Süßwarengeschäft an Ferrero

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2018

Der Nahrungsmittelkonzern Nestlé trennt sich von seinem US-Süßwarengeschäft - und der Nutella-Hersteller Ferrero greift zu. Schon Ende des ersten Quartals 2018 soll der 2,8-Milliarden-Dollar-Deal abgeschlossen sein. mehr...

„Werbelüge des Jahres“: Alete bekommt Goldenen Windbeutel

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2017

Sie werden als Säuglingsnahrung verkauft, bestehen aber zu einem Viertel aus Zucker: „Kinderkeks“ von Alete erhalten den „Goldenen Windbeutel“ 2017. Organisator Foodwatch spricht von Marketing am Rande der Körperverletzung. mehr...

Wachstumsfokus: Neuer Nestlé-Chef plant entschiedenen Konzernumbau

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2017

Kaffee, Tierfutter, Babynahrung und Wasser - dort sieht der neue Nestlé-Chef Mark Schneider Wachstum für den weltgrößten Nahrungsmittelhersteller. Er plant einen zügigen Umbau des Schweizer Konzerns. mehr...

Neue Strategie nach Hedgefonds-Einstieg: Nestlé folgt aggressivem Investor

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2017

Gerade erst stieg der Hedgefonds Third Point bei Nestlé ein - und schon verkündet der Lebensmittelkonzern eine neue Strategie. Offenbar hat der Investor das Unternehmen erfolgreich unter Druck gesetzt. mehr...

Hedgefonds Third Point: Aggressiver Investor setzt Nestlé unter Druck

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2017

Nestlé muss sich mit einem unbequemen Investor auseinandersetzen. Der Hedgefonds Third Point ist mit drei Milliarden Euro bei dem Lebensmittelkonzern eingestiegen - und verlangt strategische Veränderungen. mehr...

Vier-Balken-Design: Nestlé scheitert mit Markenschutz für Kitkat-Riegel

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2016

Nestlé wollte die Form des Kitkat-Riegels schützen lassen, nun hat der EU-Gerichtshof den Lebensmittelmulti in die Schranken gewiesen: Das Aussehen des Riegels sei kein geistiges Eigentum. mehr...

Vormarsch auf Gesundheitsmarkt: Wie nett, Nestlé achtet jetzt auf Ihre Ernährung

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2016

Von Kalorienbomben hat Nestlé angeblich genug. Der Schweizer Lebensmittelkonzern setzt künftig auf gesundmachende Nahrungsmittel. Ein Milliardenmarkt. mehr...