DPA

Sind alle Daten gleich?

Die meisten Netzbetreiber regulieren nicht, welche Inhalte sie durch ihre Leitungen schicken. Aber viele würden gerne nicht nur bei ihren Kunden, sondern auch bei den Website-Betreibern kassieren - und deren Daten dafür schneller ans Ziel schicken. Aktivisten fordern deshalb eine gesetzliche Garantie der Netzneutralität.

Netzneutralität: US-Senat stimmt gegen Internet mit Überholspur

Netzneutralität: US-Senat stimmt gegen Internet mit Überholspur

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2018

Es ist ein Etappensieg für die Befürworter eines diskriminierungsfreien Internets: Der US-Senat votierte für einen Vorschlag, der verhindern soll, dass das Prinzip der Netzneutralität aufgeweicht wird. mehr... Forum ]

Netzneutralität in den USA: Demokraten stemmen sich gegen ein Internet mit Überholspuren

Netzneutralität in den USA: Demokraten stemmen sich gegen ein Internet mit Überholspuren

SPIEGEL ONLINE - 28.02.2018

In letzter Sekunde wollen die Demokraten im Senat verhindern, dass die Regeln für ein diskriminierungsfreies Internet in den USA aufgeweicht werden. Doch den Abgeordneten fehlt noch eine Stimme für den Erfolg. mehr... Forum ]


Ende der Netzneutralität: Die Abschaffung der Demokratie

Ende der Netzneutralität: Die Abschaffung der Demokratie

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2017

Die Entscheidung der US-Regierung, die Gleichbehandlung von Datenströmen im Internet aufzugeben, ist ein weiterer Schritt, um den Kapitalismus endgültig zur alleinigen Ideologie zu machen. Ein Kolumne von Georg Diez mehr... Forum ]

Reaktionen auf Netzneutralität-Entscheidung: Internetkonzerne empören sich über US-Behörde

Reaktionen auf Netzneutralität-Entscheidung: Internetkonzerne empören sich über US-Behörde

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2017

Nachdem die zuständige Behörde die Regeln für die Netzneutralität in den USA aufgeweicht hat, zeigen sich unter anderem Google, Facebook und Netflix entrüstet - und drohen teilweise mit Klagen. Von Jörg Breithut mehr... Video ]


Umstrittene Entscheidung: US-Behörde schwächt Netzneutralität

Umstrittene Entscheidung: US-Behörde schwächt Netzneutralität

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2017

Niederlage für Verfechter eines freien Internets in den USA: Die zuständige Behörde hat entschieden, dass Unternehmen eine Art Zweiklassen-Internet anbieten dürfen. mehr... Forum ]

Netzneutralität in den USA: Bürger protestieren für freies Internet

Netzneutralität in den USA: Bürger protestieren für freies Internet

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2017

Kommenden Donnerstag steht Verfechtern des freien Internets in den USA eine Niederlage bevor. Mit Protestaktionen wollen Aktivisten nun die Netzneutralität retten. Von Jörg Breithut mehr... Forum ]


Kampf ums offene Internet in den USA: Team Internet will Team Kabel stoppen

Kampf ums offene Internet in den USA: Team Internet will Team Kabel stoppen

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2017

Mitte Dezember droht Verfechtern des freien Internets in den USA eine Niederlage. Republikaner wollen Regeln zur Netzneutralität wieder rückgängig machen - zum Ärger zahlreicher Techfirmen und Internetnutzer. Von Markus Böhm und Sebastian Meineck mehr... Forum ]

Netzneutralität: Meinungsfreiheit wird zum Produkt

Netzneutralität: Meinungsfreiheit wird zum Produkt

SPIEGEL ONLINE - 10.05.2017

Netzneutralität klingt sperrig - betrifft uns aber alle. Wird sie abgeschafft, wirft uns das zurück in eine Zeit, als Veröffentlichen eine Frage des Geldes war. Das gefährdet die Meinungsfreiheit. Und die USA gehen voran. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]


Netzneutralität in den USA: Facebook, Twitter und Co. stemmen sich gegen Aufsichtsbehörde

Netzneutralität in den USA: Facebook, Twitter und Co. stemmen sich gegen Aufsichtsbehörde

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2017

Seit zwei Jahren gelten strenge Regeln für Netzbetreiber in den USA. Doch nun will der neue Chef der Aufsichtsbehörde die Netzneutralität lockern. Eine Gruppe von Tech-Konzernen möchte das verhindern. Von Jörg Breithut mehr... Forum ]

Neue Streaming-Option der Telekom: Mehr Videos, weniger Qualität

Neue Streaming-Option der Telekom: Mehr Videos, weniger Qualität

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2017

Mit der Zusatzoption StreamOn können viele Telekom-Mobilfunkkunden bald unterwegs endlos Videos schauen, ohne ihr Datenvolumen zu schröpfen. Doch jetzt wird ein großes Manko des Angebots bekannt. Von Matthias Kremp mehr... Video | Forum ]