ThemaNeue BundesländerRSS

Alle Artikel und Hintergründe

25 Jahre Deutsche Einheit: Kinder, Autos, Religion - der Ost-West-Vergleich

25 Jahre Deutsche Einheit: Kinder, Autos, Religion - der Ost-West-Vergleich

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2015

Ossis sind links und Wessis steinreich? Das Klischee stimmt nur zum Teil. Eine neue Studie zeigt, wie sich alte und neue Bundesländer seit der Wiedervereinigung angenähert haben - und wo es noch gewaltige Unterschiede gibt. Von Peter Maxwill mehr... Forum ]

Neue Bundesländer: Mehr Flüchtlinge nach Ostdeutschland? Was dafür spricht - und was dagegen

Neue Bundesländer: Mehr Flüchtlinge nach Ostdeutschland? Was dafür spricht - und was dagegen

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2015

Der Vorschlag sorgt für Aufregung: Zehntausende Asylbewerber sollen in den entvölkerten Regionen Ostdeutschlands unterkommen, fordert Baden-Württemberg. Vier Argumente für die Idee - und vier dagegen. Von Peter Maxwill mehr...

Neue Bundesländer: Mehr Flüchtlinge nach Ostdeutschland? Was dafür spricht - und was dagegen

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2015

Der Vorschlag sorgt für Aufregung: Zehntausende Asylbewerber sollen in den entvölkerten Regionen Ostdeutschlands unterkommen, fordert Baden-Württemberg. Vier Argumente für die Idee - und vier dagegen. mehr...

Bundesländervergleich: Ostdeutsche arbeiten zwei Wochen mehr pro Jahr als Westdeutsche

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2015

Thüringer schuften am längsten, Bremer am kürzesten. Auch 25 Jahre nach der deutschen Einheit arbeiten Beschäftigte in Ostdeutschland länger als im Westen. Wie kommt's? mehr...

Arbeitsmarkt: Hier fegt der Chef

DER SPIEGEL - 04.04.2015

Der Mindestlohn setzt viele Ostbetriebe unter Druck: Sollen sie die Preise erhöhen oder Stellen streichen? Die Traditionswäscherei im sachsen-anhaltinischen Weißenfels ist kein Unternehmen, das große Gewinne abwirft, man sieht das schon von außen. ... mehr...

Islam: Ablehnung im Osten deutlich höher

DER SPIEGEL - 31.01.2015

Ansichten der Menschen über den Islam unterscheiden sich stark zwischen alten und neuen Bundesländern. Die Ansichten der Menschen über den Islam und über die Notwendigkeit, Flüchtlinge zu unterstützen, unterscheiden sich stark zwischen alten und ne... mehr...

Demo-Verbot für Pegida: Dresdner Denkpause

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2015

Das Demonstrationsverbot ist eine Chance für Anhänger wie Gegner von Pegida. Vor allem die Politiker sollten versuchen, den Mechanismus der Verunsicherung bei den Protestlern zu verstehen. mehr...

Frauen im Job: Der Westen hinkt dem Osten hinterher

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2015

Der Abstand wächst: Eine neue Studie belegt, dass im Osten deutlich mehr Frauen berufstätig sind als im Westen. Dort ist in Familien immer noch der Mann der Hauptverdiener. mehr...

Essay: Die Macht der Vergangenheit

DER SPIEGEL - 17.11.2014

Es ist Zeit, den Beitrag der früheren SED-Genossen für die Demokratie in Ostdeutschland zu würdigen. Von Stefan Berg. Zwanzig Jahre nach der friedlichen Revolution, im Herbst 2009, hat Matthias Platzeck die Frage gestellt, welche Macht die Vergange... mehr...

Studenten in Ostdeutschland: Jeder Dritte kommt aus dem Westen

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2014

Günstig wohnen, günstig studieren - damit locken ostdeutsche Unis seit Jahren. Nun kommen die westdeutschen Abiturienten: Laut einer Umfrage stammt ein Drittel der Studenten im Osten aus einem der alten Bundesländer. mehr...

Sorgen der Deutschen: Angst um den Job eint Ost und West

SPIEGEL ONLINE - 05.11.2014

Egal ob im Osten oder im Westen - die Angst vor dem Jobverlust treibt die Deutschen besonders um. Andere Sorgen dagegen beschäftigen die Menschen in den neuen Bundesländern weit mehr als in den alten. mehr...

Neue Bundesländer: Die Lücke bleibt

DER SPIEGEL - 06.10.2014

Ökonom Ragnitz sieht weiterhin Rückstand der ostdeutschen Wirtschaft gegenüber der westdeutschen. Joachim Ragnitz, 53, Ökonom in der Dresdner Filiale des Ifo-Instituts, sieht wenig Chancen dafür, dass die ostdeutsche Wirtschaft den Rückstand zum... mehr...

Themen von A-Z