Thema Neukölln

Alle Artikel und Hintergründe

"4 Blocks" bei ZDFneo: Gangster gegen Hipster

"4 Blocks" bei ZDFneo: Gangster gegen Hipster

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2017

Krieg der Bärte: "4 Blocks" erzählt von den Revierkämpfen zwischen alteingesessenen Arabern und Neu-Berlinern. Jetzt zeigt ZDFneo die gefeierte Serie - allerdings nicht in der Mediathek. Von Christian Buß mehr... Forum ]

Gestohlene Stolpersteine: 16 Löcher in Neukölln

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2017

Gewerkschafter, Sozialdemokraten, Kommunisten - die Hufeisensiedlung in Berlin-Neukölln hat eine linke Tradition. Einige Bewohner starben in der Nazizeit als Widerstandskämpfer. Nun wurde ihr Andenken geschändet. mehr...

Berlin-Neukölln: Fettnäpfchen in Bezirksgröße

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2017

Jens Spahn von der CDU und AfDler Björn Höcke haben Angst vor Berlin-Neukölln. Ihr Problem? Die hohe Anzahl an Migranten. Dabei kommt die Gewalt von rechts. mehr...

Berlin-Neukölln: Polizei meldet 14 Brände in der Nacht

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2017

Zwei Menschen erlitten Rauchvergiftungen, Müllcontainer gingen in Flammen auf: In Berlin-Neukölln hat es in der Nacht zum Sonntag an 14 Orten gebrannt. Zu den Hintergründen weiß die Polizei noch nichts. mehr...

Geplatzter Dialog: Warum über Homosexuelle nicht in Moscheen diskutiert werden darf

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2014

In einer Berliner Moschee sollte ein Dialog über Homophobie zwischen Muslimen und Homosexuellen stattfinden. Ein mutiger Schritt in Richtung Toleranz - der von Teilen der türkischen Presse mit einem Aufschrei quittiert wurde. Ein Lehrstück über Toleranz. mehr...

Streit um Buschkowsky-Buch: „Das ist Rassismus“

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2012

Importbräute, verwahrloste Jugendliche, mangelnde Deutschkenntnisse - Neukölln ist überall, wettert Bezirksbürgermeister Heinz Buschkowsky in einem neuen Buch. Sein Kreuzberger Amtskollege Franz Schulz widerspricht und wirft ihm Rassismus vor - Zuwanderer seien bildungshungrig. mehr...

BERLIN: „Das ist Rassismus“

DER SPIEGEL - 24.09.2012

Kreuzberger Bezirksbürgermeister Franz Schulz bezeichnet die Migrantenschelte seines Neuköllner Kollegen Heinz Buschkowsky als „Rassismus“; Franz Schulz, 64, Bezirksbürgermeister von Friedrichshain-Kreuzberg, wirft dem Buch seines… mehr...

Kreuzköllner Hotel: Campen unterm Betonhimmel

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2011

Camping, aber mit Komfort? Kreuzberger Nähe, aber ohne Partytouristen? Wer im Berliner Hüttenpalast absteigt, kann beides haben. In einer renovierten Fabrikhalle betreiben zwei Frauen ein Hotel mit Outdoor-Charme: Die Betten stehen in alten Camping-Hängern und Holzhütten. mehr...

Bündnis der Problem-Stadtteile: Tschüss, Tristesse

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2011

Wie lassen sich Jugendarbeitslosigkeit, Kriminalität, Tristesse bekämpfen? Der Problembezirk Neukölln und der Pariser Vorort Clichy-Sous-Bois haben sich verbündet, jetzt spielen Schüler aus beiden Brennpunkten gemeinsam Theater - auch, um Schwarzseher wie Sarrazin und Sarkozy Lügen zu strafen. mehr...

Kinderzirkus im Berliner Kiez: Stars für einen Tag

SPIEGEL ONLINE - 04.01.2011

Ein Mitmachzirkus im Berliner Problemviertel Neukölln macht die Manege frei für Zuwandererkinder. Sie sollen Werte lernen, von denen sie zu Hause und in der Schule wenig mitbekommen: Selbstbewusstsein, Leistung, Teamgeist, Kreativität - es ist ein Experiment mit Tücken. mehr...

Tanzen im Problemviertel: Die Primaballerinas von Neukölln

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2010

Pickel im Gesicht und nervige Eltern: Mit Tanzen lässt sich vieles beschreiben. Im Berliner Problemkiez Neukölln zeigen Profis Jugendlichen nun, wie sie sich mit rhythmischen Bewegungen besser kennenlernen. Doch Bildungsforscher fragen: Was bringt das Jugendlichen in einem sozialen Brennpunkt? mehr...