ThemaNeuseelandRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Neuseeland: Kim Dotcom bekommt Geld und Autos zurück

Neuseeland: Kim Dotcom bekommt Geld und Autos zurück

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2014

Ein Gericht in Neuseeland hat Kim Dotcom Teile seines beschlagnahmten Vermögens zurückgegeben - darunter Luxusautos und Bargeld. In den USA soll dem umstrittenen Internet-Unternehmer der Prozess gemacht werden. mehr... Video | Forum ]

Kate, William und Baby George: Sydney, Sonne, die Frisur sitzt

Kate, William und Baby George: Sydney, Sonne, die Frisur sitzt

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2014

Neue Reise, neues Glück: Prinz William und seine Frau Catherine haben sich im Regen von Neuseeland verabschiedet. Wenig später landeten sie bei Sonnenschein in Australien. Die Herzogin legte eine Performance wie aus einem Werbespot hin. mehr... Video ]

Prinz George in Neuseeland: Das große Krabbeln

Prinz George in Neuseeland: Das große Krabbeln

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2014

Prinz George hat den ersten offiziellen Termin seines Lebens bravourös gemeistert. Die acht Monate alte Nummer drei der britischen Thronfolge gab sich auf einer Krabbel-Party in Neuseeland die Ehre - und zeigte angeblich Ansätze königlichen Winkens. mehr... Video ]

Erste große Reise fürs Royal Baby: Prinz George am Ende der Welt

Erste große Reise fürs Royal Baby: Prinz George am Ende der Welt

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2014

Langstreckenflüge mit Baby sind kein Spaß - dennoch haben sich Herzogin Catherine und Prinz William eine Reise nach Neuseeland angetan. Am Montagmorgen kamen die Royals und ihr acht Monate alter Sprössling Prinz George in Wellington an. mehr... Video ]

Neues Foto von Prinz George: Die niedliche Waffe

Neues Foto von Prinz George: Die niedliche Waffe

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2014

Das britische Königshaus hat ein neues Familienfoto mit Prinz George veröffentlicht. Während Royalfans ob des niedlichen Knaben dahinschmelzen, wittern Beobachter diplomatisches Kalkül: Es handle sich um die Präsentation der schärfsten Waffe gegen Antimonarchisten. mehr... Forum ]

Satellitenbild der Woche: Die Schönheit des Unwetters

Satellitenbild der Woche: Die Schönheit des Unwetters

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2014

Flüsse traten über die Ufer, ein Sturm kappte die Stromversorgung: In Neuseeland wütete ein Unwetter. Als die Wolkendecke aufriss, fotografierte ein Satellit eine veränderte Landschaft. mehr...

Britisches Königshaus: Prinz George bekommt spanische Nanny

Britisches Königshaus: Prinz George bekommt spanische Nanny

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2014

Sie weiß, wie man mit Paparazzi umgeht, und sie kann Taekwondo: Prinz George hat eine neue Nanny. Eine Spanierin steht dem Sohn von Herzogin Catherine und Prinz William von nun an zur Seite und wird ihn auch auf seiner ersten großen Überseereise begleiten. mehr... Forum ]

Neuseeland: Mensch machte Vogelgiganten den Garaus

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2014

Sie hatten eine kleine Welt für sich - Jahrtausende lebten die bis zu 250 Kilogram schweren Moa-Vögel nahezu ungestört auf den neuseeländischen Inseln. Dann kam der Mensch und löschte die Population innerhalb kürzester Zeit aus. mehr...

Silberfarn statt Union Jack: Neuseeland plant Referendum über neue Flagge

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2014

Eine neue Flagge braucht das Land, davon ist Neuseelands Premierminister John Key überzeugt. Der Silberfarn soll den Union Jack ablösen. Die Bürger sollen in einem Referendum über ein neues Banner entscheiden. mehr...

Verlorene Wette: Neuseeländer trägt absurden 99-Zeichen-Namen

SPIEGEL ONLINE - 10.03.2014

In volltrunkenem Zustand verwettete ein Neuseeländer seinen Namen. Doch erst beim Beantragen eines neuen Personalausweises wurde ihm bewusst, dass dieser auch genehmigt wurde. Sein neuer Name beginnt mit "Full" und endet mit "Frostnova" - dazwischen liegen 86 weitere Zeichen. mehr...

Neuseeland-Reise: Maori-König will Prinz William nicht treffen

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2014

Noch ist Prinz William gar nicht mit Frau und Kind unterwegs nach Neuseeland, da löst die geplante Reise bereits diplomatische Verstimmungen aus. Maori-König Tuheitia weigert sich, den britischen Royal zu empfangen. Seine Begründung: der Zeitplan. mehr...

Geburtshilfe: Seltener Papagei schlüpft aus geklebtem Ei

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2014

Es ist das erste Küken einer extrem seltenen Art seit drei Jahren: In Neuseeland hat eine Wildhüterin einen Kakapo-Papageien mit ungewöhnlicher Geburtshilfe schlüpfen lassen - sie klebte sein gesprungenes Ei. mehr...

Air New Zealand: Bikini-Sicherheitsvideo löst Sexismus-Vorwürfe aus

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2014

Wie sexy darf Sicherheit sein? Ein neues Bordvideo von Air New Zealand zeigt leicht bekleidete Models auf einer Südseeinsel. Der Spot sorgt schon für Erregung, bevor es überhaupt in einem Flugzeug gezeigt wurde. mehr...

kurz & krass: Neuseeländerin landet nach Zehn-Meter-Sturz zwischen Tierskeletten

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2014

Jill Clendon wollte die Strecke für einen Orientierungslauf erkunden - und fand sich plötzlich in einem Erdloch wieder: Die Neuseeländerin hat einen Sturz aus zehn Metern Höhe fast unverletzt überstanden. mehr...

Silberfarn statt Union Jack: Neuseeland will Briten aus der Flagge werfen

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2014

Bye-bye, Union Jack? Neuseeland streitet über seine Flagge - viele wollen die Erinnerung an die britische Kolonialzeit loswerden. Premier John Key plant nun einen Bürgerentscheid, ihm schwebt ein düsterer Entwurf vor. mehr...

Angriff beim Fischen: Arzt wehrt Hai ab und näht eigene Wunde

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2014

James Grant hat einen Hai in die Flucht geschlagen und die Wunde mit einem Erste-Hilfe-Kasten versorgt, der für seine Hunde gedacht war. Bevor er ins Krankenhaus ging, fand der Arzt aus Neuseeland noch Zeit für einen Abstecher in die Kneipe. Nur eines bedauerte er an dem Vorfall. mehr...

Serie (V) Australien: Der Geist lebt!

DER SPIEGEL - 27.01.2014

Ihren ersten großen Kriegseinsatz feiern die Australier heute als Gründungsmythos der Nation - obwohl sie 1915 auf der türkischen Halbinsel Gallipoli eine verheerende Niederlage erlitten. Fast 15?000 Kilometer ist Ken Steward geflogen, von Sydney n... mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Neuseeland

Offizieller Eigenname:
New Zealand

Staatsoberhaupt: Königin Elizabeth II., vertreten durch Generalgouverneur Jerry Mateparae (seit August 2011)

Regierungschef: John Key (seit November 2008)

Außenminister: Murray McCully (seit November 2008)

Staatsform: Parlamentarisch-demokratische Monarchie. Keine schriftlich fixierte Verfassung.

Mitgliedschaften: OECD, Uno

Hauptstadt: Wellington

Amtssprache: Englisch , Maori

Religionen: mehrheitlich Christen, etwa 37% konfessionslos

Fläche: 270.534 km²

Bevölkerung: 4,368 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 16 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 1,0%

Fruchtbarkeitsrate: 2,1 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 6. Februar

Zeitzone: MEZ +11 Stunden

Kfz-Kennzeichen: NZ

Telefonvorwahl: +64

Internet-TLD: .nz

Mehr Informationen bei Wikipedia | Neuseeland-Reiseseite

Wirtschaft
Währung: 1 Neuseeland-Dollar (NZ$) = 100 Cents zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 134,884 Mrd. US$ (2012; geschätzt)

Wachstumsrate des BIP: –0,4%

Inflationsrate: 2,1% (2009)

Arbeitslosenquote: 6,2% (2009)

Staatseinnahmen: 43,405 Mrd. US$ (2009/2010, geschätzt)

Steueraufkommen (am BIP): 30,8%

Staatsausgaben: 50,989 Mrd. US$ (2009/2010, geschätzt)

Handelsbilanzsaldo: +1,257 Mrd. US$

Export: 33,210 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Milchprodukte (23,9%), Fleisch (11,7%), Baumstämme, Holz und Holzprodukte (6,8%) (2010)

Hauptausfuhrländer: Volksrepublik China (11,1%), USA (8,6%), Japan (7,8%) (2010)

Import: 31,953 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Öl und Ölprodukte (15,3%), Boiler, Maschinen und Zubehör (12,3%), Fahrzeuge und Zubehör (10,1%) (2010)

Hauptlieferländer: Australien (18,2%), Volksrepublik China (16,0%), USA (10,4%), Japan (7,3%) (2010)

Landwirtschaftliche Produkte: Gerste, Mais, Weizen, Obst, Gemüse, Schaf-, Geflügel- und Rinderzucht, Fischerei, Wolle, Milchprodukte, Holz

Rohstoffe: Kohle, Erdöl, Erdgas, Eisen, Gold, Kieselerde
Gesundheit, Soziales, Bildung
Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 9,7%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 6,1%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 4,4%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 2,4/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 5/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 14/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 78 Jahre, Frauen 82 Jahre

Schulpflicht: 6-16 Jahre
Energie, Umwelt, Tourismus
Energieproduktion: 14,9 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 16,9 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 25,8% der Landesfläche

CO2-Emission: 32,6 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 3967 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 42%, Industrie 9%, Haushalte 48%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen und ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 2,422 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 4,396 Mrd. US$
Militär
Allgemeine Wehrpflicht: nein

Streitkräfte: 9673 Mann (Heer 4905, Marine 2161, Luftwaffe 2607)

Militärausgaben (am BIP): 1,1%
Nützliche Adressen und Links
Neuseeländische Botschaft in Deutschland
Friedrichstraße 60, D-10117 Berlin
Telefon: +49-30-206210 Fax: +49-30-20621114
E-Mail: nzembber@infoem.org

Deutsche Botschaft in Neuseeland
90-92 Hobson St, Thorndon, 6011 Wellington
Telefon: +64-4-4736063 Fax: +64-4-4736069

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Neuseeland-Reiseseite







Themen von A-Z