ThemaNeuseelandRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Filmschauplätze in Neuseeland: Rummel um Mittelerde

Filmschauplätze in Neuseeland: Rummel um Mittelerde

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2014

Ende für Bilbo Beutlin: Im Dezember kommt der letzte Teil der Hobbit-Trilogie in die Kinos. Ein guter Anlass für ein Bier in der Original-Filmkulisse in Matamata - dem Dorf, in dem die Halblinge in putzigen Häuschen leben. mehr... Forum ]

Verspätet: Gericht droht mit Haftbefehl gegen AC/DC-Drummer

Verspätet: Gericht droht mit Haftbefehl gegen AC/DC-Drummer

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2014

Ein Gericht in Neuseeland wollte gegen den Schlagzeuger der Rockgruppe AC/DC Haftbefehl erlassen - weil er nicht rechtzeitig vor dem Richter erschienen war. Doch Phil Rudd rettete sich aus der unangenehmen Situation. mehr...

Merkels Besuch in Neuseeland: Das Babyfell war jedenfalls sehr angenehm

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2014

Als erster deutscher Regierungschef seit 17 Jahren besucht Angela Merkel Neuseeland. Doch selbst am Ende der Welt, wo sie Kiwi-Küken streichelt und mit maorischen Kriegern Nasenstüber tauscht, gibt es für die Kanzlerin keine Auszeit von den Weltkrisen. mehr...

Besuch in Neuseeland: Nasenkuss für die Kanzlerin

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2014

Es ist die weiteste Dienstreise, die sie je unternommen hat: Kanzlerin Angela Merkel ist nach einem 24-stündigen Flug in Neuseeland angekommen - und wurde mit Kriegstanz und Nasenkuss empfangen. mehr...

Unglück in Pike-River-Mine: Tote Bergleute in Neuseeland werden nicht geborgen

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2014

Das Pike-River-Bergwerk wird ihr Grab: 29 Kumpel, die bei dem schweren Grubenunglück in Neuseeland vor vier Jahren ums Leben kamen, werden nicht mehr geborgen. In der Mine sei es für Einsatzkräfte zu gefährlich, heißt es. mehr...

Anklage gegen Phil Rudd: AC/DC-Schlagzeuger soll Auftragskiller bestellt haben

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2014

Die neuseeländische Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen den Drummer der Rockband AC/DC erhoben. Phil Rudd soll versucht haben, einen Mord zu arrangieren. mehr...

Gesuchter foppt Polizei bei Facebook: Ich brauche ein neues Fahndungsfoto

SPIEGEL ONLINE - 20.10.2014

Ein Online-Schlagabtausch aus Neuseeland unterhält das Internet: Die Polizei sucht den 23-jährigen Sam L., ein Facebook-Nutzer verspottet die Beamten unter diesem Namen. Die Fahnder reagieren schlagfertig. mehr...

Seltsame Münzen auf Pazifikstaat Niue: Das macht zwei Micky Maus, bitte

SPIEGEL ONLINE - 13.10.2014

Der kleine Pazifikstaat Niue hat Münzen mit den Konterfeis von Disney-Stars prägen lassen - wie zuvor bereits von Darth Vader und Luke Skywalker. mehr...

350-Kilo-Riese: Tranchieranleitung für einen Koloss-Kalmar

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2014

Fischer machen in der Antarktis einen spektakulären Fund: einen riesigen Kalmar, 350 Kilo schwer und so lang wie ein Minibus. Nun zerlegten neuseeländische Forscher das Tier - Menschen auf der ganzen Welt verfolgen die Obduktion per Video. mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Note Sieben

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2014

Edward Snowden hat nicht nur einen antidemokratischen Spähapparat enthüllt, sondern damit auch ein massives Versagen der Regierungen. In Schulnoten ausgedrückt hagelt es Sechsen - etwa für die USA, Neuseeland, Frankreich oder Deutschland. mehr...

Wahlkampf in Neuseeland: Assange, Snowden und Greenwald helfen Kim Dotcom

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2014

Auf einer Veranstaltung des Megaupload-Gründers Kim Dotcom traten am Montag besondere Gäste auf: Julian Assange, Edward Snowden und Glenn Greenwald machten für Dotcom Wahlkampf. mehr...

Überwachung in Neuseeland: Snowden stellt Premierminister als Lügner dar

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2014

Kurz vor der Parlamentswahl droht Neuseeland ein Überwachungsskandal: Anders als Premierminister John Key öffentlich beteuerte, scheint das Land seine Bürger massenhaft auszuspähen. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Neuseeland

Offizieller Eigenname:
New Zealand

Staatsoberhaupt: Königin Elizabeth II., vertreten durch Generalgouverneur Jerry Mateparae (seit August 2011)

Regierungschef: John Key (seit November 2008)

Außenminister: Murray McCully (seit November 2008)

Staatsform: Parlamentarisch-demokratische Monarchie. Keine schriftlich fixierte Verfassung.

Mitgliedschaften: OECD, Uno

Hauptstadt: Wellington

Amtssprache: Englisch , Maori

Religionen: mehrheitlich Christen, etwa 37% konfessionslos

Fläche: 270.534 km²

Bevölkerung: 4,368 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 16 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 1,0%

Fruchtbarkeitsrate: 2,1 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 6. Februar

Zeitzone: MEZ +11 Stunden

Kfz-Kennzeichen: NZ

Telefonvorwahl: +64

Internet-TLD: .nz

Mehr Informationen bei Wikipedia | Neuseeland-Reiseseite

Wirtschaft
Währung: 1 Neuseeland-Dollar (NZ$) = 100 Cents zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 134,884 Mrd. US$ (2012; geschätzt)

Wachstumsrate des BIP: –0,4%

Inflationsrate: 2,1% (2009)

Arbeitslosenquote: 6,2% (2009)

Staatseinnahmen: 43,405 Mrd. US$ (2009/2010, geschätzt)

Steueraufkommen (am BIP): 30,8%

Staatsausgaben: 50,989 Mrd. US$ (2009/2010, geschätzt)

Handelsbilanzsaldo: +1,257 Mrd. US$

Export: 33,210 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Milchprodukte (23,9%), Fleisch (11,7%), Baumstämme, Holz und Holzprodukte (6,8%) (2010)

Hauptausfuhrländer: Volksrepublik China (11,1%), USA (8,6%), Japan (7,8%) (2010)

Import: 31,953 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Öl und Ölprodukte (15,3%), Boiler, Maschinen und Zubehör (12,3%), Fahrzeuge und Zubehör (10,1%) (2010)

Hauptlieferländer: Australien (18,2%), Volksrepublik China (16,0%), USA (10,4%), Japan (7,3%) (2010)

Landwirtschaftliche Produkte: Gerste, Mais, Weizen, Obst, Gemüse, Schaf-, Geflügel- und Rinderzucht, Fischerei, Wolle, Milchprodukte, Holz

Rohstoffe: Kohle, Erdöl, Erdgas, Eisen, Gold, Kieselerde
Gesundheit, Soziales, Bildung
Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 9,7%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 6,1%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 4,4%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 2,4/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 5/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 14/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 78 Jahre, Frauen 82 Jahre

Schulpflicht: 6-16 Jahre
Energie, Umwelt, Tourismus
Energieproduktion: 14,9 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 16,9 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 25,8% der Landesfläche

CO2-Emission: 32,6 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 3967 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 42%, Industrie 9%, Haushalte 48%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen und ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 2,422 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 4,396 Mrd. US$
Militär
Allgemeine Wehrpflicht: nein

Streitkräfte: 9673 Mann (Heer 4905, Marine 2161, Luftwaffe 2607)

Militärausgaben (am BIP): 1,1%
Nützliche Adressen und Links
Neuseeländische Botschaft in Deutschland
Friedrichstraße 60, D-10117 Berlin
Telefon: +49-30-206210 Fax: +49-30-20621114
E-Mail: nzembber@infoem.org

Deutsche Botschaft in Neuseeland
90-92 Hobson St, Thorndon, 6011 Wellington
Telefon: +64-4-4736063 Fax: +64-4-4736069

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Neuseeland-Reiseseite







Themen von A-Z