ThemaBundesstaat New YorkRSS

Alle Artikel und Hintergründe

16 Jahre in Haft: Unschuldig Verurteilter bekommt zehn Millionen Dollar Entschädigung

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2014

16 Jahre lang saß der Afroamerikaner Jabbar Collins im Gefängnis - bis er entdeckte, dass es in seinem Mordprozess nicht mit rechten Dingen zuging. Jetzt hat er sich mit der Stadt New York auf eine Millionenentschädigung geeinigt. mehr...

US-Staat New York: Beratungsfirma PwC muss 25 Millionen Dollar Strafe zahlen

US-Staat New York: Beratungsfirma PwC muss 25 Millionen Dollar Strafe zahlen

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2014

Der US-Staat New York verdonnert PricewaterhouseCoopers zu 25 Millionen Dollar Strafe. Der Vorwurf: Die Beratungsfirma soll Informationen über Geschäfte einer japanischen Bank mit Iran und Sudan verschleiert haben. mehr... Forum ]

Zivile Nutzung: US-Behörde erlaubt Drohnentests bei New York

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2014

Drohnen sollen künftig zunehmend für zivile Zwecke eingesetzt werden - doch fehlende Regeln für den Luftraum gelten als große Hürde. Jetzt wurden im US-Bundesstaat New York Versuche mit unbemannten Flugzeugen in der Landwirtschaft erlaubt. mehr...

Proteststurm im Internet: Gästehaus fordert 500 Dollar für jede schlechte Bewertung

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2014

Diese Rechnung ging nicht auf: Die Besitzer eines Gästehauses im US-Bundesstaat New York hatten ihren Gästen mitgeteilt, dass sie für jede schlechte Bewertung 500 Dollar Strafe zahlen müssen. Dafür werden sie im Netz beschimpft. mehr...

Tod im Wald: Das Millionen-Dollar-Geheimnis des Mr. Konnight

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2014

Er lebte zurückgezogen in einer verfallenen Hütte ohne Heizung und fließend Wasser. George Konnight schätzte sein Dasein als Eremit. Nach dem Tod des 79-Jährigen wird bekannt: Der Mann war mehrfacher Millionär. mehr...

Kodak-City-Fotografin Leutenegger: Wie eine Reise in die Vergangenheit

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2014

Blattgold an den Wänden, Auslegeware auf dem Boden: Die Schweizer Fotografin Catherine Leutenegger zeigt das Ende des früheren Technologie-Vorreiters Kodak - und einer ganzen Stadt. mehr...

Rap-Vater Afrika Bambaataa: Ein HipHop-Haus für die Bronx

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2014

New York erinnert sich seines kulturellen Erbes: Der Musiker Afrika Bambaataa plant für 2017 die Eröffnung eines HipHop-Museums. mehr...

Droge als Medizin: New York will Marihuana-Verbot lockern

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2014

In den USA weichen immer mehr Bundesstaaten ihre strengen Cannabisverbote auf. Nachdem in Colorado die ersten Coffeeshops erlaubt wurden, zieht nun auch New York nach: Dort soll der Marihuana-Konsum für medizinische Zwecke freigegeben werden. mehr...

Vorstoß in New York: Sperrstunde für minderjährige Models

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2013

Sie schuften bis in die Nachtstunden, versäumen Schulunterricht und können nicht selbst über ihren Verdienst verfügen: Minderjährige Models sind gefragt, haben aber kaum Rechte. Ein neues Gesetz im Bundesstaat New York soll das nun ändern. mehr...

Ärger für Immobilien-Tycoon: US-Justiz wirft Trump-Universität Betrug vor

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2013

Donald Trump gerät ins Visier von US-Ermittlern. Sie werfen der Management-Universität des Immobilien-Tycoons vor, Kunden mit falschen Versprechen abzuzocken. Trump reagierte prompt und beschimpfte den Generalstaatsanwalt als "dumm und unproduktiv". mehr...

Einbruch bei Sängerin: Stalker lebte tagelang auf Anwesen von Jennifer Lopez

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2013

Es ist ein Schock für Jennifer Lopez: Ein Mann drang in ihr Anwesen auf Long Island ein und lebte dort mehrere Tage lang, ohne entdeckt zu werden. Der 49-Jährige ist für die US-Sängerin offenbar kein Unbekannter. mehr...

Greenwood Gardens bei New York: Grüne Oase vor der Großstadt

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2013

Der Park ist ein perfektes Ziel für einen Tagesausflug von New York: Erstmals sind nun die Greenwood Gardens dauerhaft für Besucher geöffnet. Vier Gärtner kümmern sich täglich um die Pflanzen - kein Vergleich zu dem Aufwand, der hier einst betrieben wurde. mehr...

Themen von A-Z