ThemaNew York CityRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Zwischen Hedonismus und Aufstand: Die Revolte aus Sicht der Geliebten

Zwischen Hedonismus und Aufstand: Die Revolte aus Sicht der Geliebten

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2015

Mit dem Flow eines guten Films: Rachel Kushner, in den USA gefeiert, erzählt in "Flammenwerfer" mitreißend von einer Heldin, für die das Leben wie ein Kunstwerk ist. Von Thomas Andre mehr...

Berühmt dank Gremlin-Charmes: Das Model mit dem Alien-Look

Berühmt dank Gremlin-Charmes: Das Model mit dem Alien-Look

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2015

Als Kind wurde die lange, dünne Molly Bair als Gottesanbeterin gehänselt. Heute modelt sie für namhafte Modehäuser - und profitiert von ihrem koboldhaften Aussehen. mehr...

"New York Times": Medienkolumnist David Carr ist tot

"New York Times": Medienkolumnist David Carr ist tot

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2015

Seine Kolumne war weit über die Stadtgrenzen New Yorks hinaus bekannt: Jetzt wurde der Journalist David Carr leblos aufgefunden. Offenbar starb er bei der Arbeit. mehr...

40 Jahre Comedy-Show "Saturday Night Live": Amerikas Lachnummer

40 Jahre Comedy-Show "Saturday Night Live": Amerikas Lachnummer

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2015

"Saturday Night Live" feiert 40. Geburtstag. Amerikas berühmteste Sketch-Show begann subversiv und politisch, dann wurde sie zur Massenware. Doch erstklassige Komiker produziert sie noch immer. Von Marc Pitzke, New York mehr...

Urteil in Seoul: Korean-Air-Managerin soll für Nuss-Ausraster ein Jahr ins Gefängnis

Urteil in Seoul: Korean-Air-Managerin soll für Nuss-Ausraster ein Jahr ins Gefängnis

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2015

Quittung für einen cholerischen Aussetzer: Ein Gericht in Seoul hat die ehemalige Korean-Air-Managerin Cho Hyun Anh wegen Verletzung der Flugsicherheit verurteilt. Die 40-Jährige soll für ein Jahr ins Gefängnis. mehr...

Bio-Inventur in New York: Mikroben fahren U-Bahn

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2015

Mit der New Yorker U-Bahn fahren täglich Millionen Menschen - aber sie sind klar in der Unterzahl. Forscher haben Waggons, Drehkreuze, Türgriffe und Sitze untersucht und kartiert, wo welche Bakterien und Viren mitreisen. mehr...

Kollision mit Auto: Mehrere Menschen sterben bei Zugunglück in New Yorker Vorort

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2015

Das Auto stand auf dem Bahnübergang: Ein New Yorker Regionalzug ist mit einem Geländewagen kollidiert und teilweise in Flammen aufgegangen. Mindestens zwölf Menschen wurden verletzt, mehrere starben. mehr...

Hunde, Katzen und Co.: New Yorker Flughafen eröffnet Luxus-Tier-Terminal

SPIEGEL ONLINE - 02.02.2015

Eine "Arche" für tierische Passagiere: Am New Yorker John F. Kennedy Airport sollen ab 2016 Zehntausende Tiere im Jahr abgefertigt werden - sogar Pferde und Vögel. mehr...

USA: Der schwarze Weiße

DER SPIEGEL - 24.01.2015

New Yorks linker Bürgermeister Bill de Blasio will seine Stadt zu einem gerechteren Ort machen. Während ihn die Schwarzen feiern, hat ihm die weiße Elite der Polizei den Krieg erklärt. Es ist ein Kampf, der dem ganzen Land bevorsteht. Der Kampf der... mehr...

Deutsches Fußball-Talent: Stolz unterschreibt bei New York

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2015

Ein Münchner in New York: Leo Stolz spielt in Zukunft für die Red Bulls in der US-Fußballliga MLS. Was für viele Profis aus Europa den Anfang vom Karriereende bedeutet, soll für Stolz erst der Anfang sein. mehr...

Höchster Luxus-Wolkenkratzer der Welt: Mausoleum des Reichtums

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2015

In Manhattan entsteht das höchste Luxus-Wohnhaus der Welt: 432 Park Avenue. Hier haben Oligarchen und Mogule ihren Dritt- oder Viertwohnsitz. Selten war die Kluft zwischen Reich und Arm so schamlos offensichtlich. mehr...

Projekt Fools do Art: Kunst ist Quatsch ist Kunst

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2015

Die größte Ehre zollt ein Fan seinem Idol, wenn er es imitiert. Wer von Komikern persifliert wird, hat es zur Berühmtheit geschafft; wessen Äußeres kopiert wird, ist ein Star. Insofern ist es wohl Zeichen der Verehrung und nicht der Verspottung alter Meister, dass nun zwei Männer aus New York deren Werke nachstellen. mehr...

Fußnote: 732

DER SPIEGEL - 10.01.2015

Die Stadt New York muss Millionen Dollar an Schadensersatz zahlen. Millionen Dollar musste die Stadt New York zwischen Juli 2013 und Juni 2014 an Schadensersatz zahlen. Etwa für Misshandlungen durch Polizisten, fehlerhafte Gerichtsurteile oder Verl... mehr...

Auf Druck von Eltern: New York hebt Handyverbot an Schulen auf

SPIEGEL ONLINE - 08.01.2015

Klingeln, Piepsen, Summen: Das digitale Mitteilungsbedürfnis von Schülern nervt viele Lehrer. Trotzdem wurde jetzt das generelle Handyverbot an Schulen in New York aufgehoben - weil Eltern Druck gemacht hatten. mehr...

Protest gegen Bürgermeister: New Yorks Polizisten stellen kaum noch Strafzettel aus

SPIEGEL ONLINE - 06.01.2015

Sie machen nur noch Dienst nach Vorschrift: Seit dem Mord an zwei Kollegen verteilen New Yorks Polizisten 90 Prozent weniger Strafzettel und nehmen deutlich weniger Menschen fest. Es ist ein weiterer Schachzug im "Kalten Krieg" gegen den Bürgermeister. mehr...

Themen von A-Z