ThemaNew York CityRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Polizeistatistik: Zahl der Morde in New York sinkt auf Rekord-Tief

SPIEGEL ONLINE - 02.01.2015

In New York sind im vergangenen Jahr so wenig Morde registriert worden wie seit 52 Jahren nicht mehr. Dazu hat auch eine umstrittene Strategie beigetragen. mehr...

Kalter Krieg um New Yorks Polizei: NYPD Blues

SPIEGEL ONLINE - 31.12.2014

New Yorks Bürgermeister de Blasio steckt in seiner schwersten Krise: Nach dem Mord an zwei Polizisten stellen sich viele Cops offen gegen ihn. Kippt die Debatte um Polizeigewalt in den USA? mehr...

New York: Tausende Polizisten geben getötetem Kollegen letztes Geleit

SPIEGEL ONLINE - 27.12.2014

Die New Yorker Polizei erweist einem ihrer getöteten Kollegen die letzte Ehre. Tausende säumen bei der Beerdigung die Straßen. Bei der Ansprache des Bürgermeisters wenden sie sich demonstrativ ab. mehr...

Demonstration gegen Polizeigewalt: New Yorker Bürgermeister mahnt zur Protestpause

SPIEGEL ONLINE - 23.12.2014

Nach den Polizistenmorden hat New Yorks Bürgermeister Bill de Blasio die protestierenden Bürger zur Ruhe aufgefordert: "Unser Fokus muss auf den betroffenen Familien liegen." Derweil sorgt ein Fall aus Milwaukee für neuen Unmut. mehr...

Matratzen-Protest in den USA: Mutmaßlicher Täter bestreitet Vergewaltigung

SPIEGEL ONLINE - 22.12.2014

Ihr Protest machte die US-Studentin Emma Sulkowicz bekannt: Sie will so lange eine Matratze tragen, bis ihr mutmaßlicher Vergewaltiger bestraft wird, ein Kommilitone. Der hat sich nun erstmals öffentlich zu den Vorwürfen geäußert. mehr...

New Yorker Polizistenmord: Täter wurde 19-mal festgenommen

SPIEGEL ONLINE - 22.12.2014

Ein 28-Jähriger erschoss in New York zwei Polizisten und anschließend sich selbst. Jetzt werden Details zum Täter bekannt: Er wurde mehrfach festgenommen, wegen illegalen Waffenbesitzes saß er zwei Jahre in Haft. mehr...

Polizistenmord in New York: Unsäglicher Akt der Barbarei

SPIEGEL ONLINE - 21.12.2014

Er stellte sich neben den Streifenwagen der New Yorker Cops und drückte immer wieder ab. Der 28-jährige Täter hatte sein Vorhaben bei Instagram und Facebook angekündigt - er wollte offenbar die Opfer von Polizeigewalt rächen. mehr...

Schüsse in den Streifenwagen: Zwei Polizisten in New York getötet

SPIEGEL ONLINE - 20.12.2014

Ein Mann hat im New Yorker Stadtteil Brooklyn in einen Streifenwagen der Polizei geschossen. Die beiden Polizisten, die in dem Wagen saßen, starben. Der mutmaßliche Todesschütze wurde wenig später tot aufgefunden. mehr...

US-Polizeigewalt gegen Schwarze: New Yorks Ursünde

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2014

Warum kommt es in den USA immer wieder zu Fällen rassistisch motivierter Polizeigewalt? Viele sehen die Ursache in der Null-Toleranz-Strategie, die New Yorker Cops in den Neunzigerjahren etablierten. Sie fußte auf einem berühmten Experiment. mehr...

Überfall in New York: Polizei erschießt Angreifer in Synagoge

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2014

Die Polizei in New York hat einen Angreifer erschossen, der mit einem Messer bewaffnet eine Synagoge in Brooklyn stürmte und einen Studenten im Gesicht verletzte. Der Mann war offenbar geistig verwirrt. mehr...

Themen von A-Z