Thema New York Times

Alle Artikel und Hintergründe

Machtwechsel in den USA: Die Methode Trump

Machtwechsel in den USA: Die Methode Trump

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2016

Seit zwei Wochen ist Donald Trump Amerikas neugewählter Präsident. Die Regierungsbildung betreibt er wie eine Castingshow, politische Konzepte sind nicht erkennbar. Von Veit Medick und Fabian Reinbold, Washington mehr... Video ]

Schmusekurs gegenüber Clinton: "Alt Right"-Anhänger wütend auf Trump

Schmusekurs gegenüber Clinton: "Alt Right"-Anhänger wütend auf Trump

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2016

Donald Trump strebt keine Ermittlungen gegen Hillary Clinton an - obwohl er mit dieser Parole Wahlkampf gemacht hat. Konservative und Vertreter der ultrarechten "Alt Right" fühlen sich verraten. mehr... Video | Forum ]


Besuch bei der "New York Times": Trump distanziert sich von "Alt Right"-Anhängern

Besuch bei der "New York Times": Trump distanziert sich von "Alt Right"-Anhängern

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2016

Donald Trumps Lieblingsfeind ist die "New York Times". Bei einem Besuch stellte er sich nun den Fragen der leitenden Redakteure - und distanzierte sich von der rechten Gruppe, die seinen Sieg mit "Heil Trump" gefeiert hatte. mehr... Video ]

Pressefreiheit unter Donald Trump: Pöbeln, klagen, drangsalieren

Pressefreiheit unter Donald Trump: Pöbeln, klagen, drangsalieren

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2016

Fox-Moderatorin Megyn Kelly bekam es zu spüren: Donald Trump beschimpft die Medien als "korrupt" und "verlogen". Nun fürchtet die Branche, dass er als Präsident die Pressefreiheit gefährden könnte. Von Marc Pitzke, New York mehr... Video | Forum ]


US-Magazin: "The Atlantic" hat einen neuen Chefredakteur

US-Magazin: "The Atlantic" hat einen neuen Chefredakteur

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2016

Der Posten war ein halbes Jahr lang vakant: Das US-Magazin "The Atlantic" hat Jeffrey Goldberg zum neuen Chefredakteur ernannt. Der Journalist hatte zuletzt an einem historischen Leitartikel mitgearbeitet. mehr...

US-Medien vs. Trump: "Demagoge, Dummkopf, Lügner"

US-Medien vs. Trump: "Demagoge, Dummkopf, Lügner"

SPIEGEL ONLINE - 06.10.2016

Wahlempfehlungen durch Zeitungen haben in den USA Tradition, das angesehene Magazin "Atlantic" hält sich dabei stets zurück. Nicht so in diesem Jahr. Von Christoph Titz mehr... Video ]


Wahlempfehlung der „New York Times“: „Trump ist der schlechteste Kandidat aller Zeiten“

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2016

„Hillary Clinton for President": Die renommierte „New York Times“ unterstützt offiziell die demokratische Präsidentschaftskandidatin. mehr...

Neues Erlösmodell: „New York Times" verkauft künftig Lebensmittel

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2016

Zusätzlich zu ihrer „New York Times“ können sich Leser der Zeitung künftig Lebensmittel liefern lassen. Damit folgt der Verlag anderen Medienhäusern, die im Food-Bereich nach neuen Geschäftsfeldern suchen. mehr...

„New York Times“: Gewinn um 50 Prozent gestiegen

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2016

Solche Nachrichten kennt die Medienbranche kaum noch: Im Schlussquartal 2015 ist der Gewinn der „New York Times“ um mehr als 50 Prozent gestiegen - dank wachsender Online-Anzeigenerlöse und Einsparungen. mehr...

Türkischer Wahlkampf: Erdogan wütet gegen die „New York Times“

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2015

In der Türkei geht der Wahlkampf in die heiße Phase: Die „New York Times“ hat in einem Leitartikel den Druck auf kritische Medien kritisiert. Jetzt keilt Präsident Erdogan zurück - er sorgt sich offenbar um den Erfolg seiner Partei AKP. mehr...

Medienkrise: „New York Times“ macht Millionenverlust

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2015

Schrumpfende Werbeerlöse: Die „New York Times“, wichtigste Tageszeitung der USA, hat im ersten Quartal 2015 fast 15 Millionen Dollar Verlust gemacht. Eine Steigerung gab es bei den Online-Abos. mehr...

Journalismus: „New York Times“ gewinnt Pulitzer-Preis für investigative Recherchen

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2015

Die weltweit wichtigste Auszeichnung für Journalisten geht an die „New York Times“. Die Zeitung gewann drei der begehrten Trophäen: Für investigative und internationale Berichterstattung und für Fotografie. mehr...

US-Traditionszeitung: Milliardär Slim wird größter Aktionär der „New York Times“

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2015

Der mexikanische Milliardär Carlos Slim baut seinen Anteil an der „New York Times“ aus. Mit dem Erwerb weiterer Aktien steigt er zum größten Aktionär des Traditionsblattes auf. Den größten Einfluss haben aber andere. mehr...

Karikaturen-Krise der „New York Times“: „Unglaublich feige“

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2015

Das neue Cover des französischen Satiremagazins „Charlie Hebdo“ wird weltweit nachgedruckt. Einige US-Zeitungen aber weigern sich - allen voran die „New York Times“. Kritiker sind empört. mehr...

Pressefreiheit: „New York Times“-Reporter darf nach Afghanistan zurückkehren

SPIEGEL ONLINE - 05.10.2014

Afghanistans neuer Präsident Ashraf Ghani stärkt die Pressefreiheit: Er erlaubt dem „New York Times“-Reporter Matthew Rosenberg die Rückkehr nach Kabul. Ex-Staatschef Hamid Karzai hatte den Journalisten aus dem Land geworfen. mehr...

Stellenabbau: „New York Times“ streicht 100 Stellen im Newsroom

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2014

Erst der abrupte Chefredakteurswechsel, jetzt weitreichende Kürzungen: Die „New York Times“ hat angekündigt, allein in ihrem Newsroom 100 Stellen zu streichen. mehr...