ThemaNiederlandeRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Nazi-Kunstraub: Cranach-Bilder bleiben in den USA

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2016

Die Nachkommen eines jüdischen Kunsthändlers wollen zwei Cranach-Gemälde zurück, welche die Nazis der Familie einst geraubt hatten. Doch ein Gericht in den USA entscheidet gegen sie. mehr...

Niederlande: Drei Deutsche sterben nach Mastbruch bei Familienausflug

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2016

Tragisches Ende eines Segelausflugs auf dem Ijsselmeer: Drei Menschen sind in den Niederlanden von dem Mast eines alten Segelschiffs erschlagen worden. Wie es zum dem Unglück im Hafen kommen konnte, ist noch unklar. mehr...

Gestürzte Radfahrerin: Van Vleuten wird aus Krankenhaus entlassen

SPIEGEL ONLINE - 09.08.2016

Ihr Sturz war so schwer, dass die Szene nicht in Zeitlupe wiederholt wurde. Jetzt meldet sich Radfahrerin Annemiek van Vleuten aus dem Krankenhaus: Sie werde bald entlassen und wolle nach Hause fliegen. mehr...

Warten auf die Richtige: Niederländer campiert aus Liebe zehn Tage in chinesischem Flughafen

SPIEGEL ONLINE - 02.08.2016

Ein Niederländer flog nach China, um seine große Liebe aus dem Netz zu treffen. Doch die junge Dame kam nicht. Da blieb der Verschmähte einfach sitzen - bis der Arzt kam. mehr...

Umzug in die Niederlande: Fiat macht Schluss mit Italien

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2016

Im Fiat Cinquecento machten die Italiener Urlaub und Kinder, Fiat-Chef Agnelli war ihr ungekrönter König. Jetzt verlässt die italienische Industrie-Ikone Turin in Richtung Niederlande - das Ende einer großen Liebe. mehr...

Europas Rechtspopulisten: Wilders, Strache, Orbán attackieren die Bundeskanzlerin

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2016

Polemisch reagieren Europas nationalistische Politiker auf die Terrorangriffe in Deutschland: Sie diffamieren Angela Merkel und hetzen pauschal gegen Einwanderer. Von Anteilnahme keine Spur. mehr...

Frust über EU-Mitgliedschaft: Die Niederländer flirten mit dem „Nexit“

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2016

Die Niederländer und die EU - Liebe war das noch nie. Rechtspopulist Gert Wilders will das Land am liebsten schon morgen von Brüssel loseisen. Doch was denken die Bürger über den „Nexit“? mehr...

Hafen-Architektur: Der schwimmende Kuhstall von Rotterdam

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2016

Mitten in Rotterdam sollen bald 40 Kühe leben - auf dem Wasser. Die Entwickler preisen das Projekt als umweltfreundlich und tiergerecht. Aber hat das Modell wirklich Zukunft? mehr...

Ort in den Niederlanden: Anwohnerin will Gehweg für Flüchtlinge schließen

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2016

Im niederländischen Ort Beuningen sorgen sich Anwohner um den Wert ihrer Grundstücke - weil künftig Flüchtlinge daran vorbeigehen könnten. Eine Bewohnerin fordert deshalb, den Bürgersteig abzubauen. mehr...

Entscheidung: Italien und Niederlande teilen sich Sitz im Uno-Sicherheitsrat

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2016

Zwei Länder - ein Sitz im Uno-Sicherheitsrat: Italien und die Niederlande teilen sich einen Platz in dem Gremium. Das entschied die Vollversammlung der Vereinten Nationen. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Königreich der Niederlande

Offizieller Eigenname: Koninkrijk der Nederlanden

Staatsoberhaupt: König Willem-Alexander (seit April 2013)

Regierungschef: Mark Rutte (seit Oktober 2010)

Außenminister: Bert Koenders (seit Oktober 2014)

Staatsform: Parlamentarische Monarchie

Mitgliedschaften: EU, Nato, OECD, OSZE, Uno

Hauptstadt: Amsterdam

Regierungssitz: Den Haag

Amtssprachen: Niederländisch, regional Friesisch

Religionen: mehrheitlich konfessionslos; etwa 25% Katholiken, etwa 16% Protestanten

Fläche: 41.540 km²

Bevölkerung: 16,901 Mio. Einwohner (2015)

Bevölkerungsdichte: 501,2 Einwohner/km² (nur Landfläche)

Bevölkerungswachstum: 0,2%

Fruchtbarkeitsrate: 1,8 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 27. April

Zeitzone: MEZ -0 Stunden

Kfz-Kennzeichen: NL

Telefonvorwahl: +31

Internet-TLD: .nl

Mehr Informationen bei Wikipedia | Niederlande-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Euro (EUR) = 100 Cent

Bruttosozialprodukt: 863,031 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 1,7%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 2%, Industrie 24%, Dienstleistungen 74%

Inflationsrate: 1,5%

Arbeitslosenquote: 6,7% (2013)

Staatseinnahmen: 298,4 Mrd. EUR

Steueraufkommen (am BIP): 22,6%

Staatsausgaben: 311,0 Mrd. EUR

Haushaltsdefizit/-überschuss (am BIP): -1,8%

Staatsverschuldung (am BIP): 66,2%

Handelsbilanzsaldo: +62,569 Mrd. US$

Export: 576,108 Mrd. US$

Import: 513,539 Mrd. US$

Landwirtschaftliche Produkte: Kartoffeln, Zuckerrüben, Weizen, Zwiebeln, Gemüseanbau, Schnittblumen, Viehzucht

Rohstoffe: Erdgas, Erdöl, Salz

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 11,9%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 5,5%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 4,7%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 2,9/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 4/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 9/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 79 Jahre, Frauen 83 Jahre

Schulpflicht: 5-16 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 63,0 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 78,2 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 12,4% der Landesfläche

CO2-Emission: 173,7 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 4729 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 1%, Industrie 87%, Haushalte 12%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen und ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 10,883 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 18,690 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: nein

Streitkräfte: 37.368 Mann (Heer 20.836, Marine 8502, Luftwaffe 8030)

Militärausgaben (am BIP): 1,4%

Nützliche Adressen und Links

Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:





Themen von A-Z