ThemaNiedersachsenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Schüsse vor Lüneburger Klinikum: Sieben Männer wegen Bluttat vor Gericht

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2015

Mit Baseballschläger und Fäusten schlugen sie aufeinander ein, dann fielen Schüsse: Der Streit zweier verfeindeter Familienclans endete in einer heftigen Auseinandersetzung vor dem Klinikum Lüneburg. Gegen sieben Männer wurde nun Anklage erhoben. mehr...

Tumulte in Hameln: Geschichte eines Absturzes

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2015

Ein junger Mann stürzt in den Tod, Angehörige randalieren, eine Stadt ist schockiert: Nach den Tumulten in Hameln ermittelt die Polizei gegen Mitglieder einer Großfamilie. Der Versuch einer Rekonstruktion. mehr...

Doppelmord in Lüneburg: Polizei nimmt verdächtigen Ehemann in Hamburg fest

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2015

Spezialeinsatzkräfte und Zielfahnder der Polizei haben in Hamburg einen 31 Jahre alten Mann festgenommen. Er soll Anfang Januar in Lüneburg zwei Frauen umgebracht haben - darunter auch seine Ehefrau. mehr...

Zwangsabstieg: SV Wilhelmshaven gegen die Fifa

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2015

Der SV Wilhelmshaven wehrt sich gegen einen Zwangsabstieg, der Streit mit der Fifa liegt jetzt beim Bundesgerichtshof. Sollte der Verein gewinnen, wäre das eine Revolution in der Fußballwelt. Ein Besuch bei den Rebellen von der Nordseeküste. mehr...

Angriff auf Polizei in Hameln: Hemmungslose Gewalt

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2015

Er wollte aus dem Fenster fliehen und stürzte ab: Nach dem Tod eines Verdächtigen im Amtsgericht Hameln griffen wütende Angehörige Polizisten an - 14 Beamte wurde verletzt. Die Stadt befindet sich in einem "schockähnlichen Zustand". mehr...

Hameln: Tumulte nach tödlichem Sturz aus Gericht

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2015

Nach dem Tod eines mutmaßlichen Tankstellenräubers ist es in Hameln zu Ausschreitungen gekommen. Der 26-Jährige war aus dem siebten Stock des Gerichts gestürzt. Danach gerieten Angehörige und Polizisten aneinander, zwölf Beamte wurden verletzt. mehr...

Panne in Hameln: Beamte erhalten versehentlich doppeltes Gehalt

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2015

Unverhoffter Geldregen: Beamte der Stadt Hameln haben im Januar versehentlich das doppelte Gehalt bekommen. Grund war die Nachlässigkeit eines Mitarbeiters. mehr...

Regionalbahn in Niedersachsen: Dreijährige fährt alleine mit Zug von Goslar nach Hildesheim

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2015

Das Kind ist gerade in den Zug gehievt, jetzt noch schnell das Gepäck hinterherschieben - und dann gehen die Türen zu, der Zug fährt ab. Genau das ist jetzt einem Vater in Goslar passiert. mehr...

Doppelmord in Lüneburg: Polizei weitet Suche nach Ehemann aus

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2015

Zwei Frauen wurden in Lüneburg erstochen, als Tatverdächtiger gilt der Ehemann eines der Opfer. Die Polizei fahndet nun auch außerhalb von Niedersachsen nach dem 31-Jährigen. mehr...

Beruf Eremit: Manchmal schmuse ich mit Ziegen

SPIEGEL ONLINE - 26.12.2014

Sie hat keinen Chef, ihr Job ist das Beten: Maria Anna Leenen ist Eremitin, lebt abgeschieden in einer kleinen Klause. Für ihre Arbeit bekommt sie einen Lohn, von dem viele träumen. mehr...

Themen von A-Z