Vermutlich Auftrag "terroristischer Gruppen": Im Niger entführter Deutscher offenbar nach Mali verschleppt

Vermutlich Auftrag "terroristischer Gruppen": Im Niger entführter Deutscher offenbar nach Mali verschleppt

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2018

Ein Entwicklungshelfer ist im Niger entführt worden. Aus Sicherheitskreisen heißt es nun, dass er offenbar nach Mali verschleppt wurde. An der Grenze zwischen den beiden afrikanischen Staaten sind Dschihadisten aktiv. mehr...

Vermutlich Auftrag „terroristischer Gruppen“: Im Niger entführter Deutscher offenbar nach Mali verschleppt

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2018

Ein Entwicklungshelfer ist im Niger entführt worden. Aus Sicherheitskreisen heißt es nun, dass er offenbar nach Mali verschleppt wurde. An der Grenze zwischen den beiden afrikanischen Staaten sind Dschihadisten aktiv. mehr...

An der Grenze zu Mali: Deutscher Entwicklungshelfer in Niger entführt

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2018

Er soll in einem Hilfskonvoi unterwegs gewesen sein: Ein deutscher Entwicklungshelfer wurde in Niger von Bewaffneten verschleppt. Vermutlich handelt es sich um einen Angriff von Islamisten. mehr...

Neuer Drohnenkrieg: Trumps leise Killer über der Sahara

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2017

6000 Soldaten, davon 1200 Spezialkräfte, haben die USA in Afrika im Anti-Terror-Einsatz - viele agieren verdeckt. Nun will Donald Trump den Drohnenkrieg in die Sahara tragen. Nigers Regierung ist begeistert. mehr...

Witwe des getöteten US-Soldaten: „Trumps Anruf hat mich verletzt“

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2017

Die Witwe eines gefallenen US-Soldaten erhebt Vorwürfe gegen Donald Trump: Im Kondolenzgespräch per Telefon habe der US-Präsident sogar Probleme gehabt, sich an den Namen ihres Mannes zu erinnern. mehr...

Westafrika: Soldaten aus Niger und USA bei Angriff getötet

SPIEGEL ONLINE - 05.10.2017

Im Südwesten Nigers ist eine Militärpatrouille amerikanischer und einheimischer Soldaten in einen Hinterhalt geraten: Acht Menschen kamen bei dem Angriff ums Leben. mehr...

Migration durch die Sahara: Europas tödlicher Wall aus Sand

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2017

Warum landen weniger Flüchtlinge in Italien? Ein Grund: Europas Migrantenabwehr in der Wüste Afrikas. Menschenschmuggler weichen deshalb auf immer gefährlichere Routen aus - mit fatalen Folgen. mehr...

EU-Dokumente: Migranten sollen nach Niger abgeschoben werden

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2017

Europa schottet sich immer strikter gegen Migranten ab. Laut internen Dokumenten sollen besonders schutzbedürftige Menschen aus Libyen zurück nach Niger geflogen werden. Die Bundesregierung ist dafür. mehr...

EU-Flüchtlingspolitik in Afrika: Die Vorfeldkontrolle

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2017

Über Asylanträge soll künftig schon in Afrika entschieden werden. Das beschlossen die vier größten EU-Länder am Montagabend in Paris - unter großzügiger Einbeziehung Libyens und der Sahel-Staaten. mehr...

Flüchtlingsgipfel: Asylanträge sollen schon in Afrika geprüft werden

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2017

Frankreichs Präsident Macron hat ein neues Verfahren für Flüchtlinge und Migranten aus Afrika angekündigt: Ob ein Asylanspruch in Europa besteht, soll künftig schon auf deren Kontinent entschieden werden. mehr...

Kampf gegen Migration: Berlin und Paris wollen Militär in Sahelzone aufrüsten

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2017

Die EU will Migranten aus Afrika am besten noch auf dem Kontinent stoppen. Deutschland und Frankreich wollen dafür das Militär vor Ort unterstützen - mit Waffen, Munition und Fahrzeugen. mehr...