ThemaNigeriaRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Islamische Rebellen Boko Haram: Nigeria bestreitet Existenz eines Kalifats

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2014

Die Terrorgruppe Boko Haram hat ein islamisches "Kalifat" in einer von ihr besetzten Stadt ausgerufen - Nigerias Militär weist dies zurück: Die Souveränität und die territoriale Integrität des Landes seien nach wie vor "intakt", hieß es. mehr...

Minderjährige Braut in Nigeria: Rattengift als letzter Ausweg

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2014

Weil sie ihren Ehemann und drei weitere Menschen mit Rattengift tötete, muss sich eine 14-jährige Nigerianerin vor Gericht verantworten. Der Fall spaltet das Land: War es eine Verzweiflungstat, um aus einer Zwangsehe zu entkommen? mehr...

Terror in Nigeria: Boko Haram entführt Dutzende Jungen und Männer

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2014

Sie riefen "Gott ist groß" und schossen: Die Terrormiliz Boko Haram hat im Norden Nigerias erneut ein Dorf attackiert und zahlreiche Geiseln genommen. Laut Augenzeugen werden 97 Menschen vermisst. mehr...

Epidemie: Nigeria ruft wegen Ebola nationalen Notstand aus

SPIEGEL ONLINE - 09.08.2014

Schulen sollen die Ferien verlängern, religiöse Führer auf Massenveranstaltungen verzichten: Wegen Ebola hat auch Nigeria den Notstand ausgerufen. In Kanada wurde ein Rückkehrer mit Fieber auf die Isolierstation verlegt. mehr...

Kampf gegen Boko Haram: Amnesty prangert Hinrichtungen durch Nigerias Armee an

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2014

Verdächtige werden gequält und ermordet: Laut Amnesty geht das Militär in Nigeria im Kampf gegen die Terrorsekte Boko Haram willkürlich und brutal vor. Die Menschenrechtler berufen sich auf drastisches Videomaterial. mehr...

Ebola-Epidemie in Westafrika: Nigeria bestätigt zweiten Infizierten

SPIEGEL ONLINE - 04.08.2014

In Nigeria gibt es den zweiten Ebola-Fall: Ein Arzt hat sich bei der Behandlung des ersten Patienten mit dem tödlichen Virus angesteckt. Insgesamt ist die Zahl der Infizierten auf 1603 gestiegen, mehr als 800 sind gestorben. mehr...

Ölpest im Nigerdelta: Umweltschützer werfen Shell Untätigkeit vor

SPIEGEL ONLINE - 04.08.2014

Verseuchtes Trinkwasser, kaputte Böden - der Ölriese Shell hat durch seine Ölförderung massive Schäden im Nigerdelta hinterlassen. Dafür aufgekommen sei er bis heute nicht, kritisieren Umweltschützer. mehr...

Nigeria: Studentin sprengt sich in die Luft

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2014

Es war der vierte Selbstmordanschlag in dieser Woche: In einer Fachhochschule in Nigeria hat sich eine Studentin in die Luft gesprengt. Außerdem wurde ein zehnjähriges Mädchen festgenommen - es trug einen Sprengstoffgürtel. mehr...

Nigeria: Stadt der Terroristen

DER SPIEGEL - 28.07.2014

Die islamistische Terrormiliz Boko Haram erobert eine nigerianische Großstadt. Zum ersten Mal hat die islamistische Terrormiliz Boko Haram offenbar eine Großstadt unter ihre Kontrolle bringen können: Damboa im Nordosten des Landes. Zuletzt wurde di... mehr...

Angriff in Kamerun: Boko Haram entführt Frau des Vizepremiers

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2014

Boko Haram terrorisiert nun auch Städte im Norden Kameruns: Die Extremisten überfielen einen Ort an der Grenze zu Nigeria - sie töteten Bewohner und entführten die Frau des stellvertretenden Regierungschefs. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Bundesrepublik Nigeria

Offizieller Eigenname: Federal Republic of Nigeria

Staats- und Regierungschef: Goodluck Jonathan
(seit Mai 2010)

Außenminister: Aminu Bashir Wali (seit April 2014)

Staatsform: Präsidiale Bundesrepublik

Mitgliedschaften: Uno, Opec, AU

Hauptstadt: Abuja

Amtssprache: Englisch

Religionen: mehrheitlich Muslime (etwa 50 %) und Christen (etwa 40 %)

Fläche: 923.768 km²

Bevölkerung: 158,423 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 171 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 2,4%

Fruchtbarkeitsrate: 5,6 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 1. Oktober

Zeitzone: MEZ -0 Stunden

Kfz-Kennzeichen: WAN

Telefonvorwahl: +234

Internet-TLD: .ng

Mehr Informationen bei Wikipedia | Afrika-Reiseseite

Wirtschaft
Währung: 1 Naira = 100 Kobo zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 241,063 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 5,6%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 33%, Industrie 41%, Dienstleistungen 27%

Inflationsrate: 12,4% (2009)

Staatseinnahmen: 19,246 Mrd. US$ (Hochrechnungen für 2010)

Steueraufkommen (am BIP): 0,3%

Staatsausgaben: 31,055 Mrd. US$ (Hochrechnungen für 2010)

Handelsbilanzsaldo: +13,702 Mrd. US$

Export: 61,545 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Erdöl und Ölprodukte (92,0%) (2008)

Hauptausfuhrländer: USA (42,3%), Brasilien (6,5%) (2008)

Import: 47,843 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen- und Transportmittel (46,2%), industrielle Vorprodukte (24,0%), chemische Erzeugnisse (12,2%), Nahrungsmittel und Vieh (8,8%) (2008)

Hauptlieferländer: USA (8,1%), Deutschland (6,8%) (2008)

Landwirtschaftliche Produkte: Kakao, Naturkautschuk, Palmöl, Maniok, Süßkartoffeln, Hirse, Taro, Reis, Nutzholz, Viehzucht

Rohstoffe: Erdöl, Erdgas, Kohle
Gesundheit, Soziales, Bildung
Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 5,2%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 0,4/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 86/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 840/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 48 Jahre, Frauen 49 Jahre

Schulpflicht: 6-15 Jahre
Energie, Umwelt, Tourismus
Energieproduktion: 226,8 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 111,2 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 12,8% der Landesfläche

CO2-Emission: 95,2 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 735 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 69%, Industrie 10%, Haushalte 21%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 75% der städtischen, 42% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 1,313 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 791 Mio. US$
Militär
Allgemeine Wehrpflicht: nein

Streitkräfte: 80.000 Mann (Heer 62.000, Marine 8000, Luftwaffe 10.000)

Militärausgaben (am BIP): 0,9%
Nützliche Adressen und Links
Nigerianische Botschaft in Deutschland
Neue Jakobstrasse 4, D-10179 Berlin
Telefon: +49-30-212300 Fax: +49-30-21230212
E-Mail: info@nigeriaembassygermany.org

Deutsche Botschaft in Nigeria
9, Lake Maracaibo Close, off Amazon Street, Maitama, Abuja F.C.T.
Telefon: +234-92208010 Fax: +234-92208009

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Afrika-Reiseseite







Themen von A-Z