Islamisten in Nigeria: „Nicht alle binden Bomben um“

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2018

In Nigeria hat das Internationale Rote Kreuz mit der Terrorgruppe Boko Haram und dem oft brutalen Militär zu tun. Der Chef der Hilfsorganisation erklärt, warum er selbst mit Islamisten verhandelt. mehr...

Tschadsee-Konferenz: Bundesregierung gibt 100 Millionen Euro für humanitäre Hilfe

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2018

Elf Millionen Menschen sind in der Tschadsee-Region auf Hilfe angewiesen. Außenminister Heiko Maas sieht Europa in der Pflicht - auch im eigenen Interesse. mehr...

Vor Tschadsee-Konferenz: Maas beklagt „humanitäres Drama“ südlich der Sahara

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2018

„Wir können uns nicht erlauben wegzuschauen": Die Anrainerstaaten des Tschadsees in Afrika sind laut Außenminister Heiko Maas zum „Tummelplatz“ für Terrorgruppen geworden - auch die Sicherheit Europas sei bedroht. mehr...

Afrikareise der Kanzlerin: Merkels Dilemma

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2018

Die Kanzlerin verspricht bei ihrem Besuch in Westafrika wirtschaftliche Hilfen - doch beim heiklen Thema Migration kommt sie kaum voran. mehr...

Weniger Migration, mehr Wachstum: Was Merkel auf ihrer Afrikareise erreichen will

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2018

Drei Länder in drei Tagen: Angela Merkel reist nach Westafrika, in sehr unterschiedliche Staaten - Ghana, Senegal und Nigeria. Sie kommt mit kleinen Zugeständnissen und großen Erwartungen. mehr...

Bericht: 100.000 Delfine und Kleinwale pro Jahr getötet

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2018

Mit Harpunen, Macheten oder gar mit Dynamit: Zehntausende Delfine und Kleinwale werden weltweit getötet. Tierschützer haben nun analysiert, wo die meisten Tiere sterben müssen. mehr...

Nigerianer bei der WM: Ausharren in Russland

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2018

Hunderte Nigerianer kamen zur WM nach Russland - dubiose Firmen hatten ihnen versprochen, dass sie nicht nur Fußball gucken, sondern nach dem Turnier in Europa bleiben können. Jetzt kommen sie nicht mehr in ihr Land zurück. mehr...

Massaker in Zentralnigeria: Mehr als 200 Tote bei Angriffen bewaffneter Viehhirten

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2018

Am Wochenende haben Angriffe auf Bauerndörfer in Zentralnigeria weit mehr Opfer gefordert als zunächst bekannt. Mit mehr als 200 Toten ist es der blutigste Zwischenfall seit Jahren. mehr...

Argentinien zittert sich ins Achtelfinale: Herz gegen Hirn

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2018

Beim 2:1 gegen Nigeria zeigte Argentinien eine Halbzeit lang seinen besten WM-Auftritt. Der Trainer lobte den Kampfgeist seiner Mannschaft. Vielleicht ist gerade das das Problem. mehr...

Argentiniens Sieg gegen Nigeria: Mit Gottes Hilfe

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2018

Argentinien hat ein frühzeitiges WM-Aus gegen Nigeria abgewendet. Dank Diego Maradona? In jedem Fall litt und feierte der Weltmeister von 1986 auf der Tribüne mit, bis ihn die Kräfte verließen. mehr...