ThemaNigeriaRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Unicef: 1,4 Millionen Kinder fliehen vor Boko Haram

Unicef: 1,4 Millionen Kinder fliehen vor Boko Haram

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2016

Im Norden Nigerias sind mehr als eine Million Mädchen und Jungen auf der Flucht vor Boko Haram, noch einmal so viele sind in Gebieten der Terrorgruppe gefangen. Unicef schlägt Alarm. mehr...

Unicef: 1,4 Millionen Kinder fliehen vor Boko Haram

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2016

Im Norden Nigerias sind mehr als eine Million Mädchen und Jungen auf der Flucht vor Boko Haram, noch einmal so viele sind in Gebieten der Terrorgruppe gefangen. Unicef schlägt Alarm. mehr...

Nigeria: Boko-Haram-Anführer soll bei Luftangriff schwer verwundet worden sein

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2016

Schon mehrmals hat die nigerianische Armee Boko-Haram-Anführer Shekau für tot erklärt - jetzt heißt es, der Terrorchef sei schwer verwundet. Eine Bestätigung der Islamisten gibt es bislang nicht. mehr...

Terrorgruppe Boko Haram: Video soll verschollene Chibok-Mädchen zeigen

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2016

Es wäre das erste Mal, dass Boko Haram Bedingungen zur Freilassung der entführten Chibok-Mädchen nennt: Ein Video soll einen Kämpfer der nigerianischen Islamistengruppe zeigen, der einen Gefangenenaustausch fordert. mehr...

Polio: Zwei Kinder in Nigeria an Kinderlähmung erkrankt

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2016

Das Virus steht in der Natur kurz vor der Ausrottung, jetzt gibt es einen Rückschlag: In Nigeria sind nach zwei Jahren Pause wieder Kinder an Polio erkrankt. Daneben gibt es nur noch Fälle in Pakistan und Afghanistan. mehr...

„Chef-Masche“: Nigerianische Behörden nehmen Verdächtigen fest

SPIEGEL ONLINE - 01.08.2016

Mit einer Betrugsmasche im Netz soll ein 40-jähriger Nigerianer weltweit Firmen um Millionenbeträge geprellt haben. Dem Festgenommenen werden noch weitere Straftaten vorgeworfen. mehr...

Boko Haram in Nigeria: Militär tötet 42 Terroristen und befreit 80 Geiseln

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2016

Nigerias Streitkräfte melden einen Erfolg: Eigenen Angaben zufolge haben Soldaten 80 Geiseln aus den Fängen der Boko Haram befreit. Bei dem Einsatz seien auch 42 Mitglieder der islamistischen Terrormiliz getötet worden. mehr...

Terror in Nigeria: Attentäter tötet sechs Gläubige in Moschee

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2016

Im Nordosten Nigerias sind mehrere Menschen bei Terrorangriffen auf muslimische Gotteshäuser getötet worden. Das Militär beschuldigt die Terrorgruppe Boko Haram, die Selbstmordbomber geschickt zu haben. mehr...

Niger: 50.000 Menschen fliehen vor Boko Haram

SPIEGEL ONLINE - 07.06.2016

Boko Haram macht vor Landesgrenzen nicht Halt. Die Terrorgruppe zwingt in Niger Zehntausende in die Flucht. mehr...

Boko Haram: Mehr als 50 Tote bei Kämpfen zwischen Terroristen und Soldaten

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2016

In Nigeria und Niger sind seit Freitag mehr als 50 Menschen bei Kämpfen zwischen Armee und Boko Haram gestorben. Darunter soll auch ein Regionalchef der Terrorgruppe sein. mehr...

Boko Haram: Nigerias Militär befreit offenbar zweite entführte Schülerin

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2016

Streitkräfte in Nigeria haben eigenen Angaben zufolge Dutzende Geiseln der islamistischen Terrormiliz Boko Haram befreit. Darunter soll auch eine weitere der entführten Schülerinnen aus dem Ort Chibok sein. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Bundesrepublik Nigeria

Offizieller Eigenname: Federal Republic of Nigeria

Staats- und Regierungschef: Muhammadu Buhari
(seit Mai 2015)

Außenminister: Geoffrey Onyeama (seit November 2015)

Staatsform: Präsidiale Bundesrepublik

Mitgliedschaften: Uno, Opec, AU

Hauptstadt: Abuja

Amtssprache: Englisch

Religionen: mehrheitlich Muslime (etwa 50 %) und Christen (etwa 40 %)

Fläche: 909.890 km²

Bevölkerung: 183,523 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 201,7 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 3,0%

Fruchtbarkeitsrate: 6,0 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 1. Oktober

Zeitzone: MEZ -0 Stunden

Kfz-Kennzeichen: WAN

Telefonvorwahl: +234

Internet-TLD: .ng

Mehr Informationen bei Wikipedia | Afrika-Reiseseite

Wirtschaft
Währung: 1 Naira = 100 Kobo

Bruttosozialprodukt: 514,027 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 6,3%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 20%, Industrie 21%, Dienstleistungen 59%

Inflationsrate: 8,5% (2015; geschätzt)

Steueraufkommen (am BIP): 1,6%

Handelsbilanzsaldo: +20,684 Mrd. US$

Export: 98,087 Mrd. US$

Import: 77,403 Mrd. US$

Landwirtschaftliche Produkte: Kakao, Naturkautschuk, Palmöl, Maniok, Süßkartoffeln, Mais, Sorghum, Hirse, Taro, Reis, Nutzholz, Viehzucht

Rohstoffe: Erdöl, Erdgas, Kohle, Zinn, Eisenerz, Uran
Gesundheit, Soziales, Bildung
Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 3,9%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 0,4/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 74/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 560/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 52 Jahre, Frauen 53 Jahre

Schulpflicht: 6-15 Jahre
Energie, Umwelt, Tourismus
Energieproduktion: 264,1 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 126,9 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 14,1% der Landesfläche

CO2-Emission: 85,221 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 773 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 54%, Industrie 15%, Haushalte 31%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 79% der städtischen, 49% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 4,0 Mio. Besucher (2013)

Einnahmen aus Tourismus: 543 Mio. US$ (2014; geschätzt)
Militär
Allgemeine Wehrpflicht: nein

Streitkräfte: 80.000 Mann (Heer 62.000, Marine 8000, Luftwaffe 10.000)

Militärausgaben (am BIP): 0,4%
Nützliche Adressen und Links
Nigerianische Botschaft in Deutschland
Neue Jakobstrasse 4, D-10179 Berlin
Telefon: +49-30-21230211
Fax: +49-30-21230212
E-Mail: info@nigeriaembassygermany.org

Deutsche Botschaft in Nigeria
9, Lake Maracaibo Close, off Amazon Street, Maitama, Abuja F.C.T.
Telefon: +234-92208010
Fax: +234-92208009

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Afrika-Reiseseite


Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:





Themen von A-Z