ThemaNigeriaRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Nigeria: Mindestens 54 Menschen sterben bei Bombenanschlägen

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2015

Drei Bomben explodieren im Nordosten Nigerias - mindestens 54 Menschen kommen ums Leben, Dutzende weitere werden verletzt. Die Anschläge tragen die Handschrift der islamistischen Terrormiliz Boko Haram. mehr...

Unicef-Bericht: 1,4 Millionen Kinder auf der Flucht vor Boko Haram

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2015

Das Kinderhilfswerk Unicef schlägt Alarm: Die Terrorgruppe Boko Haram hat in Westafrika fast 1,4 Millionen Kinder vertrieben. Sie fliehen vor Entführungen und Zwangsrekrutierungen. mehr...

Anti-Terror-Kampf: Regierung will weitere Krisen-Länder aufrüsten

SPIEGEL ONLINE - 16.09.2015

Tunesien und der Irak werden bereits beim Kampf gegen den Terrorismus unterstützt. Jetzt will Deutschland ein neues Millionen-Budget für die Aufrüstung von Krisen-Staaten auflegen - ausdrücklich auch für Rüstungslieferungen. mehr...

Nigeria: Junge Selbstmordattentäterin reißt mehrere Menschen mit in den Tod

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2015

Ein Mädchen hat sich in Nigeria in die Luft gesprengt - und dabei mehrere Menschen getötet. Hintermänner haben sich bislang nicht zu der Tat bekannt. Zuletzt hatte Boko Haram junge Frauen für Attentate eingesetzt. mehr...

Nigeria: Mindestens 100 Dorfbewohner sterben bei Boko-Haram-Angriff

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2015

Sie ertranken auf der Flucht oder wurden erschossen: Bei einem Angriff der Islamistengruppe Boko Haram auf ein Dorf im Nordosten Nigerias sind laut Augenzeugen mindesten 100 Menschen gestorben. mehr...

Nigeria: Armee befreit 178 Geiseln aus der Gewalt von Boko Haram

SPIEGEL ONLINE - 03.08.2015

Die nigerianische Armee hat mehr als hundert Kinder aus der Gewalt der Terrorgruppe Boko Haram gerettet. Insgesamt kamen fast 180 Geiseln wieder frei. Einen Kommandeur der Islamisten fassten die Soldaten lebend. mehr...

Nigeria: Boko Haram soll 13 Menschen bei Überfall auf Dorf getötet haben

SPIEGEL ONLINE - 02.08.2015

Boko Haram soll auf einem Rachefeldzug ein Dorf überfallen und 13 Menschen getötet haben. Das berichten Augenzeugen. Zudem sollen sie Häuser und Geschäfte in Brand gesetzt haben. mehr...

Nigeria: Militäreinheiten befreien fast 60 Geiseln von Boko Haram

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2015

Nigerianischen Truppen ist ein weiterer Schlag gegen Boko Haram gelungen: 29 Frauen und 25 Kinder wurden aus Lagern der Islamisten befreit. Erst kürzlich schockierte die Terrormiliz durch neue Gräueltaten. mehr...

Nigeria: Boko Haram tötet Dutzende Dorfbewohner

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2015

Die Terrorgruppe Boko Haram verbreitet weiter Schrecken in Nigeria: Bei mehreren Überfällen haben die Islamisten mindestens 25 Menschen getötet. Die Täter sollen in Orte eingefallen sein und dort um sich geschossen haben. mehr...

Nigeria: Zehnjährige sprengt sich in die Luft

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2015

Immer wieder zwingt Boko Haram Mädchen und Frauen zu Selbstmordanschlägen. Nun soll die Terrorgruppe eine Zehnjährige dazu gebracht haben, Sprengsätze auf einem Markt zu zünden. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Bundesrepublik Nigeria

Offizieller Eigenname: Federal Republic of Nigeria

Staats- und Regierungschef: Muhammadu Buhari
(seit Mai 2015)

Außenminister: Geoffrey Onyeama (seit November 2015)

Staatsform: Präsidiale Bundesrepublik

Mitgliedschaften: Uno, Opec, AU

Hauptstadt: Abuja

Amtssprache: Englisch

Religionen: mehrheitlich Muslime (etwa 50 %) und Christen (etwa 40 %)

Fläche: 909.890 km²

Bevölkerung: 183,523 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 201,7 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 3,0%

Fruchtbarkeitsrate: 6,0 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 1. Oktober

Zeitzone: MEZ -0 Stunden

Kfz-Kennzeichen: WAN

Telefonvorwahl: +234

Internet-TLD: .ng

Mehr Informationen bei Wikipedia | Afrika-Reiseseite

Wirtschaft
Währung: 1 Naira = 100 Kobo

Bruttosozialprodukt: 526,467 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 6,3%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 20%, Industrie 21%, Dienstleistungen 59%

Inflationsrate: 8,5% (2015; geschätzt)

Steueraufkommen (am BIP): 1,6%

Handelsbilanzsaldo: +20,684 Mrd. US$

Export: 98,087 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Erdöl und Ölprodukte (92,0%) (2008)

Hauptausfuhrländer: USA (42,3%), Brasilien (6,5%) (2008)

Import: 77,403 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen- und Transportmittel (46,2%), industrielle Vorprodukte (24,0%), chemische Erzeugnisse (12,2%), Nahrungsmittel und Vieh (8,8%) (2008)

Hauptlieferländer: USA (8,1%), Deutschland (6,8%) (2008)

Landwirtschaftliche Produkte: Kakao, Naturkautschuk, Palmöl, Maniok, Süßkartoffeln, Hirse, Taro, Reis, Nutzholz, Viehzucht

Rohstoffe: Erdöl, Erdgas, Kohle
Gesundheit, Soziales, Bildung
Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 3,9%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 0,4/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 74/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 560/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 52 Jahre, Frauen 53 Jahre

Schulpflicht: 6-15 Jahre
Energie, Umwelt, Tourismus
Energieproduktion: 264,1 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 126,9 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 14,1% der Landesfläche

CO2-Emission: 85,221 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 773 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 54%, Industrie 15%, Haushalte 31%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 79% der städtischen, 49% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 4,0 Mio. Besucher (2013)

Einnahmen aus Tourismus: 543 Mio. US$ (2014; geschätzt)
Militär
Allgemeine Wehrpflicht: nein

Streitkräfte: 80.000 Mann (Heer 62.000, Marine 8000, Luftwaffe 10.000)

Militärausgaben (am BIP): 0,4%
Nützliche Adressen und Links
Nigerianische Botschaft in Deutschland
Neue Jakobstrasse 4, D-10179 Berlin
Telefon: +49-30-21230211
Fax: +49-30-21230212
E-Mail: info@nigeriaembassygermany.org

Deutsche Botschaft in Nigeria
9, Lake Maracaibo Close, off Amazon Street, Maitama, Abuja F.C.T.
Telefon: +234-92208010
Fax: +234-92208009

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Afrika-Reiseseite


Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:





Themen von A-Z