ThemaNike WagnerRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Unbedingt Asyl für Edward Snowden!

DER SPIEGEL - 04.11.2013

51 Prominente aus Kultur, Politik und Gesellschaft unterstützen den Whistleblower. Volker Schlöndorff, 74, Regisseur "Vielleicht hat Edward Snowden noch ein paar Geheimnisse für die Kanzlerin. Deutschland sollte ihm auf jeden Fall Asyl gew... mehr...

SPIEGEL-GESPRÄCH: Der alte Nazi von nebenan

DER SPIEGEL - 18.07.2011

Die Weimarer Festivalchefin Nike Wagner über ihre Vorfahren Franz Liszt und Richard Wagner, die Freundschaft ihrer Familie mit Hitler und über Angela Merkels einseitigen Operngeschmack. SPIEGEL: Frau Wagner, Sie sind die Nachfahrin zweier bedeutend... mehr...

Streit um Sitzordnung: Wagner-Angehörige bleiben Trauerfeier fern

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2010

Familienkrach vor der Trauerfeier: Wegen "nicht angemessener Plätze" hat Nike Wagner ihre Teilnahme am Festakt zu Ehren ihres verstorbenen Onkels Wolfgang Wagner abgesagt. Auch ihre drei Geschwister wollen sich an dem Boykott beteiligen. mehr...

Festspiel-Personalie: Halbschwestern-Duo übernimmt Leitung in Bayreuth

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2008

Die Favoritinnen haben sich durchgesetzt: Katharina Wagner und ihre Halbschwester Eva Wagner-Pasquier lösen ihren Vater Wolfgang als Leiter der Bayreuther Festspiele ab. Damit endet ein langer Streit um seine Nachfolge. mehr...

FESTSPIELE: Eine Katze im Sack

DER SPIEGEL - 01.09.2008

Wagner-Urenkelin Nike, 63, über ihre Bewerbung um die Leitung des Bayreuther Opernfestivals und die Konkurrenz ihrer Cousinen. SPIEGEL: Frau Wagner, an diesem Montag berät der Stiftungsrat über die Nachfolge Ihres Onkels Wolfgang Wagner als Chef de... mehr...

Bayreuth-Nachfolge: Nike Wagner provoziert mit neuem Bewerber

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2008

Bayreuth brodelt: Nike Wagner bewirbt sich jetzt gemeinsam mit Gérard Mortier um die Festspielleitung. Die Urenkelin des Meisters und der Theatermanager mit Weltruf - ein Duo mit Erfolgsaussichten. mehr...

Machtkampf um Bayreuth: Nike Wagner läutet nächste Runde ein

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2008

Der Countdown für die Nachfolge Wolfgang Wagners läuft: Bevor am 1. September über die neue Festspielleitung beraten wird, bekräftigt Nike Wagner nochmals ihre Ambitionen - sie will Cousine Katharina als Chefin des Grünen Hügels verhindern. mehr...

BAYREUTH: Wolfgangs letzter Wille

DER SPIEGEL - 05.05.2008

Mit dem Rücktritt des greisen Festspielleiters endet eine Ära. Seine Töchter Katharina und Eva sollen ihm folgen. Eine Entscheidung über die künstlerische Zukunft steht dagegen noch aus. Als Toni Schmid, Vorsitzender des Stiftungsrats der Bayreuthe... mehr...

Generationenwechsel: Bayreuther Festspielchef Wagner tritt zurück

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2008

Lange hatte er gezögert - jetzt hat sich Wolfgang Wagner zum Rücktritt entschlossen. Der Bayreuther Festspielleiter will damit eine lange schwelenden Streit beenden - und seine Töchter als Nachfolgerinnen installieren. mehr...

Bayreuther Festspiele: Wagner-Nichte fühlt sich hintergangen

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2008

Das Ringen um die Leitung in Bayreuth findet kein Ende. Katharina Wagner und ihre Halbschwester Eva Wagner-Pasquier sollen auf Wunsch ihres Vaters Wolfgang dessen Nachfolge antreten. Seine Nichte Nike Wagner fühlt sich nun ausgebootet - und wettert gegen ihre Cousinen. mehr...

Themen von A-Z