Auszeichnung: Abelpreis geht an kanadischen Mathematiker

Auszeichnung: Abelpreis geht an kanadischen Mathematiker

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2018

Robert Langlands bekommt den renommierten Abelpreis aus Norwegen. Dem Kanadier war im Alter von 30 Jahren gelungen, was kaum jemand für möglich hielt: zwei entfernte mathematische Gebiete zu verknüpfen. Von Holger Dambeck mehr...

Chemie-Nobelpreisträger Joachim Frank: "Davon wird die Menschheit profitieren"

Chemie-Nobelpreisträger Joachim Frank: "Davon wird die Menschheit profitieren"

SPIEGEL ONLINE - 06.10.2017

Plötzlich steht er im Rampenlicht: Joachim Frank bekommt den Nobelpreis für Chemie. Die Auszeichnung macht ihn freier, sagt er. An seiner Kritik des US-Präsidenten hält er fest: "Trump ist ein Schwachkopf". Ein Interview von Christoph Seidler mehr... Video | Forum ]


Chemie-Nobelpreisträger Frank: Der Künstler, der Trump attackiert

Chemie-Nobelpreisträger Frank: Der Künstler, der Trump attackiert

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2017

Für seine Arbeiten zur Kryo-Elektronenmikroskopie hat Joachim Frank den Chemie-Nobelpreis bekommen. Doch der deutschstämmige Forscher schreibt auch Prosa und Gedichte - und legt sich mit dem US-Präsidenten an. mehr... Video ]

Chemie-Nobelpreis für Kryo-Elektronenmikroskopie: Dem Leben bei der Arbeit zusehen

Chemie-Nobelpreis für Kryo-Elektronenmikroskopie: Dem Leben bei der Arbeit zusehen

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2017

Biomoleküle sorgen dafür, dass wir hören und sehen, dass Pflanzen Sonnenenergie nutzen oder dass Viren Zellen entern können. Drei Forscher, die diese mächtigen Winzlinge sichtbar machen, erhalten den Chemie-Nobelpreis. Von Nina Weber mehr... Video | Forum ]


Stockholm: Chemie-Nobelpreis geht an Entwickler neuer Mikroskopie-Technik

Stockholm: Chemie-Nobelpreis geht an Entwickler neuer Mikroskopie-Technik

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2017

Der Nobelpreis für Chemie geht in diesem Jahr an den gebürtigen Deutschen Joachim Frank, den Schweizer Jacques Dubochet und den Schotten Richard Henderson. Sie entwickelten die Kryo-Elektronenmikroskopie. mehr... Video | Forum ]

Ausgezeichnet: Französischer Mathematiker bekommt Abelpreis

Ausgezeichnet: Französischer Mathematiker bekommt Abelpreis

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2017

Yves Meyer erhält dieses Jahr den renommierten Abelpreis aus Norwegen. Der französische Mathematiker hat Methoden entwickelt, mit denen sich Daten digital komprimieren lassen. mehr...


Auktion: Nobelpreis? Kauf ich mir einfach!

Auktion: Nobelpreis? Kauf ich mir einfach!

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2016

Sie haben Lust auf einen Nobelpreis - aber intellektuell reicht es nicht so ganz? Das Problem lässt sich mit Geld lösen. Die Medaille eines deutschen Preisträgers kann man jetzt ersteigern. mehr...

Chemie-Nobelpreis 2016: Winzige Maschinen, riesiges Potenzial

Chemie-Nobelpreis 2016: Winzige Maschinen, riesiges Potenzial

SPIEGEL ONLINE - 05.10.2016

Autos, Fahrstühle und Rotoren im Molekülformat: Drei Chemiker erhalten den Nobelpreis für die Entwicklung von Maschinen, die nur wenige Nanometer groß sind. Deren Potenzial für die Zukunft ist verheißungsvoll. Von Nina Weber mehr...


Chemie-Nobelpreis 2016: Ehrung für drei Molekülforscher

Chemie-Nobelpreis 2016: Ehrung für drei Molekülforscher

SPIEGEL ONLINE - 05.10.2016

Sie haben kleine Maschinen aus Molekülen gebaut. Dafür bekommen Jean-Pierre Sauvage, Fraser Stoddart und Bernard Feringa den diesjährigen Chemie-Nobelpreis. mehr... Video ]

Physik-Nobelpreis 2016: Die Antwort liegt in der Brezel

Physik-Nobelpreis 2016: Die Antwort liegt in der Brezel

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2016

Materie kann verrückte Zustände annehmen. Wichtige Theorien dafür entwickelten die diesjährigen Physik-Nobelpreisträger. Vielleicht werden sie eines Tages in sogenannten Quantencomputern genutzt. Von Holger Dambeck mehr...

Physik-Nobelpreis: Auszeichnung geht an Quantenforscher

Physik-Nobelpreis: Auszeichnung geht an Quantenforscher

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2016

Der Nobelpreis für Physik geht in diesem Jahr an die Briten David Thouless, Duncan Haldane und Michael Kosterlitz. Die Wissenschaftler werden für ihre Arbeit zu exotischen Materiezuständen ausgezeichnet. mehr...