Thema Nobelpreis für Physik

Alle Artikel und Hintergründe

Stockholm: Chemie-Nobelpreis geht an Entwickler neuer Mikroskopie-Technik

Stockholm: Chemie-Nobelpreis geht an Entwickler neuer Mikroskopie-Technik

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2017

Der Nobelpreis für Chemie geht in diesem Jahr an den gebürtigen Deutschen Joachim Frank, den Schweizer Jacques Dubochet und den Schotten Richard Henderson. Sie entwickelten die Kryo-Elektronenmikroskopie. mehr... Video | Forum ]

Entdecker der Gravitationswellen: Einsteins Erben

Entdecker der Gravitationswellen: Einsteins Erben

SPIEGEL ONLINE - 03.10.2017

Der Physik-Nobelpreis 2017 ist ein später Triumph für Albert Einstein - und der Erfolg von mehr als tausend Forschern, denen gemeinsam der Nachweis von Gravitationswellen gelang. Von Holger Dambeck mehr... Video | Forum ]


Raumzeit-Schwingungen: Physik-Nobelpreis geht an Gravitationswellen-Forscher

Raumzeit-Schwingungen: Physik-Nobelpreis geht an Gravitationswellen-Forscher

SPIEGEL ONLINE - 03.10.2017

Albert Einstein sagte Gravitationswellen vor hundert Jahren voraus, für den Nachweis bekommen nun drei Forscher den Physik-Nobelpreis. Die Auszeichnung geht an die US-Wissenschaftler Rainer Weiss, Kip Thorne und Barry Barish. mehr... Video | Forum ]

Ausgezeichnet: Französischer Mathematiker bekommt Abelpreis

Ausgezeichnet: Französischer Mathematiker bekommt Abelpreis

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2017

Yves Meyer erhält dieses Jahr den renommierten Abelpreis aus Norwegen. Der französische Mathematiker hat Methoden entwickelt, mit denen sich Daten digital komprimieren lassen. mehr...


Zukünftige Computer: Forscher bauen Nano-Leuchtturm

Zukünftige Computer: Forscher bauen Nano-Leuchtturm

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2017

Forscher haben einen Leuchtturm gebaut, der hundertmal kleiner ist als die Dicke eines Haares. Doch das Leuchtfeuer soll nicht Schiffen helfen - sondern künftigen Computern. mehr...

Physik-Nobelpreis 2016: Warum das Nobel-Komitee eine Chance verpasst hat

Physik-Nobelpreis 2016: Warum das Nobel-Komitee eine Chance verpasst hat

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2016

Selten gab es für den Nobelpreis so klare Favoriten. Doch die Entdecker der Gravitationswellen gingen leer aus. Dabei hätte die ungewöhnliche Geschichte zweier Physiker jetzt ausgezeichnet werden müssen. Von Johann Grolle mehr...


Physik-Nobelpreis 2016: Die Antwort liegt in der Brezel

Physik-Nobelpreis 2016: Die Antwort liegt in der Brezel

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2016

Materie kann verrückte Zustände annehmen. Wichtige Theorien dafür entwickelten die diesjährigen Physik-Nobelpreisträger. Vielleicht werden sie eines Tages in sogenannten Quantencomputern genutzt. Von Holger Dambeck mehr...

Physik-Nobelpreis: Auszeichnung geht an Quantenforscher

Physik-Nobelpreis: Auszeichnung geht an Quantenforscher

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2016

Der Nobelpreis für Physik geht in diesem Jahr an die Briten David Thouless, Duncan Haldane und Michael Kosterlitz. Die Wissenschaftler werden für ihre Arbeit zu exotischen Materiezuständen ausgezeichnet. mehr...


Medizin-Nobelpreis: Wie Herr Ohsumi die Müllabfuhr im Menschen entdeckte

Medizin-Nobelpreis: Wie Herr Ohsumi die Müllabfuhr im Menschen entdeckte

SPIEGEL ONLINE - 03.10.2016

Mit 43 Jahren kehrte Yoshinori Ohsumi als mäßig erfolgreicher Forscher aus den USA nach Japan zurück. Dann enträtselte er, was bis dahin alle unwichtig fanden: die Müllabfuhr der Zellen. Ohne sie wäre unser Leben unmöglich. Von Irene Berres mehr... Video | Forum ]

Medizin-Nobelpreis 2016: Was ist Autophagie und wofür ist sie wichtig?

Medizin-Nobelpreis 2016: Was ist Autophagie und wofür ist sie wichtig?

SPIEGEL ONLINE - 03.10.2016

Der Japaner Yoshinori Ohsumi hat in diesem Jahr den Medizin-Nobelpreis bekommen. Geehrt wird seine Arbeit zu Abbauprozessen in Zellen. Warum sind die wichtig? Was hat Ohsumi entdeckt? Die schnelle Übersicht. Von Heike Le Ker mehr... Video ]

Auszeichnung 2016: Medizin-Nobelpreis geht an den Japaner Yoshinori Ohsumi

Auszeichnung 2016: Medizin-Nobelpreis geht an den Japaner Yoshinori Ohsumi

SPIEGEL ONLINE - 03.10.2016

Der Nobelpreis für Physiologie oder Medizin geht in diesem Jahr an den japanischen Wissenschaftler Yoshinori Ohsumi. Er wird ausgezeichnet für die Forschung an Zellprozessen. mehr... Forum ]