ThemaNobelpreis für PhysikRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Physik-Nobelpreis 2015: Jäger der Geisterteilchen

Physik-Nobelpreis 2015: Jäger der Geisterteilchen

SPIEGEL ONLINE - 06.10.2015

Lange galten die rätselhaften Neutrinos als masselos. Doch dann zeigten der Japaner Takaaki Kajita und der Kanadier Arthur McDonald, dass die Teilchen sehr wohl eine Masse besitzen. Dazu forschten sie tief unter der Erde. Von Holger Dambeck mehr... Video | Forum ]

Forschung zu Geisterteilchen: Nobelpreis für Physik geht an Entdecker der Neutrinomasse

Forschung zu Geisterteilchen: Nobelpreis für Physik geht an Entdecker der Neutrinomasse

SPIEGEL ONLINE - 06.10.2015

Die Teilchenforscher Takaaki Kajita aus Japan und Arthur McDonald aus Kanada bekommen den Nobelpreis für Physik 2015. Sie werden für ihre Entdeckung ausgezeichnet, dass Neutrinos eine Masse besitzen. mehr... Video | Forum ]

Nobelpreis-Prognosen 2015: Erbgut-Bastlerinnen gelten als Favoriten

Nobelpreis-Prognosen 2015: Erbgut-Bastlerinnen gelten als Favoriten

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2015

Wer bekommt 2015 einen Nobelpreis? Zwei Namen werden dabei immer wieder genannt: Emmanuelle Charpentier und Jennifer Doudna. Die Gentechnikerinnen könnten den Preis im Fach Chemie bekommen. mehr...

Exotisches Teilchen: Cern-Forscher bestätigen Existenz von Pentaquark

Exotisches Teilchen: Cern-Forscher bestätigen Existenz von Pentaquark

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2015

Es besteht aus vier Quarks und einem Antiquark: Physiker am Kernforschungszentrum Cern haben erstmals ein sogenanntes Pentaquark nachgewiesen. mehr... Video ]

Klimaskeptiker Ivar Giaever: Nobelpreisträger auf Abwegen

Klimaskeptiker Ivar Giaever: Nobelpreisträger auf Abwegen

SPIEGEL ONLINE - 02.07.2015

Die höchste Wissenschaftlerehrung schützt nicht vor kruden Theorien. Das zeigt der Fall des Klimawandelskeptikers Ivar Giaever. Eine Begegnung mit dem 86-Jährigen beim Nobelpreisträger-Treffen am Bodensee. Von Christian Endt mehr...

Nobelpreisträger: Laser-Erfinder Charles Townes mit 99 gestorben

Nobelpreisträger: Laser-Erfinder Charles Townes mit 99 gestorben

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2015

Der "Vater des Lasers" ist tot. Charles Townes hatte für seine Erfindung 1964 den Nobelpreis bekommen. In einem halben Jahr wäre der Physiker 100 Jahre alt geworden. mehr... Video | Forum ]

Honorar: 200 Dollar für die Nobelpreis-Entdeckung

Honorar: 200 Dollar für die Nobelpreis-Entdeckung

SPIEGEL ONLINE - 08.10.2014

Am Dienstag erhielt Shuji Nakamura für seine Arbeit den Nobelpreis. Sein früherer Arbeitgeber hatte die Entdeckung deutlich zurückhaltender gewürdigt. mehr... Video | Forum ]

Physik-Nobelpreis 2014: Höchste Ehre für die Herren des blauen Lichts

Physik-Nobelpreis 2014: Höchste Ehre für die Herren des blauen Lichts

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2014

Strom effizient in Licht umwandeln - diese technische Meisterleistung verdanken wir drei japanischen Physikern. Ohne die blauen LEDs wäre manches Handyfoto ziemlich dunkel. Dafür erhielt das Trio den Physik-Nobelpreis. Von Holger Dambeck mehr... Video | Forum ]

Auszeichnung 2014: LED-Entwickler werden mit Nobelpreis für Physik geehrt

Auszeichnung 2014: LED-Entwickler werden mit Nobelpreis für Physik geehrt

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2014

Das Komitee in Stockholm hat den Preis an drei Laser-Forscher aus Japan vergeben: Isamu Akasaki, Hiroshi Amano und Shuji Nakamura erhalten die Auszeichnung für ihre Arbeiten an blauen Leuchtdioden. mehr... Video | Forum ]

Nobelpreise: Forscher müssen immer länger auf Ehrung warten

Nobelpreise: Forscher müssen immer länger auf Ehrung warten

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2014

Bis wissenschaftliche Arbeiten mit einem Nobelpreis ausgezeichnet werden, vergeht immer mehr Zeit. Viele Forscher erhalten den Preis einige Jahrzehnte später - oder können gar nicht mehr geehrt werden, weil sie vorher sterben. mehr... Forum ]

Themen von A-Z