ThemaNoel ForgeardRSS

Alle Artikel und Hintergründe

WikiLeaks-Enthüllung: EADS-Manager verspotteten Kollegen vor US-Diplomaten

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2011

Die Briten "schizophren", der französische Chef ein "überambitionierter Irrer" und der Vorstand spielt "Reise nach Jerusalem": Neu enthüllte Botschaftsdepeschen zeigen, wie EADS-Manager bei US-Diplomaten über ihre Kollegen lästerten. Besonders häufig klagten Deutsche über Franzosen. Von David Böcking mehr... Forum ]

EADS-Insiderskandal: Börsenaufsicht entlastet alle Beschuldigten

EADS-Insiderskandal: Börsenaufsicht entlastet alle Beschuldigten

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2009

Klare Worte: Die Pariser Börsenaufsicht AMF hat alle beschuldigten Manager und Aktionäre des Flugtechnikkonzerns EADS von dem Vorwurf des Insiderhandels freigesprochen. Damit steht das gesamte Verfahren vor dem Aus. mehr...

EADS-Insiderskandal: Börsenaufsicht entlastet alle Beschuldigten

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2009

Klare Worte: Die Pariser Börsenaufsicht AMF hat alle beschuldigten Manager und Aktionäre des Flugtechnikkonzerns EADS von dem Vorwurf des Insiderhandels freigesprochen. Damit steht das gesamte Verfahren vor dem Aus. mehr...

Insider-Handel: Börsenaufsicht will Ex-EADS-Manager bestrafen

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2009

Tiefe Kratzer im EADS-Image: Sieben Top-Manager der Airbus-Mutter haben nach Erkenntnissen der französischen Börsenaufsicht ihr Wissen um Firmen-Interna missbraucht und eigene Aktien verkauft - darunter der ehemalige Airbus-Co-Chef Noël Forgeard. mehr...

Insider-Affäre: Ermittlungsverfahren gegen Forgeard eingeleitet

SPIEGEL ONLINE - 30.05.2008

Die französische Justiz hat gegen Noël Forgeard ein förmliches Ermittlungsverfahren eingeleitet: Dem früheren EADS-Co-Chef wird Insiderhandel vorgeworfen. Der zweite Vorwurf, Täuschung der Finanzmärkte, wurde nach Angaben von Forgeards Anwalt fallengelassen. mehr...

Verdacht auf Insiderhandel: Polizei nimmt Ex-EADS-Chef in Gewahrsam

SPIEGEL ONLINE - 28.05.2008

Es wird eng für Noël Forgeard: Der ehemalige Co-Chef des Rüstungsriesen EADS ist von der französischen Polizei wegen des Verdachts auf Insiderhandel in Gewahrsam genommen worden. Forgeard hat die Vorwürfe bisher immer abgestritten - das beeindruckt die Ermittler nicht. mehr...

Ex-EADS-Chef Forgeard: Sechs Millionen Euro zum Abschied

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2006

Seinen Abgang aus der deutsch-französischen Doppelspitze des EADS-Konzerns nach nur einem Jahr hat sich Noël Forgeard versüßen lassen. Einem Insider zufolge erhält der Manager mehr als sechs Millionen Euro - EADS will sich dazu erst im kommenden Jahr äußern. mehr...

Airbus: Forgeard verteidigt sich

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2006

Ex-EADS-Chef Forgeard hat seinen Rücktritt mit dem Wohl des Unternehmens begründet. In einem Zeitungsinterview sagte er, dass sein Abgang nichts mit den Lieferverspätungen bei Airbus oder mit dem Verkauf seiner EADS-Aktien zu tun habe. mehr...

LUFTFAHRTINDUSTRIE: Club der Ahnungslosen

DER SPIEGEL - 03.07.2006

Der Führungswechsel allein wird die Krise beim Flugzeugbauer Airbus kaum beenden. Nun geraten auch die Anteilseigner des Konzerns in die Kritik: Sie müssen sich fragen lassen, wann sie was wussten - und warum sie rechtzeitig vor dem Kurssturz einen T... mehr...

Airbus: Neue Spitze soll EADS aus der Krise führen

SPIEGEL ONLINE - 02.07.2006

Das Desaster um die Auslieferung des Airbus A380, dazu Ermittlungen wegen des Verdachts auf Insider-Handel - nun haben die Top-Leute Forgeard und Humbert bei EADS das Handtuch werfen müssen. Künftig sollen die Nachfolger Gallois und Streiff den Luftfahrtkonzern wieder auf Erfolgskurs führen. mehr...

LUFTFAHRT: Eigentümer brüskiert

DER SPIEGEL - 23.05.2005

Der ehrgeizige Airbus-Chef Noël Forgeard manövriert sich allmählich ins Abseits. Beim Mutterkonzern EADS wächst der Unmut. Als Noël Forgeard, 58, kürzlich gefragt wurde, welche historische Figur ihn am meisten beeindruckt, musste der Airbus-Chef ni... mehr...

Deutsch-französischer Dissens: EADS-Führungsstreit schwelt weiter

SPIEGEL ONLINE - 20.12.2004

Airbus-Lenker Noël Forgeard stellt nach seiner Wahl zum EADS-Co-Chef einmal mehr die deutsch-französische Doppelspitze infrage. Nach dem gewonnenen Machtkampf der vergangenen Wochen will der ehrgeizige Franzose seine "Verleumder" aus dem Konzern entfernen. mehr...

Themen von A-Z