Krimi-Vote: Wie fanden Sie den Kartoffel-"Tatort"?

Krimi-Vote: Wie fanden Sie den Kartoffel-"Tatort"?

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2018

Neu im Sortiment Ihres Gemüsehändlers: die "Robuste Roswita". Der Weimar-"Tatort" führte mit viel Wortwitz eine neue Kartoffelart ein. Hat Ihnen der Knollen-Krimi auch so gut gefallen? mehr...

ARD-Sonntagskrimi: Der Weimar-"Tatort" im Schnellcheck

ARD-Sonntagskrimi: Der Weimar-"Tatort" im Schnellcheck

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2018

In der Kartoffel liegt die Kraft: Der Weimar-"Tatort" mit den Ermittlern Dorn und Lessing ist eine so poetische wie puristische Hommage an den Erdapfel. Von Christian Buß mehr... Forum ]


Vulgärkulinarischer Weimar-„Tatort“: Die Welt ist eine Kartoffel

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2018

Wer gehört zusammen wie Soß und Kloß? Nora Tschirner und Christian Ulmen ermitteln für den Weimar-„Tatort“ in der Kartoffelteigmanufaktur - Küchenpsychologie und Küchenpoesie der rustikalen Art. mehr...

Nora Tschirner über Körperideale: „Hässlichkeit? So what!“

SPIEGEL ONLINE - 07.06.2017

Der Fluch von Schönheitsidealen: Nora Tschirner spricht über falsche Körperbilder, Heidi Klum - und weshalb sie in „Keinohrhasen“ wohl selbst mit Buckel zum Star geworden wäre. mehr...

Nora Tschirner über Schönheit: „Heidi Klum ist nicht der Feind“

SPIEGEL ONLINE - 05.05.2017

Was ist schön? Im Gespräch mit SPIEGEL FERNSEHEN spricht die Schauspielerin Nora Tschirner über Körperideale im Fernsehen, die eigenen Komplexe und den Mut zur Hässlichkeit. mehr...

Kritik an Weimar-„Tatort“: Christian Ulmen entschuldigt sich für schlechten Ton

SPIEGEL ONLINE - 02.01.2015

War der Fernseher zu leise? Oder das Hörgerät falsch eingestellt? Nein: Der Ton beim Neujahr-„Tatort“ mit Christian Ulmen und Nora Tschirner war einfach schlecht. Dafür gibt es jetzt reuige Worte - und ein Versprechen. mehr...

Nora Tschirner über Privatsphäre: „Ich werde juristisch sehr bissig“

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2014

Nora Tschirner zählt zu den beliebtesten deutschen Schauspielerinnen, zugleich ist wenig über sie bekannt. Kein Zufall: Tschirner schützt sich wie kaum ein Promi gegen Berichte über ihr Privatleben. Wie macht sie das? mehr...

Personalien: Junge Schachtel

DER SPIEGEL - 10.11.2014

„Alles ist Liebe": In Weihnachtskomödie muss Nora Tschirner als lebende Präsentschachtel auftreten; Viele Kinozuschauer haben schon nach ihren Auftritten in Millionenerfolgen wie Til Schweigers „Keinohrhasen“ begriffen, dass Nora… mehr...

Weimar-„Tatort“ mit Ulmen und Tschirner: Leckomio!

SPIEGEL ONLINE - 23.12.2013

Bratwurst, Goethe, Schiller: Obwohl die Handlung des Weimarer „Tatort“ wirkt, als sei sie vom Tourismusverband erdacht, trumpfen Nora Tschirner und Christian Ulmen mit schön schnarrenden Dialogen auf. Es ist der erste erträgliche MDR-Krimi seit langer Zeit. mehr...

„Lara Croft“-Stimme Nora Tschirner: Schreien, stammeln, stöhnen

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2013

Mehr Kleidung und Charakter, weniger Oberweite: Für den neuen Teil des Actionspiels „Tomb Raider“ wurde Hauptfigur Lara Croft ordentlich modernisiert. Auch die deutsche Stimme ist neu: Nora Tschirner spricht die Heldin und mit SPIEGEL ONLINE über Brüste, Katastrophen und ihre eigene Nerdhaftigkeit. mehr...

Neue „Tatort“-Kommissare: Ulmen und Tschirner sollen in Weimar ermitteln

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2012

Die Riege der deutschen Schauspielstars im „Tatort“ wird immer größer. Nach einem Zeitungsbericht werden Christian Ulmen und Nora Tschirner neue Kommissare in Weimar. Der MDR freut sich über „eine Riesengeschichte“. mehr...

THEATER: Wehmutströpfe im Abbruchhaus

DER SPIEGEL - 02.06.2003

Junge Kinostars spielen in Hamburg erstmals zusammen auf der Bühne - und bescheren dem krisengeplagten Schauspielhaus einen Überraschungshit. mehr...