Streit über Uno-Migrationspakt: CDU-Politiker stellen sich gegen Spahn

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2018

Jens Spahn will über den geplanten Uno-Migrationspakt erst noch diskutieren - und stößt damit in seiner Partei auf Kritik. Norbert Röttgen warnt vor einer „doppelten Führungsschwäche, die sich Deutschland nicht erlauben darf“. mehr...

Reaktion auf Tötung Khashoggis: Röttgen will auch genehmigte Rüstungsexporte an Saudi-Arabien einfrieren

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2018

Nach der Tötung des Journalisten Khashoggi müssten dem saudischen Kronprinzen Grenzen aufgezeigt werden, sagt der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses. Laut Röttgen können derzeit auch zugesagte Geschäfte mit Riad nicht stattfinden. mehr...

Fall Khashoggi: CDU-Politiker Röttgen fordert Haltung von Großkonzernen

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2018

Im Fall des vermissten saudi-arabischen Journalisten Jamal Khashoggi spricht sich der CDU-Außenpolitiker Röttgen für ein deutliches Signal der deutschen Wirtschaft aus. Vor allem einen Großkonzern hat er im Blick. mehr...

Nach Wahl-Debakel: Erster Kreisverband fordert Ablösung von CSU-Chef Seehofer

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2018

Nach dem Verlust der absoluten Mehrheit in Bayern wächst der Druck auf CSU-Chef Horst Seehofer: Der Kreisverband Kronach rückt offen von ihm ab. Auch CDU-Politiker Röttgen mahnt personelle Konsequenzen an. mehr...

CDU-Spitzenpolitiker Röttgen: „Europa hat in Syrien auf ganzer Linie versagt“

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2018

In der Rebellenprovinz Idlib droht eine Offensive des Assad-Regimes. Der CDU-Spitzenpolitiker Röttgen kritisiert die Syrienpolitik von Bundesregierung und EU scharf: „Europa hat in Syrien auf ganzer Linie versagt.“ mehr...

Atom-Anschuldigung gegen Iran: Röttgen wirft Netanyahu Täuschungsmanöver vor

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2018

Israel beschuldigt Iran, über sein Atomprogramm gelogen zu haben. Alles bekannt, sagt CDU-Außenpolitiker Röttgen. Premier Netanyahu wolle bloß die USA dazu bringen, das Atomabkommen mit dem Land aufzugeben. mehr...

Deutsche Reaktionen auf John Bolton: „In Washington kommt jetzt die Stunde der Hardliner“

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2018

Der US-Präsident macht einen Hardliner zum Sicherheitsberater. Die Bundesregierung will die Personalie John Bolton nicht kommentieren, Außenpolitiker aber sind besorgt - außer einer Fraktion. mehr...

„Inhaltliche Entleerung der Partei“: Röttgen fährt harte Attacke gegen Merkel

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2018

„Noch nie in der Geschichte der CDU“ habe es einen solchen Verlust von Vertrauen in die Führung der Partei gegeben: Mit harscher Kritik reiht sich Norbert Röttgen unter die Merkel-Kritiker ein - und fordert eine inhaltliche Erneuerung. mehr...

Kämpfe im Nordirak: Röttgen fordert Neubewertung des Bundeswehreinsatzes

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2017

Nach einer kurzen Unterbrechung bildet die Bundeswehr im Nordirak wieder kurdische Peschmerga-Kämpfer aus. Angesichts der Lage in der Region will CDU-Außenexperte Röttgen den Einsatz überprüfen lassen. mehr...

CDU-Politiker Röttgen: Trump „nicht in der Lage“ zur Führung der Nato

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2017

Der CDU-Politiker Norbert Röttgen hat US-Präsident Trump mangelndes Engagement im Nato-Bündnis vorgeworfen. Vom „unfreundlichen“ Stil, mit dem Trump in Brüssel auftrat, ist der Außenexperte aber nicht überrascht. mehr...