ThemaNorditalienRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Heftige Regenfälle: Verletzte und ein Toter bei Unwetter in Norditalien

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2012

Heftige Regenfälle haben in Norditalien Überschwemmungen und Erdrutsche ausgelöst. In Padua wurde ein Mann in seinem Auto von einem umstürzenden Baum erschlagen, in der Nähe des Lago Maggiore verwüstete ein Sturm den botanischen Garten und deckte Dächer ab. mehr...

Die Schwaben Italiens

DER SPIEGEL - 06.08.2012

Der Veneto, zwischen Alpen und Adria gelegen, ist das Kraftwerk der italienischen Wirtschaft. Hier sind Familienbetriebe wie Benetton, Geox oder De'Longhi zu Hause. Kann die Erfolgsregion dem Land als Vorbild dienen? mehr...

Schneestürme: Bergsteiger sitzen seit fünf Tagen im Mont-Blanc-Massiv fest

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2011

Heftige Stürme, dichter Nebel und minus 25 Grad: Unter extremen Bedingungen warten zwei französische Kletterer in der Mont-Blanc-Gruppe seit Mittwoch auf Rettung. Bisher konnte die Bergwacht wegen schlechten Wetters nicht zu Hilfe kommen. mehr...

Heftiger Dauerregen: Mehrere Tote bei schweren Unwettern in Norditalien

SPIEGEL ONLINE - 26.10.2011

Heftige Regenfälle haben in Ligurien und der Toskana zu schweren Überschwemmungen und Erdrutschen geführt. Mindestens neun Menschen kamen ums Leben, mindestens sechs weitere werden noch vermisst. Brücken und Häuser stürzten ein, Straßen und Bahnstrecken waren unpassierbar. mehr...

Norditalien: Fünf Menschen sterben bei Lawinenabgängen

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2010

Tödliche Unfälle am Berg: Nach den ersten Schneefällen sind in Norditalien mindestens fünf Menschen von Lawinen begraben worden. mehr...

Sevilla: Unesco erklärt Dolomiten zum Welterbe

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2009

Nach dem Meer die Berge: Die Unesco hat neben dem Wattenmeer zwei Gebirgslandschaften in die Liste des Kultur- und Welterbes aufgenommen - die Dolomiten in Norditalien und den heiligen Mount Wutai in China. mehr...

Lawinenunglück: Suchtrupps bergen Leichen italienischer Bergsteiger

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2008

Unglück in 1700 Meter Höhe: Eine Lawine hat in den italienischen Alpen südwestlich von Turin vermutlich vier italienische Bergsteiger getötet. Bislang konnten drei Leichen geborgen werden. mehr...

ERDBEBEN: Helft den Helfern

DER SPIEGEL - 17.05.1976

Die Überlebenden des Erdbebens in Norditalien fürchten sich -- vor dem Staat. mehr...

Themen von A-Z