Thema Nordkorea

Alle Artikel und Hintergründe

AFP

Auf dem Weg zur Atommacht

Die Demokratische Volksrepublik Korea ist ein diplomatisch weitgehend isolierter Staat in Ostasien. Der "Oberste Führer" des Landes, Kim Jong Un, brüskierte mit Atomtests und anderen Provokationen mehrfach die internationale Gemeinschaft. Innenpolitisch gilt das Land als eines der restriktivsten Systeme der Welt.

Toter US-Student: Nordkorea bestreitet Misshandlung von Warmbier

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2017

Was geschah mit Otto Warmbier in Nordkorea? Das Regime in Pjöngjang hat sich erstmals offiziell zum bislang ungeklärten Tod des inhaftierten US-Studenten geäußert - und dementiert Folter und Misshandlungen. mehr...

Tödlich verletzt in nordkoreanischer Haft: Leiche von US-Bürger Warmbier wird nicht obduziert

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2017

Die US-Regierung wirft Nordkorea vor, Otto Warmbiers Tod verschuldet zu haben. Der Student war Verletzungen erlegen, die er sich dort in der Haft zugezogen hatte. Ein Wunsch der Eltern, ihn nicht zu obduzieren, wird respektiert. mehr...

Otto Warmbier: Chronologie einer tödlichen Nordkorea-Reise

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2017

Als Tourist reiste Otto Warmbier 2015 nach Nordkorea und landete dort im Gefängnis, dann gab es einen Prozess mit einem vermutlich erzwungenen Geständnis: die Chronologie des Falles. mehr...

Chinesen verurteilen Tod von Warmbier: „Was Nordkorea getan hat, ist unmenschlich“

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2017

Otto Warmbiers Schicksal bringt viele Chinesen gegen Nordkorea auf. Auch scharfe Kommentare in sozialen Medien dulden die Zensoren. Dass Peking Sanktionen verhängt, wird immer wahrscheinlicher. mehr...

US-Student Warmbier gestorben: Trump verurteilt Nordkorea

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2017

Donald Trump reagiert auffallend besonnen auf den Tod des Studenten Otto Warmbier nach langer Haft in Nordkorea. Andere Republikaner fordern Konsequenzen - die USA könnten dies nicht einfach hinnehmen. mehr...

US-Student: Warmbier stirbt kurz nach Freilassung aus Nordkorea

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2017

Er war monatelang in Nordkorea gefangen, dann wurde der amerikanische Student Otto Warmbier vor wenigen Tagen freigelassen - mit schweren neurologischen Verletzungen. Jetzt ist er in seiner Heimat Ohio gestorben. mehr...

Freigelassener US-Bürger: Warmbier erlitt in Nordkorea ernste neurologische Verletzung

SPIEGEL ONLINE - 15.06.2017

Der amerikanische Student Otto Warmbier erlitt in der Gefangenschaft in Nordkorea eine ernste neurologische Verletzung. Wie kam es dazu? Die Familie zweifelt an der offiziellen Darstellung Pjöngjangs. mehr...

Schlechter Gesundheitszustand: Nordkorea lässt US-Bürger frei

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2017

Ein US-Amerikaner war in Nordkorea zu 15 Jahren Straflager verurteilt worden - nun lässt ihn das Regime wieder frei. Dafür gibt es wohl medizinische Gründe. Der 22-Jährige soll im Koma liegen. mehr...

Dennis Rodman in Nordkorea: Der Türöffner

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2017

Dennis Rodman reist erneut nach Nordkorea - dieses Mal aber nicht, um ein Geburtstagsständchen für Kim Jong Un zu singen. Der Ex-Basketballer versucht sich offenbar als Diplomat. Er wolle „Türen öffnen“. mehr...

Weiterer Test: Nordkorea feuert mehrere Marschflugkörper ab

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2017

Es ist ein Signal an Washington: Laut Südkorea hat Nordkorea Lenkflugkörper getestet, die vermutlich gegen Schiffe eingesetzt werden. In der Region sind zwei US-Flugzeugträger stationiert. mehr...