ThemaNordkoreaRSS

Alle Artikel und Hintergründe

AFP

Auf dem Weg zur Atommacht

Die Demokratische Volksrepublik Korea ist ein diplomatisch weitgehend isolierter Staat in Ostasien. Der "Oberste Führer" des Landes, Kim Jong Un, brüskierte mit Atomtests und anderen Provokationen mehrfach die internationale Gemeinschaft. Innenpolitisch gilt das Land als eines der restriktivsten Systeme der Welt.

Satellitenbilder: IAEA bestätigt Hinweise auf Plutoniumproduktion in Nordkorea

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2016

Nordkorea hat offenbar einen Plutonium-Reaktor wieder hochgefahren. Darauf sollen neue Satellitenbilder hindeuten. mehr...

US-Präsidentschaftsbewerber: Nordkorea nennt Trump einen „weisen Politiker“

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2016

Da haben sich zwei gefunden: Erst zeigte sich Donald Trump offen für Gespräche mit dem nordkoreanischen Diktator Kim Jong Un. Der ließ den US-Präsidentschaftsbewerber nun überschwänglich loben. mehr...

Nordkorea: Schon wieder ist ein Raketentest gescheitert

SPIEGEL ONLINE - 31.05.2016

Nach Angaben aus Südkorea ist Nordkorea ein Raketentest misslungen - bereits im April hatte es drei Fehlversuche gegeben. Das Regime von Diktator Kim sucht wieder verstärkt den Kontakt zu China. mehr...

Nordkoreas Diktator: Kim Jong Uns Tante lebt heimlich in den USA

SPIEGEL ONLINE - 28.05.2016

Ihr Neffe will die USA am liebsten mit Atomwaffen angreifen, sie arbeitet heimlich in New York. Kim Jong Uns Tante spricht erstmals über ihre Flucht aus Nordkorea - und verrät Details aus seinem Privatleben. mehr...

Cyber-Bankraub von 81 Millionen Dollar: Nordkorea unter Verdacht

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2016

81 Millionen Dollar verschafften sich Hacker im März von der Zentralbank Bangladeschs, ihr Ziel war fast eine Milliarde. Nun wollen Privatermittler eine mögliche Verbindung nach Nordkorea entdeckt haben. mehr...

Historische Reise: Nordkorea nennt Obamas Hiroshima-Besuch „kindisch“

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2016

Nordkorea wütet gegen Barack Obama: Sein Hiroshima-Besuch sei kindisch, der US-Präsident in Wahrheit ein „Atomkriegsnarr“. mehr...

Japanisches Meer: Nordkorea lässt russische Jacht frei

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2016

Sie mussten stundenlang auf ihrer Jacht in einem Hafen in Nordkorea ausharren. Jetzt durften fünf russische Seeleute wieder Kurs auf Wladiwostok nehmen. mehr...

Japanisches Meer: Nordkorea setzt russische Jacht fest

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2016

Die nordkoreanische Küstenwache hat eine russische Jacht gestoppt und an Land geschleppt. Moskau zeigt sich empört und verlangt die Freilassung der Besatzung. mehr...

Fotos zum Parteitag in Pjöngjang: Kim Jong Un-geschminkt

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2016

Der Diktator lacht in die Kamera, seine Wangen glänzen. Zum Parteitag in Nordkorea hat die kommunistische Partei Fotos von Kim Jong Un veröffentlicht. Untypisch: Sie wirken unbearbeitet. mehr...

Ex-Bundesligacoach: Andersen trainiert künftig Nordkorea

SPIEGEL ONLINE - 11.05.2016

Es dürfte eine sehr spezielle Erfahrung werden: Der frühere Trainer von Mainz 05, Jörn Andersen, soll die nordkoreanische Nationalmannschaft trainieren. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten
Eigenname: Demokratische Volksrepublik Korea

Offizieller Eigenname: Choson Minjujuui Inmin Konghwaguk

Staatsoberhaupt: offiziell der "ewige Präsident" Kim Il Sung (gestorben 1994);
Protokollarisches Staatsoberhaupt: Kim Yong Nam (seit 1998);
"Oberster Führer": Kim Jong Un (seit Dezember 2011)

Regierungschef: Pak Pong Ju (seit April 2013)

Außenminister: Ri Su Yong (seit April 2014); Ri Yong Ho (nominiert)

Staatsform: Volksrepublik

Mitgliedschaften: Uno

Hauptstadt: Pjöngjang

Amtssprache: Koreanisch

Religionen: mehrheitlich konfessionslos; Buddhisten, Christen und Anhänger von Cheondogyo verbreitet

Fläche: 122.762 km²

Bevölkerung: 25,027 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 203,9 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 0,0%

Fruchtbarkeitsrate: 2,0 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 9. September

Zeitzone: MEZ +8 Stunden

Telefonvorwahl: +850

Internet-TLD: .kp

Mehr Informationen bei Wikipedia

Wirtschaft
Währung: 1 Won = 100 Chon

Bruttosozialprodukt: 33,479 Mrd. US$ (2012)

Wachstumsrate des BIP: 1,3% (2012)

Handelsbilanzsaldo: -1,2 Mrd. US$

Export: 3,2 Mrd. US$

Import: 4,4 Mrd. US$

Landwirtschaftliche Produkte: Mais, Kartoffeln, Reis, Viehzucht, Forstwirtschaft, Fischerei

Rohstoffe: Kohle, Eisen, Blei, Kupfer, Zink, Zinn, Silber, Gold, Erdöl, Erdgas
Gesundheit, Soziales, Bildung
Säuglingssterblichkeit: 22/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 87/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 66 Jahre, Frauen 73 Jahre

Schulpflicht: zwölf Jahre
Energie, Umwelt, Tourismus
Energieproduktion: 20,1 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 14,0 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 2,3% der Landesfläche

CO2-Emission: 72,493 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 568 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 76%, Industrie 13%, Haushalte 10%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 99% der städtischen und 97% der ländlichen Bevölkerung
Militär
Allgemeine Wehrpflicht: Heer 5-12 Jahre, Marine 5-10 Jahre, Luftwaffe 3-4 Jahre

Streitkräfte: 1.190.000 Mann (Heer 1.020.000, Marine 60.000, Luftwaffe 110.000)
Nützliche Adressen und Links
Nordkoreanische Botschaft in Deutschland
Glinkastraße 5-7, D-10117 Berlin
Telefon: +49-30-20625990 Fax: +49-30-22651929
E-Mail: info@dprkorea-emb.de

Deutsche Botschaft in Nordkorea
Munsudong District, Pyongyang
Telefon: +850-2-3817385 Fax: +850-2-3817397
E-Mail: info@pjoengjang.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia

Buchtipp


Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:




Themen von A-Z