ThemaNordkoreaRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Geheimdienstaktion: Nordkorea entlässt die letzten US-Gefangenen

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2014

Sie sollten jahrelange Haftstrafen absitzen, doch jetzt sind die beiden letzten in Nordkorea inhaftierten US-Bürger bereits auf dem Rückflug in ihre Heimat. Mit an Bord: US-Geheimdienstdirektor James Clapper. mehr...

Zwangsarbeit in Katar: Nordkoreaner schuften als Staats-Sklaven auf Baustellen

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2014

Exportschlager Mensch: Nordkorea schickt im großen Stil Arbeiter nach Katar. Von ihrem Gehalt sehen die Beschäftigten kaum etwas - das meiste kassiert die Regierung in Pjöngjang. Menschenrechtsorganisationen sprechen von "moderner Sklaverei". mehr...

US-Gefangener in Nordkorea: Kims Faustpfand

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2014

Seit zwei Jahren hält Nordkorea den christlichen Missionar Kenneth Bae fest. Während Pjöngjang den US-Amerikaner als politisches Druckmittel benutzt, fordert Baes Familie das Weiße Haus jetzt mit einer Twitter-Kampagne zum Handeln auf. mehr...

Bericht zur Menschenrechtslage in Nordkorea: Kims böse Vorahnung

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2014

Experten beobachten einen außenpolitischen Kurswechsel in Nordkorea. Dennoch steht dem Regime von Kim Jong Un ein schwerer Schlag bevor: die Forderung der Uno, mögliche Kriegsverbrechen zu untersuchen. mehr...

Nordkoreanischer Dissident Shin Dong-hyuk: Der Diktator hält meinen Vater als Geisel

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2014

Er sah seine Mutter am Galgen hängen und hielt auch seinen Vater für tot: Der Nordkoreaner Shin Dong-hyuk konnte dem Gulag entfliehen und schrieb ein Buch darüber. Jetzt setzt ihn Pjöngjang mit Lebenszeichen vom Vater unter Druck. mehr...

Treffen mit Uno: Nordkorea macht auf Menschenrechtler

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2014

Öffnet Nordkorea seine Grenzen für Uno-Beobachter? Erlaubt gar einen Blick in seine Gefängnisse? Pjöngjang deutet einen solchen Schritt an, ein Treffen gab es bereits - doch dahinter dürfte kühle Taktik stecken. mehr...

Seltene Fotos aus Nordkorea: Aus Kims Reich der Finsternis

SPIEGEL ONLINE - 27.10.2014

Zwei US-Journalisten durften eine Woche lang durch Nordkorea reisen. Zurückgekommen sind sie mit Aufnahmen vom Leben in der Diktatur Kim Jong Uns. Zeugnisse von Armut, Hunger und Rückständigkeit. mehr...

Einreiseverbot: Nordkorea macht wegen Ebola die Grenzen dicht

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2014

Ein Ebola-Ausbruch soll verhindert werden, Nordkorea greift zu drastischen Maßnahmen. Wie Reiseanbieter berichten, will Pjöngjang die Grenzen für Touristen vorerst schließen. mehr...

Flughafen für Pjöngjang: Kim lässt neue Landebahn bauen - von Hand

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2014

In aller Eile will Nordkoreas Diktator Kim Jong Un sein Land attraktiver für Touristen machen - deren Geld kann der arme Staat gut brauchen. Da soll ein neuer Großflughafen helfen, Tausende Arbeiter schuften in "Korea-Geschwindigkeit". mehr...

Jeffrey Fowle: Nordkorea lässt US-Bürger nach monatelanger Haft frei

SPIEGEL ONLINE - 21.10.2014

Wegen einer liegengelassenen Bibel saß Jeffrey Fowle in Nordkorea im Gefängnis. Nun lässt das Regime in Pjöngjang ihn zurück in die USA reisen - zwei andere US-Bürger bleiben in Haft. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten
Eigenname: Demokratische Volksrepublik Korea

Offizieller Eigenname: Choson Minjujuui Inmin Konghwaguk

Staatsoberhaupt: offiziell der "ewige Präsident" Kim Il Sung (gestorben 1994);
Protokollarisches Staatsoberhaupt: Kim Yong Nam (seit 1998);
"Oberster Führer": Kim Jong Un (seit Dezember 2011)

Regierungschef: Pak Pong Ju (seit April 2013)

Außenminister: Ri Su Yong (seit April 2014)

Staatsform: Volksrepublik

Mitgliedschaften: Uno

Hauptstadt: Pjöngjang

Amtssprache: Koreanisch

Religionen: mehrheitlich konfessionslos; Buddhismus und Konfuzianismus verbreitet

Fläche: 122.762 km²

Bevölkerung: 24,346 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 202 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 0,3%

Fruchtbarkeitsrate: 1,9 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 9. September

Zeitzone: MEZ +8 Stunden

Telefonvorwahl: +850

Internet-TLD: .kp

Mehr Informationen bei Wikipedia | Lexikon

Wirtschaft
Währung: 1 Won = 100 Chon zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 28,100 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 0,8% (2011)

Handelsbilanzsaldo: -0,112 Mrd. US$ (2008; ohne Dienstleistungen)

Export: 1,045 Mrd. US$ (2008; ohne Dienstleistungen)

Hauptexportgüter: Brennstoffe (41,3%), Nichteisenmetalle (16,8%), Textilien (10,6%) (2008)

Hauptausfuhrländer: Volksrepublik China (50%), Japan (13%) (2005; ohne Handel mit Südkorea)

Import: 1,157 Mrd. US$ (2008; ohne Dienstleistungen)

Hauptimportgüter: Brennstoffe (25,9%), Textilien (11,9%) Maschinen und Elektroerzeugnisse (11,5%), Nahrungsmittel (8,8%) (2008)

Hauptlieferländer: Volksrepublik China (54%), Russland (11%) (2005; ohne Handel mit Südkorea)

Landwirtschaftliche Produkte: Reis, Mais, Kartoffeln, Viehzucht, Forstwirtschaft, Fischerei

Rohstoffe: Kohle, Eisen, Blei, Kupfer, Zink, Zinn, Silber, Gold, Erdöl, Erdgas
Gesundheit, Soziales, Bildung
Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 3,6%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 3,3/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 26/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 250/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 65 Jahre, Frauen 70 Jahre

Schulpflicht: 6-16 Jahre
Energie, Umwelt, Tourismus
Energieproduktion: 20,8 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 20,3 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 4,0% der Landesfläche

CO2-Emission: 70,7 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 851 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 55%, Industrie 25%, Haushalte 20%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen und ländlichen Bevölkerung
Militär
Allgemeine Wehrpflicht: Heer 5-12 Jahre, Marine 5-10 Jahre, Luftwaffe 3-4 Jahre

Streitkräfte: 1.190.000 Mann (Heer 1.020.000, Marine 60.000, Luftwaffe 110.000)
Nützliche Adressen und Links
Nordkoreanische Botschaft in Deutschland
Glinkastraße 5-7, D-10117 Berlin
Telefon: +49-30-20625990 Fax: +49-30-22651929
E-Mail: info@dprkorea-emb.de

Deutsche Botschaft in Nordkorea:
Munsudong District, Pyongyang
Telefon: +850-2-3817385 Fax: +850-2-3817397
E-Mail: info@pjoengjang.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Lexikon

Buchtipp






Themen von A-Z