ThemaNordkoreaRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Nordkorea: Seoul ist besorgt über Pjöngjangs neue U-Boot-Raketen

SPIEGEL ONLINE - 11.05.2015

Südkorea kritisiert die jüngste Waffenentwicklung des Nachbarlandes. Die Regierung appellierte an das Regime im Norden, von den neuen U-Boot-gestützten Raketen abzulassen. mehr...

Erfolgreicher Waffentest: Nordkorea feuert erstmals Rakete von einem U-Boot ab

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2015

Nordkorea feiert den erfolgreichen Start einer Rakete von einem U-Boot aus. Wenn die Berichte stimmen, würde das nach Ansicht von US-Militärexperten die Kräfteverhältnisse in der Spannungsregion drastisch verändern. mehr...

Nuklearprogramm: Experten fürchten Neustart von Nordkoreas Atomreaktor

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2015

Hat Nordkorea die Atomanlage von Yongbyon wieder in Betrieb genommen? Laut US-Experten legen neue Luftaufnahmen diesen Verdacht nahe. Demnach schmilzt der Schnee rund um den Reaktor schnell, Renovierungen laufen. mehr...

Nordkorea: Kim Jong Un lässt offenbar Kritiker hinrichten

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2015

Nordkoreas Machthaber hat sich einiger politischer Gegner entledigt: Laut Geheimdienstkreisen hat Kim Jong Un 15 Regierungsbeamte hinrichten lassen. Sie sollen Kritik an seinem Kurs gewagt haben. mehr...

US-Zeitungsbericht: Nordkorea soll 20 Atombomben besitzen

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2015

Nordkorea prahlt gern mit militärischer Stärke. Doch es ist unklar, was dran ist an den Behauptungen von Diktator Kim Jong Un. Nun berichtet eine US-Zeitung: Das Land könnte über mehr Atomsprengköpfe verfügen als vermutet. mehr...

Nordkorea-Komödie The Interview: Polizei hindert Aktivisten an DVD-Schmuggel

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2015

Die südkoreanische Polizei hat einen Aktivisten daran gehindert, Tausende Kopien der umstrittenen Komödie "The Interview" nach Nordkorea zu bringen. Er wollte die DVDs mit einem Ballon abwerfen. mehr...

Hungersnot: Uno bittet um 111 Millionen Dollar für Nordkorea

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2015

Knapp ein Drittel der Kinder unter fünf Jahren in Nordkorea leidet laut der Vereinten Nationen unter chronischer Mangelernährung. In einem Appell bitten sie um Geld für Hilfsprojekte. mehr...

Entwicklungshilfe: Nordkorea wirft Landeschefin der Welthungerhilfe raus

SPIEGEL ONLINE - 02.04.2015

Die Chefin des Welthungerhilfe-Büros in Nordkorea hat das Land verlassen müssen - warum ist unklar. Die deutsche Organisation sieht keine Gründe im Verhalten der Mitarbeiterin. mehr...

Notel-Boom in Nordkorea: Hardware für den Widerstand

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2015

Mit dem "Notel", einer Mischung aus Notebook und Fernseher, wehren sich Nordkoreaner gegen die Informationssperren des Regimes. Der Bildschirm des 44-Euro-Geräts ist für viele ein Fenster zur Außenwelt. mehr...

Ballon-Abwurf von Interview-DVDs: Seoul stoppt Satire-Attacke auf Nordkorea

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2015

Die umstrittene Nordkorea-Satire "The Interview" sollte tausendfach über der asiatischen Diktatur abgeworfen werden. Nun untersagt die südkoreanische Regierung das Unterfangen - aus Angst vor Racheakten. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten
Eigenname: Demokratische Volksrepublik Korea

Offizieller Eigenname: Choson Minjujuui Inmin Konghwaguk

Staatsoberhaupt: offiziell der "ewige Präsident" Kim Il Sung (gestorben 1994);
Protokollarisches Staatsoberhaupt: Kim Yong Nam (seit 1998);
"Oberster Führer": Kim Jong Un (seit Dezember 2011)

Regierungschef: Pak Pong Ju (seit April 2013)

Außenminister: Ri Su Yong (seit April 2014)

Staatsform: Volksrepublik

Mitgliedschaften: Uno

Hauptstadt: Pjöngjang

Amtssprache: Koreanisch

Religionen: mehrheitlich konfessionslos; Buddhisten, Christen und Anhänger von Cheondogyo verbreitet

Fläche: 122.762 km²

Bevölkerung: 25,027 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 203,9 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 0,3%

Fruchtbarkeitsrate: 1,9 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 9. September

Zeitzone: MEZ +8 Stunden

Telefonvorwahl: +850

Internet-TLD: .kp

Mehr Informationen bei Wikipedia

Wirtschaft
Währung: 1 Won = 100 Chon zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 33,479 Mrd. US$ (2012)

Wachstumsrate des BIP: 1,3% (2012)

Handelsbilanzsaldo: -0,112 Mrd. US$ (2008; ohne Dienstleistungen)

Export: 1,045 Mrd. US$ (2008; ohne Dienstleistungen)

Hauptexportgüter: Brennstoffe (41,3%), Nichteisenmetalle (16,8%), Textilien (10,6%) (2008)

Hauptausfuhrländer: Volksrepublik China (50%), Japan (13%) (2005; ohne Handel mit Südkorea)

Import: 1,157 Mrd. US$ (2008; ohne Dienstleistungen)

Hauptimportgüter: Brennstoffe (25,9%), Textilien (11,9%) Maschinen und Elektroerzeugnisse (11,5%), Nahrungsmittel (8,8%) (2008)

Hauptlieferländer: Volksrepublik China (54%), Russland (11%) (2005; ohne Handel mit Südkorea)

Landwirtschaftliche Produkte: Reis, Mais, Kartoffeln, Viehzucht, Forstwirtschaft, Fischerei

Rohstoffe: Kohle, Eisen, Blei, Kupfer, Zink, Zinn, Silber, Gold, Erdöl, Erdgas
Gesundheit, Soziales, Bildung
Säuglingssterblichkeit: 26/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 250/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 65 Jahre, Frauen 70 Jahre

Schulpflicht: 6-16 Jahre
Energie, Umwelt, Tourismus
Energieproduktion: 20,8 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 20,3 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 4,0% der Landesfläche

CO2-Emission: 70,7 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 851 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 55%, Industrie 25%, Haushalte 20%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen und ländlichen Bevölkerung
Militär
Allgemeine Wehrpflicht: Heer 5-12 Jahre, Marine 5-10 Jahre, Luftwaffe 3-4 Jahre

Streitkräfte: 1.190.000 Mann (Heer 1.020.000, Marine 60.000, Luftwaffe 110.000)
Nützliche Adressen und Links
Nordkoreanische Botschaft in Deutschland
Glinkastraße 5-7, D-10117 Berlin
Telefon: +49-30-20625990 Fax: +49-30-22651929
E-Mail: info@dprkorea-emb.de

Deutsche Botschaft in Nordkorea
Munsudong District, Pyongyang
Telefon: +850-2-3817385 Fax: +850-2-3817397
E-Mail: info@pjoengjang.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia

Buchtipp






Themen von A-Z