ThemaNordrhein-WestfalenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Außergewöhnliche Geldanlage: Klamme Studenten verkaufen sich an Investoren

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2014

Bis zu 48.000 Euro kostet ein Studium an der Privatuni Witten/Herdecke. Um das zu finanzieren, hatten Studenten eine Idee: Anleger investieren direkt in den akademischen Nachwuchs - allerdings mit sehr unsicheren Renditeaussichten. mehr...

Üppige Gehaltssprünge: NRW-Sparkassenchefs kassieren bis zu 800.000 Euro

SPIEGEL ONLINE - 10.12.2014

Spitzenkräfte bei Sparkassen werden laut "Handelsblatt" teils fürstlich entlohnt. Ein Vorstandschef bekam 2013 eine 20-prozentige Gehaltserhöhung. Der Chef einer Kreissparkasse verdient gar dreimal so viel wie die Kanzlerin. mehr...

Betrugsprozess: Gericht verhängt Haftstrafe gegen Pro-Köln-Politiker

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2014

Hobbypolitiker der rechtsextremen Partei Pro Köln haben Sitzungen fingiert und dafür öffentliche Gelder kassiert. Das Landgericht hat ein Stadtratsmitglied zu mehr als zwei Jahren Haft verurteilt, zwei andere müssen Geldstrafen zahlen. mehr...

Vollverschleiert: Warum eine Mutter nicht mehr aufs Schulgelände darf

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2014

Eine vollverschleierte Mutter darf eine Essener Grundschule nicht mehr betreten. Andere Eltern hatten sich zuvor über ihre Kleidung beschwert. Die Schule sieht sich eigentlich der Toleranz verpflichtet. Doch der Fall zeigt die Grenzen. mehr...

Hamm: Tote und Verletzte bei Schießerei in Altenheim

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2014

In einer Seniorenwohnanlage in Nordrhein-Westfalen hat ein Mann das Feuer auf mehrere Menschen eröffnet. Er tötete einen Mitbewohner und sich selbst. Eine Mordkommission ermittelt. mehr...

Nordrhein-Westfalen: Verarmte Kommunen schließen sich zusammen

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2014

Weil sie hoch verschuldet sind, ihnen aber immer neue Aufgaben zugeteilt werden, gründen rund 40 Kommunen in Nordrhein-Westfalen jetzt ein Bündnis. Gemeinsam wollen sie Bund und Ländern mehr Geld abtrotzen. mehr...

Ermittlungen in NRW: Mehrere Hells Angels müssen wegen Drogenhandels in Haft

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2014

Sie schmuggelten und verkauften Kokain, Haschisch und Marihuana im Wert von 300.000 Euro. Erst gab es nur ein paar Festnahmen, jetzt müssen mehrere Hells-Angels-Mitglieder in Haft. Einem der Rocker schlug das ziemlich aufs Gemüt. mehr...

Großrazzia gegen IS-Unterstützer: Salafisten sollen in Kirchen eingebrochen sein

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2014

Polizei und Justiz haben ein Netzwerk von Islamisten gesprengt. Neun Männer aus Nordrhein-Westfalen sollen dschihadistische Gruppierungen in Syrien unterstützt haben, unter anderem mit Diebstählen aus Kirchen und Schulen. mehr...

Großrazzia in NRW: Mutmaßliche Dschihad-Unterstützer festgenommen

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2014

Sie wollten offenbar mit Einbrüchen und Diebstählen Dschihadisten in Syrien unterstützen: Im Auftrag der Kölner Staatsanwaltschaft und des Generalbundesanwalts wurden am Morgen zehn mutmaßliche Islamisten festgenommen. mehr...

Verdacht auf Freiheitsberaubung: Behinderte Kinder im Schulbus fixiert

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2014

In Dortmund wurden behinderte Kinder im Schulbus festgezurrt wie Gepäck. Während die Polizei Anzeige erstattet, weist das Unternehmen jede Schuld von sich: Man habe alles richtig gemacht. mehr...

Themen von A-Z