ThemaNSA in Deutschland

Alle Artikel und Hintergründe

Whistleblower im Exil: Amnestie für Snowden!

Whistleblower im Exil: Amnestie für Snowden!

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2016

Edward Snowden sitzt in Moskau und wartet. Auf uns. Er hat uns die Augen über den Digital-Imperialismus geöffnet - und dafür alles aufgegeben. Jetzt muss die Welt Barack Obama drängen: Amnestie für Snowden! Eine Kolumne von Jakob Augstein mehr... Forum ]

US-Bericht zu Whistleblower: Edward Snowden - nur "ein unzufriedener Angestellter" 

US-Bericht zu Whistleblower: Edward Snowden - nur "ein unzufriedener Angestellter" 

SPIEGEL ONLINE - 16.09.2016

Der US-Geheimdienstausschuss hat dem Informanten Edward Snowden unlautere Motive bei der Weitergabe von Geheimdienstinformationen unterstellt. Er sei "kein Held". Der Betroffene wehrt sich via Twitter. mehr... Forum ]


Ergebnis der Task Force: BND hörte "niedrige zweistellige Zahl" von Staats- und Regierungschefs ab

Ergebnis der Task Force: BND hörte "niedrige zweistellige Zahl" von Staats- und Regierungschefs ab

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2016

Der Bundesnachrichtendienst hat vor allem diplomatische Vertretungen ausspioniert, aber auch ausländische Staats- und Regierungschefs. Das Ergebnis einer BND-Task Force bestätigt damit SPIEGEL-Recherchen. mehr... Forum ]

BfV-Chef Maaßen über Snowden: Der oberste Verfassungsschutz-Schützer

BfV-Chef Maaßen über Snowden: Der oberste Verfassungsschutz-Schützer

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2016

Die Aufgabe des Bundesamtes für Verfassungsschutz ist es, Schaden von der Demokratie abzuwenden. Aber Geheimdienstchef Maaßen fühlt sich von demokratischer Kontrolle seiner Arbeit vor allem gestört. Ein Kommentar von Christian Stöcker mehr... Forum ]


NSA-Whistleblower: Verfassungsschutz­chef hält russische Agententätigkeit Snowdens für plausibel

NSA-Whistleblower: Verfassungsschutz­chef hält russische Agententätigkeit Snowdens für plausibel

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2016

Whistleblower Edward Snowden könnte ein russischer Spion sein, sagte Verfassungsschutzchef Maaßen im NSA-Untersuchungsausschuss. Snowden reagierte prompt. mehr... Forum ]

Geheimdienste: Koalition einig über umstrittenes BND-Gesetz

Geheimdienste: Koalition einig über umstrittenes BND-Gesetz

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2016

Die Reform des Bundesnachrichtendiensts (BND) soll zügig durch ein Gesetz geregelt werden, ist sich die Große Koalition einig. Kritiker befürchten, dass eine massive Ausweitung der Überwachung droht. mehr... Forum ]


Islamistische Terrorgefahr: Deutschland und USA vereinbaren mehr Datenaustausch

Islamistische Terrorgefahr: Deutschland und USA vereinbaren mehr Datenaustausch

SPIEGEL ONLINE - 18.05.2016

Im Antiterrorkampf verstärken Deutschland und die USA ihre Kooperation. Künftig sollen mehr Daten über gefährliche Islamisten und ihre Reisebewegungen ausgetauscht werden. mehr...

Untersuchungsausschüsse im Bundestag: PUAaaarrrgh

Untersuchungsausschüsse im Bundestag: PUAaaarrrgh

SPIEGEL ONLINE - 13.05.2016

Parlamentarische Untersuchungsausschüsse, kurz PUA, sollen Skandale aufklären - in dieser Wahlperiode gibt es so viele wie seit den Fünfzigern nicht mehr. Der Bundestag stößt an seine Grenzen. Von David Böcking, Philip Kaleta und Annett Meiritz mehr...


Nach NSA-Affäre: Unternehmensberater durchleuchten BND

Nach NSA-Affäre: Unternehmensberater durchleuchten BND

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2016

Der Bundesnachrichtendienst bekommt Besuch von externen Beratern. Das Unternehmen Roland Berger soll das unkontrollierte Eigenleben beim Geheimdienst ausmerzen, das die NSA-Affäre erst möglich machte. mehr... Forum ]

NSA-Affäre: Steinmeier verteidigt Abkommen mit US-Geheimdienst

NSA-Affäre: Steinmeier verteidigt Abkommen mit US-Geheimdienst

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2016

Im NSA-Untersuchungsausschuss hat Außenminister Steinmeier bestritten, von problematischen Suchwörtern des US-Geheimdienstes gewusst zu haben. Die Opposition zeigte sich von dem Auftritt enttäuscht. mehr... Forum ]