ThemaNSA-ÜberwachungRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Gesetz "Marco Civil": Brasiliens Parlament stimmt für Internetverfassung

Gesetz "Marco Civil": Brasiliens Parlament stimmt für Internetverfassung

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2014

Kurz vor dem Start der Netzkonferenz Netmundial hat das brasilianische Parlament ein neues Gesetz beschlossen: Es soll dabei helfen, Internetnutzer vor Spionage zu schützen und gilt als eine Art Grundrechtekatalog fürs Netz. mehr... Forum ]

Deutsche Sicht auf Russland: In der antiamerikanischen Nische

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2014

In der Auseinandersetzung mit Russland zeigt sich bei Teilen der deutschen Bevölkerung antiamerikanisches Denken. Das mutet an wie ein pubertärer Komplex. Ein Debattenbeitrag von Sebastian Fischer mehr... Video | Forum ]

Kritik an Whistleblower: Snowden verteidigt Teilnahme an Putins TV-Audienz

Kritik an Whistleblower: Snowden verteidigt Teilnahme an Putins TV-Audienz

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2014

Edward Snowden muss für seinen Video-Auftritt bei der TV-Audienz des russischen Präsidenten viel Kritik einstecken. Auf Twitter nennen User ihn bereits "Putins Pudel". Jetzt wehrt sich der Whistleblower im "Guardian". mehr... Video | Forum ]

Frage zur Spionage: Putin lässt Snowden zu TV-Audienz zuschalten

Frage zur Spionage: Putin lässt Snowden zu TV-Audienz zuschalten

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2014

Mehrere Stunden ging es in der TV-Fragestunde von Russlands Präsident Putin um die Krise in der Ukraine - dann plötzlich der Überraschungsauftritt: Whistleblower Snowden wurde zugeschaltet. Frage und Antwort wirkten arg inszeniert. mehr... Video | Forum ]

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Ohne Hose im Netz

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2014

Die Heartbleed-Sicherheitslücke und die Überwachungsmethoden der NSA sind zwei Seiten einer Medaille. Ob der US-Dienst nun von der Sicherheitslücke wusste oder nicht, ist zweitrangig. Das Vertrauen der Nutzer ins Netz ist zerstört. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

"Guardian" und "Washington Post": Pulitzerpreis für Aufdeckung des NSA-Skandals

"Guardian" und "Washington Post": Pulitzerpreis für Aufdeckung des NSA-Skandals

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2014

Die weltweit wichtigste Auszeichnung für Journalisten geht an die Zeitungen "Guardian" und "Washington Post". Sie werden für die Aufdeckung des NSA-Skandals geehrt. Der "Boston Globe" wurde für die Berichterstattung beim Marathon-Anschlag ausgezeichnet. mehr... Forum ]

Heartbleed-Verdacht: Geheimdienst-Beamter vergleicht Sicherheitslücken mit Atomwaffen

Heartbleed-Verdacht: Geheimdienst-Beamter vergleicht Sicherheitslücken mit Atomwaffen

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2014

Weiß die NSA von einer Sicherheitslücke, soll sie diese melden. So will es der Präsident. In bestimmten Fällen aber darf der Geheimdienst schweigen - und die Lücke für sich nutzen. Ein Geheimdienst-Beamter vergleicht den Kampf ums Netz mit dem nuklearen Wettrüsten. mehr... Forum ]

NSA-Untersuchungsausschuss: Regierung hält Snowden-Befragung offenbar für hochriskant

NSA-Untersuchungsausschuss: Regierung hält Snowden-Befragung offenbar für hochriskant

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2014

Regierung und Opposition sind uneins in der Frage, ob Edward Snowden vor dem NSA-Untersuchungssausschuss aussagen soll. Die Koalition hält das Risiko einer Auslieferung an die USA nach SPIEGEL-Informationen offenbar für hoch, sollte der Whistleblower die Reise antreten. mehr... Forum ]

Unsicherheit online: Deutsche gehen unbekümmert mit persönlichen Daten um

Unsicherheit online: Deutsche gehen unbekümmert mit persönlichen Daten um

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2014

Die meisten Deutschen sind trotz der Ausspähskandale sorglos: Nur die wenigsten haben seit den Enthüllungen ihr Verhalten im Netz geändert, zeigt eine aktuelle Umfrage der "WamS". Die häufigste Begründung: "Ich habe nichts zu verbergen." mehr... Forum ]

NSA-Untersuchungsausschuss: Regierung will Befragung Snowdens "sorgfältig" prüfen

NSA-Untersuchungsausschuss: Regierung will Befragung Snowdens "sorgfältig" prüfen

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2014

Soll Edward Snowden im NSA-Untersuchungsausschuss aussagen? Darüber herrscht seit Tagen heftiger Streit. Nun hat Innenminister de Maizière angekündigt, eine Befragung prüfen zu lassen. Die Opposition bleibt skeptisch: Die Regierung sei hasenfüßig. mehr... Forum ]

Trotz "Heartbleed" und Co.: Deutsche Firmen lassen gravierende Sicherheitslücken zu

Trotz "Heartbleed" und Co.: Deutsche Firmen lassen gravierende Sicherheitslücken zu

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2014

Millionenfacher Passwortklau, Sicherheitslücke "Heartbleed" - na und? Im deutschen Mittelstand herrscht beim Thema IT-Sicherheit gefährliche Gleichgültigkeit. Laut einer Studie schützt jede fünfte Firma sensible Daten nur lückenhaft vor Hackern - wenn überhaupt. mehr... Forum ]


Buchtipp

Interaktive Grafik

NSA-Geheimdokumente
  • Zur Quantum-Familie gehört auch QFIRE. Das ist ein im Jahr 2011 ausgearbeitetes Pilotprojekt der NSA, um eine weltweite Struktur zum aktiven Angreifen von Internetverbindungen zu schaffen. Das System soll der NSA erlauben, Internetverbindungen zu unterbrechen und umzuleiten sowie die Kontrolle über Botnetze zu übernehmen.
  • Fotostrecke: "Vorwärtsverteidigung" mit QFIRE


E-Book-Tipp
  • Christian Stöcker:
    Spielmacher
    Gespräche mit Pionieren der Gamesbranche.

    Mit Dan Houser ("Grand Theft Auto"), Ken Levine ("Bioshock"), Sid Meier ("Civilization"), Hideo Kojima ("Metal Gear Solid") u.v.A.

    Kindle Edition: 1,99 Euro.

  • Einfach und bequem: Direkt bei Amazon bestellen.


Themen von A-Z