Thema NSU-Prozess

Alle Artikel und Hintergründe

NSU-Prozess: Opferanwalt wirft Behörden "institutionellen Rassismus" vor

NSU-Prozess: Opferanwalt wirft Behörden "institutionellen Rassismus" vor

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2017

Opferanwalt Mehmet Daimagüler hat im NSU-Prozess die Behörden heftig kritisiert - und bekam Widerspruch von den Verteidigern Beate Zschäpes. Das Plädoyer wurde mehrfach unterbrochen. mehr...

Plädoyers im NSU-Prozess: "Gipfel an Respektlosigkeit"

Plädoyers im NSU-Prozess: "Gipfel an Respektlosigkeit"

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2017

Im NSU-Prozess attackieren die Nebenkläger die Bundesanwaltschaft und äußern Zweifel an der Drei-Täter-Theorie, von "Vertuschung" ist die Rede. Dann kommt es zum Schlagabtausch mit der Zschäpe-Verteidigung. Von Julia Jüttner, München mehr...


Nebenklägerin attackiert Beate Zschäpe: "Menschenverachtendes Rührstück"

Nebenklägerin attackiert Beate Zschäpe: "Menschenverachtendes Rührstück"

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2017

Im NSU-Prozess haben die Plädoyers der Nebenkläger begonnen. Den Anfang machte eine Anwältin, die Beate Zschäpe mit harten Worten kritisierte. mehr...

NSU-Prozess: Nebenklage-Plädoyers beginnen frühestens im November

NSU-Prozess: Nebenklage-Plädoyers beginnen frühestens im November

SPIEGEL ONLINE - 25.10.2017

Die Plädoyers der Nebenkläger im NSU-Prozess verzögern sich weiter. Das Verfahren wird erst im November fortgesetzt - Grund dafür ist ein weiterer Befangenheitsantrag. mehr...


NSU-Prozess: Gericht lehnt mehr als ein Dutzend Befangenheitsanträge ab

NSU-Prozess: Gericht lehnt mehr als ein Dutzend Befangenheitsanträge ab

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2017

Zuletzt stockte der NSU-Prozess, wochenlang ging es wegen Anträgen der Verteidigung nicht voran. Nun wurde auch der letzte Befangenheitsantrag zurückgewiesen. Die Plädoyers der Nebenklage verzögerten sich trotzdem. mehr...

Das Leid der NSU-Opferfamilien: "Warum mein Vater?"

Das Leid der NSU-Opferfamilien: "Warum mein Vater?"

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2017

Enttäuschung, Misstrauen, zu viel Ungeklärtes - nach vier Jahren NSU-Prozess ziehen die Angehörigen der Toten eine bittere Bilanz. Wie leben sie mit ihrem Verlust? Von Beate Lakotta mehr...


NSU-Prozess: Weitere Befangenheitsanträge setzen Gericht unter Druck

NSU-Prozess: Weitere Befangenheitsanträge setzen Gericht unter Druck

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2017

Im NSU-Prozess haben mehrere Verteidiger Befangenheitsanträge gestellt - und damit für weitere Verzögerungen gesorgt. Die Fortsetzung der Plädoyers verschiebt sich um mindestens drei Wochen. mehr... Forum ]

Thüringen: CDU stimmt mit AfD gegen Gedenkstätte für NSU-Opfer

Thüringen: CDU stimmt mit AfD gegen Gedenkstätte für NSU-Opfer

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2017

Thüringen will der Opfer des NSU-Terrors mit einem Mahnmal gedenken und einen Hilfsfonds für die Hinterbliebenen einrichten. Das hat der Landtag in Erfurt beschlossen. Keine Unterstützung bekam der Antrag von der AfD - und der CDU. mehr...


Neuer Befangenheitsantrag: Verteidiger von André E. bringen NSU-Prozess ins Stocken

Neuer Befangenheitsantrag: Verteidiger von André E. bringen NSU-Prozess ins Stocken

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2017

Die Verteidiger des mutmaßlichen Terrorhelfers André E. haben einen Befangenheitsantrag gestellt. Die Plädoyers im NSU-Prozess sollen deshalb erst in der kommenden Woche fortgesetzt werden. mehr... Video ]

Mutmaßlicher NSU-Helfer André E.: Ende der Freiheit

Mutmaßlicher NSU-Helfer André E.: Ende der Freiheit

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2017

Im NSU-Prozess war der Angeklagte André E. viereinhalb Jahre ein freier Mann - bis jetzt. Nach der überraschend hohen Strafforderung durch die Ankläger erließ Richter Götzl nun Haftbefehl gegen den Neonazi. Von Julia Jüttner   mehr... Video ]