ThemaObdachlosigkeitRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Wirtschaftsmisere in Frankreich: 3,6 Millionen Menschen ohne vernünftige Wohnung

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2014

Wirtschaftskrise und Wohnungsnot in Frankreich haben 140.000 Menschen in die Obdachlosigkeit getrieben. Hilfsorganisationen sind überfordert, die Behörden reagieren mit bisweilen bedenklichen Entgleisungen. mehr...

Studie: Viele Obdachlose leiden an psychischen Störungen

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2014

Depressionen, Alkoholsucht, schizophrene Erkrankungen: Obdachlose werden überdurchschnittlich oft von psychischen Problemen geplagt. Das belegt eine aktuelle Erhebung aus Bayern. Forscher fordern bessere Hilfsangebote für die Betroffenen. mehr...

Verdrängung von Obdachlosen: Von Stinkbomben und Wasserdüsen

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2014

Metall-Spikes in einem Londoner Hauseingang haben nicht nur in Großbritannien eine Debatte über den Umgang mit Obdachlosen ausgelöst. Dabei ist die Verdrängung von Wohnungslosen aus Stadtgebieten auch in Deutschland allgegenwärtig. mehr...

Obdachlosigkeit: Der Mann aus dem Wald

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2013

Paul H. war Familienvater, Ehemann, Koch. Dann scheiterte seine Ehe. Er verabschiedete sich von der Welt, ging in den Wald - und blieb. Zwei Jahre lang sprach H. mit niemandem. Nun hat er sich auf den Rückweg gemacht in die Gesellschaft. mehr...

MIGRATION: Im Bus der geplatzten Träume

DER SPIEGEL - 05.08.2013

Der bulgarische Wanderarbeiter Iwan Stojanow verließ seine Familie mit dem Versprechen, in Deutschland genug Geld für ein besseres Leben zu verdienen. Doch in Hamburg landete er auf der Straße. Von der Stadt bekam er nur die Rückfahrkarte - 130 Euro. mehr...

Drastischer Anstieg: Fast 300.000 Bundesbürger haben keine Wohnung

SPIEGEL ONLINE - 01.08.2013

Immer mehr Menschen in Deutschland verlieren ihr eigenes Dach über dem Kopf. Seit 2010 ist ihre Zahl um 15 Prozent auf 284.000 gewachsen. Mehr als 30.000 Kinder sind betroffen. Die Situation könnte sich in den kommenden Jahren noch deutlich verschärfen. mehr...

Junger Obdachloser: „Ich bin ein fröhlicher Mensch“

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2013

Mit zwei Jahren kam er ins Heim, mit zwölf flog er von der Schule. Seitdem lebt Sascha, 25, auf der Straße. Er hat ein Sparbuch, einen besten Freund und eine Freundin, die ein Gymnasium besucht. Im Interview erzählt Sascha, warum er sie morgens in die Schule schickt und wozu er Sokrates liest. mehr...

Obdachlose Einwanderer: Ansturm der Armen

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2013

Für Wohnungslose in deutschen Städten wird es eng: Mittellose Einwanderer aus Osteuropa suchen verstärkt Notschlafstellen auf und lassen sich in den Straßenambulanzen behandeln. Kommunen warnen vor einem Verdrängungskampf am Rande der Gesellschaft. mehr...

Pritsche ohne Kissen

DER SPIEGEL - 25.02.2013

Die Obdachlosenheime sind überfüllt, weil Osteuropäer dort verstärkt Unterschlupf suchen. Die Städte senken die Standards der Unterkünfte. mehr...

Film über Obdachlosigkeit: „Wie der letzte Penner“

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2012

Sie hausen unter Brücken, in Männerwohnheimen oder Containerdörfern: In Deutschland leben mehr als 245.000 Menschen auf der Straße. Ein Fernsehteam hat Wohnungslose durch den Winter begleitet, entstanden ist ein eindringlicher Film - mit ernüchternder Erkenntnis. mehr...

Themen von A-Z