Thema Staatsanleihen

Alle Artikel und Hintergründe

Deutschland gegen Eurobonds: Ökonomie mit Häkelschutz

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2017

Das deutsche Nein zu Eurobonds und gemeinsamer Verantwortung zeugt von einem Ökonomieverständnis, das in den Sechzigerjahren stecken geblieben ist - als jeder noch irgendwie für sich selbst sorgen konnte. mehr...

Reform der Eurozone: So scheucht Macron die deutsche Politik auf

SPIEGEL ONLINE - 11.05.2017

Eigener Haushalt, eigenes Parlament, eigener Finanzminister: Emmanuel Macrons Pläne für die Eurozone stoßen in Deutschland auf heftigen Widerstand. Doch der größte vermeintliche Aufreger taucht im Wahlprogramm gar nicht auf. mehr...

Wahlen in Frankreich: Furcht vor Le Pen beschert Deutschland Millionenplus

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2017

Aus Angst vor einem Wahlsieg von Marine Le Pen in Frankreich flüchten Anleger in deutsche Staatsanleihen, allen Verlusten zum Trotz. Bundesfinanzminister Schäuble bescheren neue Schulden Hunderte Millionen Euro Gewinn. mehr...

US-Kreditwürdigkeit: Wie die Kapitalmärkte den Präsidenten stoppen könnten

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2017

Donald Trump will Amerika wieder great machen. Bislang läuft er allerdings Gefahr, das unerschütterliche Vertrauen zu verspielen, das Amerika bislang bei Kreditgebern genießt - mit gravierenden Folgen für die Schuldennation USA. mehr...

Bundesanleihen: Deutschland verdient 1,2 Milliarden Euro durch Negativzinsen

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2017

Wer Deutschland zehn Jahre Geld leiht, zahlt drauf. Denn Bundesanleihen werden inzwischen negativ verzinst. Für den deutschen Staat erweist sich das als Milliardengeschäft. mehr...

Ausgabe von Bonds: Saudi-Arabien will sich Geld leihen

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2016

In Zeiten niedriger Ölpreise und eines teuren Kampfes gegen die Terrormiliz IS geraten selbst reiche Förderländer ans finanzielle Limit. Um an Geld zu kommen, bricht Saudi-Arabien jetzt ein Tabu. mehr...

Geldpolitik: Rendite einer Bundesanleihe dreht ins Plus

SPIEGEL ONLINE - 09.09.2016

Erstmals seit eineinhalb Monaten liegen die Renditen zehnjähriger Bundesanleihen wieder im positiven Bereich. Investoren halten eine weitere Lockerung der Geldpolitik für unwahrscheinlich. mehr...

Minuszinsen: Bund verdiente 1,5 Milliarden Euro mit Schuldenmachen

SPIEGEL ONLINE - 01.08.2016

Ob Brexit oder verunsicherte Banken - an den Finanzmärkten herrscht Nervosität. Deutsche Staatsanleihen gelten da als sichere Zuflucht. So sicher, dass der Bund zuletzt mit dem Schuldenmachen viel Geld verdiente. mehr...

Schuldenschnitt: Griechische Anleger scheitern vor Menschenrechtsgericht

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2016

Durch einen Schuldenschnitt auf griechische Staatsanleihen haben Anleger viel Geld verloren. Sie fühlten sich enteignet und klagten vor dem Straßburger Menschenrechtsgericht. mehr...

Neuverschuldung: Deutschland leiht sich Geld - und bekommt dafür Zinsen

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2016

Erstmals erzielt Deutschland bei der Ausgabe einer zehnjährigen Bundesanleihe einen Negativzins. Der Staat erhält damit Geld von den Gläubigern - statt Zinsen zahlen zu müssen. mehr...