Dürrehilfen: Kleinbauern ist Antragsverfahren zu vertrackt

Dürrehilfen: Kleinbauern ist Antragsverfahren zu vertrackt

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2018

Mit Dürrehilfen will die Regierung betroffene Bauern nach den trockenen Sommermonaten vor der Pleite retten. Die Landwirte aber verheddern sich offenbar häufig in bürokratischen Fallstricken. mehr...

Herbstgemüse: Branchenverband berichtet von "verheerenden" Ernteausfällen

Herbstgemüse: Branchenverband berichtet von "verheerenden" Ernteausfällen

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2018

Der heiße Sommer macht den Landwirten auch im Herbst weiter zu schaffen. Der Branchenverband BOGK warnt sogar vor leeren Supermarktregalen. mehr...


Kontrolleur über Verbrauchertäuschung: Der Schmu mit dem Biosiegel
DPA

Kontrolleur über Verbrauchertäuschung: Der Schmu mit dem Biosiegel

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2018

Bernhard Schulz kontrolliert Bioprodukte aus der ganzen Welt - und erhebt schwere Vorwürfe gegen das EU-Biosiegel: Produzenten und Kontrolleure würden die Regeln umgehen, um ihre Gewinne zu steigern. Von Theresa Leisgang und Raphael Thelen mehr...

Volksabstimmung: Schweizer schmettern Fair-Food-Initiative ab

Volksabstimmung: Schweizer schmettern Fair-Food-Initiative ab

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2018

Sollen Lebensmittel in der Schweiz per Gesetz umwelt- und tierfreundlicher werden? Nein, hat die Mehrheit bei einer Volksabstimmung entschieden. In St. Gallen waren die Menschen außerdem zum Verhüllungsverbot gefragt. mehr... Forum ]


Abstimmung: Schweizer Fair-Food-Initiative droht zu scheitern

Abstimmung: Schweizer Fair-Food-Initiative droht zu scheitern

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2018

Wollen die Schweizer gute Lebensmittel staatlich verankert haben? Ersten Schätzungen zum Ausgang einer entsprechenden Abstimmung zufolge soll eine klare Mehrheit dagegen sein. mehr... Forum ]

Fair-Food-Initiative: Schweizer stimmen über gute Lebensmittel ab

Fair-Food-Initiative: Schweizer stimmen über gute Lebensmittel ab

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2018

Die Schweizer entscheiden über die Fair-Food-Initiative, nach der Standards für nachhaltige, ökologische und fair produzierte Lebensmittel in die Verfassung des Landes geschrieben werden sollen. Was steckt hinter dem Vorschlag? Von Felix Wellisch mehr... Forum ]


Lebensmittelproduktion: Regierungsberater plädieren für lascheres Gentechnik-Gesetz

Lebensmittelproduktion: Regierungsberater plädieren für lascheres Gentechnik-Gesetz

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2018

Mit Genscheren veränderte Pflanzen unterliegen in Europa strengen Regeln. Nun empfehlen Experten eine Änderung des Gentechnik-Gesetzes. Deutschland verpasse sonst eine "biologische Revolution". mehr...

Dürrehilfen für die Bauern: Klöckners Kompromissformel

Dürrehilfen für die Bauern: Klöckners Kompromissformel

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2018

Das Wetter gehört für Bauern zum Berufsrisiko. Doch nach der Dürre in diesem Jahr fordern sie Unterstützung. Bund und Länder sind bereit zu zahlen - aber längst nicht die geforderte Summe. Von Michael Kröger mehr... Forum ]


Von wegen Traumjob: Die letzten Hirten
Dagmar Clausen / DER SPIEGEL

Von wegen Traumjob: Die letzten Hirten

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2018

Bundesweit bangen Schäfer um ihre Herden. Idealisten kämpfen um einen uralten Beruf, den die Natur braucht. Von Annette Bruhns mehr...

Entscheidung über Dürrehilfen: Klöckner will erst einmal Zahlen sortieren

Entscheidung über Dürrehilfen: Klöckner will erst einmal Zahlen sortieren

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2018

Mit gelockerten Auflagen will Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner die akute Futternot auf Höfen lindern. Vor einer Entscheidung über Finanzhilfen müssten aber erst die Daten zu den Folgen der Dürre vergleichbar gemacht werden. mehr... Video | Forum ]

Lebensmittelhandel: Bio-Angebot beim Discounter bedroht Fachhändler

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2018

Aldi, Edeka und Co. haben sich bereits rund zwei Drittel des Marktes für ökologisch erzeugte Lebensmittel gesichert. Der Bio-Boom bei den Supermärkten hat Folgen für viele Naturkosthändler. mehr...

Gegen Etikettenschwindel: EU verabschiedet strengere Regeln für Biolebensmittel

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2018

Käufer von Bioprodukten geben den Herstellern einen großen Vertrauensvorschuss. Damit der auch in Zukunft gerechtfertigt bleibt, will die EU nun strenger prüfen. mehr...

Studie: Kann Biolandbau die Menschheit ernähren?

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2017

Ist es möglich, die komplette Landwirtschaft weltweit auf Öko-Anbau umzustellen? Ja, errechnen Forscher - dafür müssten wir allerdings unsere Ernährung umstellen. mehr...

Landwirtschaft: „Drecksforschung“

DER SPIEGEL - 21.10.2017

Interne E-Mails enthüllen, wie der US-Konzern Monsanto Risiken verschwieg und Studien manipulierte, um das Pflanzengift Glyphosat reinzuwaschen. Ob Pestizide mit dem Wirkstoff Krebs verursachen, wurde nie richtig getestet. mehr...

Zoff um Ökoprodukte auf dem Oktoberfest: Bayern first

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2017

Der Münchner Stadtrat hat ein neues Bewertungssystem für regionale Lebensmittel auf der Wiesn beschlossen. Die Grünen sprechen von einer Bio-Bremse. mehr...

Öko-Boom: Welche Milch macht's?

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2017

Großes Angebot und schwankende Preise: Viele Milchbauern stecken in der Krise. Ist Bio ein Ausweg? Ein Besuch auf zwei unterschiedlichen Höfen - ökologisch und konventionell. mehr...

Umfrage zum Konsumverhalten: Frauen greifen häufiger zu Biomilch

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2017

Verbraucher in Deutschland schätzen die Milch - und halten laut einer Umfrage auch höhere Preise für angemessen. Bio ist demnach bei einigen wenigen Gruppen besonders angesagt. mehr...

Landwirtschaft: „Spritzmittel unter dem Bett“

DER SPIEGEL - 16.09.2017

Ökokokosnuss, Ökomaniok – Biolandbau hilft Kleinbauern in Entwicklungsländern; Felix Prinz zu Löwenstein, 63, Vorstandsvorsitzender des Bundes Ökologische Lebensmittelwirtschaft, über Ökolandbau als Entwicklungshilfe SPIEGEL: Ist Bio nicht… mehr...

Unternehmer: Bauer sucht Sau

DER SPIEGEL - 09.09.2017

Er hat eine Schweinerasse gerettet, einen Agrarkonzern besiegt und ein Schloss gekauft. Der Bauernführer Rudolf Bühler ist die personifizierte Alternative zur industriellen Landwirtschaft. mehr...

Naturschutz: Sommer der Stille

DER SPIEGEL - 02.09.2017

Unberührte Landschaften voller zirpender Grillen und singender Vögel – das war einmal. Deutschland leidet unter einem dramatischen Artenschwund. Nur eine radikale Wende zur Biolandwirtschaft könnte die Vielfalt noch retten. mehr...