Thema Ökologische Landwirtschaft

Alle Artikel und Hintergründe

Ökologische Landwirtschaft: Wo Europa seine Biolebensmittel anbaut

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2016

Biolebensmittel liegen im Trend - und benötigen auch in Europa immer mehr Anbauflächen. Während einige Staaten ihre Kapazitäten zuletzt erheblich vergrößert haben, gibt es auch Öko-Muffel, wie eine Statistik zeigt. mehr...

Streit um Pflanzenschutzmittel: Was für ein Glyphosat-Verbot spricht - und was dagegen

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2016

In Brüssel tobt ein Lobbykampf um das meistverwendete Pflanzenschutzmittel. Glyphosat droht ein Ende der Zulassung in der EU. Was fürchten die Kritiker? Wie argumentieren die Befürworter? Der Überblick. mehr...

Landwirtschaft: Berlin will Glyphosat durchpeitschen

DER SPIEGEL - 09.04.2016

Bundesregierung plädiert für Einsatz des umstrittenen Herbizids Glyphosat; Die EU-Kommission will bereits im Juni über die Neuzulassung des umstrittenen Herbizids Glyphosat entscheiden. Dabei ist eine wichtige Untersuchung dazu bis dahin noch gar… mehr...

Frisches Futter: Biomilch enthält gesündere Fettsäuren

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2016

Bioprodukte sind teurer, aber sind sie auch besser? Zwei Analysen zu Milch und Fleisch zeigen jetzt, dass die Gesundheit profitieren könnte. mehr...

Bio-Branche: Umsatz wächst um elf Prozent

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2016

Die Deutschen geben immer mehr Geld für Biolebensmittel aus. Der Umsatz ist im vergangenen Jahr um elf Prozent gestiegen. Gerade Fleisch und Milch von Biohöfen werden beliebter. mehr...

Lebensmittel: Lasche Biokontrollen

DER SPIEGEL - 16.01.2016

Staatlich autorisierte Prüfer haben bei ihrer Arbeit versagt. mehr...

Bioland-Präsident: „Wir können gar nicht so viel liefern, wie verkauft wird“

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2016

2016 könnte für die Biobranche ein Jahr des Triumphs werden: Die Einkommen der konventionellen Bauern sind auf die Hälfte gefallen. Die Ökobranche wird sich jetzt aus der Nische befreien, sagt Bioland-Präsident Jan Plagge. mehr...

SPIEGEL-Gespräch: „Die Deutschen sind kein Vorbild“

DER SPIEGEL - 24.12.2015

Aldi-Berater Werner Lampert über die Grenzen konventioneller Landwirtschaft, Bio-Artikel beim Discounter und die Sektiererei in der Öko-Bewegung mehr...

Streit um „Färbemittel“: Rote-Bete-Saft darf nicht in die Biowurst

SPIEGEL ONLINE - 10.12.2015

Was darf in die Biowurst? Als Ersatz für womöglich krebserregendes Nitritpökelsalz verarbeitete ein Bioland-Metzger unter anderem Rote-Bete-Dicksaft. Das ist unzulässig, urteilte nun das Bundesverwaltungsgericht. mehr...

Lebensmittel: Edeka von Biobetrug betroffen

DER SPIEGEL - 20.06.2015

Mecklenburg-Vorpommern: Mutmaßlicher Betrug mit Bioschweinefleisch zieht größere Kreise als bisher bekannt; Die mutmaßlichen Betrugsfälle mit Bioschweinefleisch in Mecklenburg-Vorpommern ziehen größere Kreise als bisher bekannt. Ein Sprecher von… mehr...