ThemaErdölRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Russischer Ölkonzern: Rosneft verfünffacht Gewinn

Russischer Ölkonzern: Rosneft verfünffacht Gewinn

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2014

Gewinnsprung dank starkem Rubel: Der russische Ölriese Rosneft hat von April bis Juni rund 3,6 Milliarden Euro verdient. Für die kommenden Monate sind die Aussichten wegen der internationalen Sanktionen indes düster. mehr... Forum ]

Machtkampf in Asien: China zieht umstrittene Ölplattform vor Vietnam ab

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2014

Nach monatelangem Streit zeichnet sich im südchinesischen Meer eine Entspannung ab. China zieht seine Ölbohrinsel vor der Küste Vietnams ab. Offiziell begründet wird das mit dem Wetter. mehr...

Spritpreis-Beobachter: Wer sparen will, tankt am frühen Abend

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2014

Die neue Markttransparenzstelle hat den Anstieg der Benzinpreise nicht gebremst. Aber sie lieferte eine wichtige Erkenntnis für Verbraucher: Am Abend ist der Sprit am billigsten. mehr...

Gasstreit mit der Ukraine: Russland will Deutschland weiter mit Energie versorgen

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2014

Der Gasstreit zwischen Russland und der Ukraine ist festgefahren. Dennoch treibt der Kreml den Bau von Pipelines nach Europa voran - womöglich bis nach Deutschland. mehr...

Schwere Kämpfe: Irak fährt Ölförderung zurück

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2014

Die schweren Kämpfe zwischen Islamisten und Regierungstruppen im Irak beeinträchtigen zunehmend die Ölproduktion des Landes. Nachdem die größte Raffinerie geschlossen wurde, hat ein wichtiger Ölkonzern seine Produktion halbiert. mehr...

Historischer Rekord: USA fördern so viel Öl wie noch nie

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2014

Die USA mischen die weltweiten Energiemärkte auf. 2013 haben die Amerikaner im eigenen Land so viel Öl gefördert wie nie zuvor - unter anderem mit dem umstrittenen Fracking. Die Produktion der Opec hingegen schwächelt. mehr...

Biokraftstoffe: Jeder Zweite lehnt höhere Quoten für Biosprit ab

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2014

Der Anteil von Biokraftstoffen am Benzin soll erhöht werden - angeblich zum Schutz des Klimas. Eine Mehrheit der Deutschen lehnt das ab. Trotzdem scheinen sich Teile der Bundesregierung dem Lobbydruck beugen zu wollen. mehr...

Tanken in Deutschland: Große Städte, kleine Sprit-Preise

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2014

Wer in Baden-Württemberg tankt, zahlt beim Sprit drauf: Zu diesem Ergebnis kommt eine Stichprobe des ADAC an rund 14.000 Tankstellen in Deutschland. Auch sonst gibt es für Autofahrer ein paar Faustregeln, die helfen, beim Zapfen Geld zu sparen. mehr...

Norwegen: Polizei verweist Greenpeace-Aktivisten von Ölplattform

SPIEGEL ONLINE - 29.05.2014

Die norwegische Polizei hat sieben Greenpeace-Aktivisten einer Bohranlage verwiesen. Zwei Tage zuvor hatten die Umweltschützer die Plattform geentert, um gegen die Bohrarbeiten in arktischen Gewässern zu demonstrieren. mehr...

Nationalpark im Amazonasgebiet: Ecuador erteilt Ölbohr-Lizenz für Weltnaturerbe

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2014

Im artenreichen Yasuní-Nationalpark wird von 2016 an Erdöl gefördert. Die Regierung Ecuadors hat einem Staatskonzern die Lizenz für Bohrungen erteilt. Zuvor war die Idee gescheitert, das Gebiet gegen Geld aus Industrienationen zu schützen. mehr...

Starker Euro: Diesel so billig wie seit zweieinhalb Jahren nicht

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2014

Volltanken war lange nicht mehr so günstig. Diesel kostet so wenig wie zuletzt im Sommer 2011, auch der Benzinpreis bewegt sich auf ein Zwei-Jahres-Tief zu. Das liegt am niedrigen Ölpreis - und am starken Euro. mehr...


Fotostrecke
Teuer, schmutzig, riskant: Die neuen Ölfördermethoden

Fotostrecke
Tiefsee: Globale Förderquellen

Fotostrecke
Grafiken: Wo kommt 2030 unsere Energie her?




Themen von A-Z