ThemaErdölRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Millionenstrafe: Öldienstleister Schlumberger büßt für Sanktionsbrüche

Millionenstrafe: Öldienstleister Schlumberger büßt für Sanktionsbrüche

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2015

Das Erdölunternehmen Schlumberger ist zu einem Bußgeld von rund 230 Millionen Dollar verurteilt worden. Grund sind Geschäfte des Konzerns mit Iran und dem Sudan. mehr... Forum ]

Spritpreise: Schwacher Euro macht Tanken teurer

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2015

Autofahrer spüren den schwachen Euro: Die Preise für Benzin und Diesel steigen, weil der Euro gegenüber dem Dollar an Wert verliert. mehr...

Am Fiskus vorbei: Die Tricks der griechischen Benzin-Schmuggler

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2015

Aus dem Kampf gegen illegalen Kraftstoffhandel hofft Griechenland auf Erlöse von einer Milliarde Euro. Aber wie geht das eigentlich - Benzin schmuggeln? Die vier beliebtesten Tricks. mehr...

Ökologie: Grüne für höheren Dieselpreis

DER SPIEGEL - 21.02.2015

Grüne für höheren Dieselpreis. Namhafte Grüne wollen wegen des billigen Rohöls den Preis für Dieselkraftstoff anheben. "Ernsthafter Klimaschutz muss auch unbequeme Wege gehen", heißt es in einem gemeinsamen Papier des politischen Bundesgeschäftsfüh... mehr...

Energieanalyst Carlos Pascual: Wir erleben eine Ära des Überflusses

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2015

Die Knappheit am globalen Ölmarkt ist vorerst vorbei, sagt Carlos Pascual, Ex-Energiechef im US-Außenministerium. Seine Prognose: Auch wenn der Ölpreis zuletzt ein wenig gestiegen ist - er bleibt noch bis Sommer 2016 niedrig. mehr...

Neues Ölfeld in der Nordsee: Norwegen will sich reich fördern

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2015

Milliardenfund in der Nordsee: Das Unternehmen Statoil und andere Konzerne wollen bald im Johan-Sverdrup-Feld Öl fördern. Das Projekt könnte den norwegischen Wohlfahrtstaat auf Jahrzehnte mitfinanzieren. mehr...

Sicherheitslücke: Experte warnt vor Online-Angriffen auf US-Tankstellen

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2015

Ein US-Sicherheitsexperte warnt: Weil viele Tankstellenbesitzer ein unsicheres Fernwartungssystem für ihre Treibstofftanks nutzen, könnten Angreifer falschen Alarm auslösen - oder die Benzinversorgung sabotieren. mehr...

IWF-Schätzung: Billiges Öl kostet Förderländer 425 Milliarden Dollar

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2015

Der niedrige Ölpreis bringt die Exportländer in Bedrängnis: Den Golfstaaten entgehen 300 Milliarden Dollar, schätzt der IWF, ähnlich sieht es im Nahen Osten und in Zentralasien aus. Der italienische Ölkonzern Eni rechnet aber mit einem schnellen Anstieg auf 200 Dollar. mehr...

Wegen Ölpreisverfalls: Bohrfirma streicht 9000 Jobs

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2015

Die fallenden Ölpreise fordern erste Opfer. Der US-Ölbohrspezialist Schlumberger reagiert mit einem massiven Arbeitsplatzabbau und streicht weltweit 9000 Stellen - zuvor war der Quartalsgewinn eingebrochen. Auch andere Ölfirmen kündigen Sparprogramme an. mehr...

Niedriger Ölpreis: Diesel kostet an manchen Tankstellen weniger als einen Euro

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2015

Den niedrigen Rohölpreis spüren auch die Verbraucher: Die Kraftstoffpreise sinken und sinken. An manchen Tankstellen in Schleswig-Holstein fiel der Literpreis für Diesel unter einen Euro. mehr...

Hohe Fördermenge: Preis für Brent-Erdöl sinkt auf Sechs-Jahres-Tief

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2015

Die Rohölsorte Brent aus der Nordsee ist zeitweise so günstig wie seit 2009 nicht mehr. Auf eine Senkung der Förderquote können sich die Ölstaaten dennoch nicht einigen. mehr...


Fotostrecke
Teuer, schmutzig, riskant: Die neuen Ölfördermethoden

Fotostrecke
Tiefsee: Globale Förderquellen

Fotostrecke
Grafiken: Wo kommt 2030 unsere Energie her?




Themen von A-Z