ThemaÖsterreichRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Unruhen in Deutschland: De Maizière warnt vor innertürkischem Konflikt

Unruhen in Deutschland: De Maizière warnt vor innertürkischem Konflikt

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2016

Die Lage in der Türkei verschärft sich nach dem Putschversuch, aber auch in Deutschland kommt es zu Ausschreitungen zwischen Gegnern und Anhängern Erdogans. Der Innenminister mahnt nun zu Recht und Ordnung. mehr... Forum ]

Nach gescheitertem Putschversuch: Österreich bestellt türkischen Botschafter ein

Nach gescheitertem Putschversuch: Österreich bestellt türkischen Botschafter ein

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2016

Ankara hat einen dreimonatigen Ausnahmezustand ausgerufen, die Lage in der Türkei verschärft sich. Um Klarheit zu bekommen, hat Österreich nun den türkischen Botschafter ins Außenministerium zitiert. mehr... Forum ]

Nach gescheitertem Putschversuch: Österreich bestellt türkischen Botschafter ein

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2016

Ankara hat einen dreimonatigen Ausnahmezustand ausgerufen, die Lage in der Türkei verschärft sich. Um Klarheit zu bekommen, hat Österreich nun den türkischen Botschafter ins Außenministerium zitiert. mehr...

Dschihadisten-Prozess in Österreich: 20 Jahre Haft für Hassprediger Mirsad O.

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2016

Über seinen YouTube-Kanal hat der 35-jährige Mirsad O. für die Terrormiliz „Islamischer Staat“ geworben. Nun wurde er in Österreich zu 20 Jahren Haft verurteilt. mehr...

Braunau: Österreich enteignet Eigentümerin von Hitlers Geburtshaus

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2016

Seit Jahren steht das Gebäude leer, mit der Eigentümerin gab es keine Einigung. Jetzt hat die Koalition in Österreich die Enteignung von Adolf Hitlers Geburtshaus in Braunau beschlossen. mehr...

Österreichs Finanzminister zum Brexit: „Großbritannien wird auch in Zukunft Mitglied bleiben“

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2016

Auf dem europäischen Festland suchen Politiker nach Möglichkeiten, den Brexit rückgängig zu machen. CDU-Politiker Brok stellt das Votum infrage, Österreichs Finanzminister bringt einen „Teil-Brexit“ ins Gespräch. mehr...

Crash von Rosberg und Hamilton: Die Silberpfeifen

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2016

„Ich habe es satt": Mercedes-Motorsportchef Wolff war nach dem Crash seiner Piloten Rosberg und Hamilton in Österreich stinksauer. Kommt jetzt die Team-Order? mehr...

Großer Preis von Österreich: ...denn sie wissen nicht, was sie tun

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2016

Lewis Hamilton hat das Formel-1-Rennen in Spielberg gewonnen. Erneut nahm er einen Autoschaden seines Teamkollegen in Kauf. Auch Sebastian Vettel hatte nichts zu feiern. Alles Wichtige zum Rennen. mehr...

Formel 1: Hamilton feiert Last-Minute-Sieg in Österreich

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2016

Was für ein Drama: In der letzten Runde überholte Lewis Hamilton doch noch seinen Teamkollegen Nico Rosberg - trotz einer Kollision. Der Deutsche wurde anschließend sogar noch durchgereicht. mehr...

Qualifying in Österreich: Hamilton startet von der Poleposition

SPIEGEL ONLINE - 02.07.2016

Mercedes dominiert erneut: Lewis Hamilton hat das Qualifying in Österreich souverän vor seinem Teamkollegen Nico Rosberg gewonnen. Der Deutsche wird allerdings nicht von Platz zwei starten. mehr...

Wahlwiederholung in Österreich: Der skurrile Sieg des Rechtsstaats

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2016

In Österreich werden Wahlen sogar dann wiederholt, wenn nachweislich nicht manipuliert wurde. Es reicht, wenn in ein paar abgelegenen Gemeinden die freiwilligen Helfer schlampen. Das ist problematisch. mehr...

Formel 1: Rosberg fährt in Österreich Trainingsbestzeit

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2016

Mercedes dominiert vor dem Großen Preis von Österreich: Nico Rosberg hat sich im zweiten freien Training knapp vor Lewis Hamilton durchgesetzt. Sebastian Vettel fuhr ins Kiesbeet. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Republik Österreich

Offizieller Eigenname: Republik Österreich

Staatsoberhaupt:
Heinz Fischer (Amtszeit abgelaufen); Doris Bures (amtierend seit Juli 2016)

Regierungschef: Christian Kern
(seit Mai 2016)

Außenminister: Sebastian Kurz
(seit Dezember 2013)

Staatsform: Parlamentarisch-demokratische Bundesrepublik

Mitgliedschaften: EU, OECD, OSZE, Uno

Hauptstadt: Wien

Amtssprache: Deutsch´
regionale Amtssprachen: Slowenisch, Kroatisch, Ungarisch

Religionen: mehrheitlich Katholiken

Fläche: 83.871 km²

Bevölkerung: 8,58 Mio. Einwohner (2015)

Bevölkerungsdichte: 102,3 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 0,2%

Fruchtbarkeitsrate: 1,4 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 26. Oktober

Zeitzone: MEZ -0 Stunden

Kfz-Kennzeichen: A

Telefonvorwahl: +43

Internet-TLD: .at

Mehr Informationen bei Wikipedia | Österreich-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Euro (EUR) = 100 Cent

Bruttosozialprodukt: 427,313 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 0,2%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 1%, Industrie 28%, Dienstleistungen 71%

Inflationsrate: 2,0%

Arbeitslosenquote: 4,9%

Staatseinnahmen: 173,0 Mrd. EUR

Steueraufkommen (am BIP): 26,2%

Staatsausgaben: 178,8 Mrd. EUR

Haushaltsdefizit/-überschuss (am BIP): -1,7%

Staatsverschuldung (am BIP): 85,1%

Handelsbilanzsaldo: +15,998 Mrd. US$

Export: 233,321 Mrd. US$

Import: 217,323 Mrd. US$

Landwirtschaftliche Produkte: Zuckerrüben, Mais, Weizen, Gerste

Rohstoffe: Eisenerz, Erdöl, Erdgas, Magnesit, Wolfram, Sand und Kies

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 11,0%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 11,4%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 4,8/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 3/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 4/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 79 Jahre, Frauen 83 Jahre

Schulpflicht: 6-15 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 11,5 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 33,0 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 23,6% der Landesfläche

CO2-Emission: 66,9 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 3935 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 3%, Industrie 79%, Haushalte 18%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen und ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 39,811 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 37,371 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: 6 Monate

Streitkräfte: 22.250 Mann (Heer 13.600, Luftwaffe 2750, Sonstige 5900)

Militärausgaben (am BIP): 0,8%

Nützliche Adressen und Links

Österreichische Botschaft in Deutschland
Stauffenbergstraße 1, D-10785 Berlin
Telefon: +49-30-202870 Fax: +49-30-2290569
E-Mail: berlin-ob@bmeia.gv.at

Deutsche Botschaft in Österreich
Strohgasse 14 c, 1030 Wien
Telefon: +43-1-711540 Fax: 43-1-7138366
E-Mail: info@wien.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Österreich-Reiseseite


Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:





Themen von A-Z