Flüchtlingspolitik: Österreich will Soldaten an EU-Grenzen einsetzen

Flüchtlingspolitik: Österreich will Soldaten an EU-Grenzen einsetzen

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2018

Sie sollen auf dem Balkan und in Südeuropa stationiert werden, aber auch in afrikanischen Ländern: Österreich will die europäischen Außengrenzen auch mit EU-Soldaten sichern. Ziel sei, "illegale Migration zu bekämpfen". mehr...

Flüchtlinge: Asylzentren außerhalb der EU - ist das die Lösung?

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2018

Österreich will Migranten gar nicht mehr in die EU lassen, sondern sie in Zentren etwa in Albanien oder Nordafrika parken. Die Idee ist nicht neu - aber immer noch problematisch. mehr...

Analyse der Werkzeuge: Ötzi war so richtig am Ende

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2018

Verletzt, getrieben, wohl auch sozial isoliert: Kurz vor seinem Tod muss der Eismann Ötzi in einer desolaten Lage gewesen sein. Das schließen Forscher nun auch aus der Analyse seiner Werkzeuge. mehr...

Kurz zum Asylstreit: „Nicht erst agieren, wenn die Katastrophe da ist“

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2018

Das Treffen war seit Monaten geplant, hat nun aber besondere Brisanz: Bayerns Ministerpräsident Söder und Österreichs Kanzler Kurz beschwören mit markigen Worten eine Wende in der Asylpolitik. mehr...

Spionagevorwürfe: Österreich fordert Aufklärung von Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2018

Die Staats- und Regierungsspitze in Wien reagiert empört auf die mutmaßlich umfassende Bespitzelung österreichischer Einrichtungen durch den BND. Ausspähung unter befreundeten Staaten sei nicht akzeptabel. mehr...

1999 bis 2006: BND soll Österreich im großen Stil bespitzelt haben

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2018

Der BND hat laut Medienberichten systematisch Einrichtungen in Österreich ausgespäht. Die Agenten überwachten offenbar mehr als 2000 Ziele. Kanzler Kurz und Präsident Van der Bellen wollen sich in Kürze äußern. mehr...

Migration: EU-Kommissar gegen Flüchtlingslager auf dem Balkan

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2018

Österreich will Flüchtlinge außerhalb der EU unterbringen. Nun kommen Widerworte aus der EU-Kommission: Solange es kein gemeinsames europäisches Asylrecht gebe, seien entsprechende Lager sinnlos. mehr...

Tote im Kühllaster: Schlepper zu 25 Jahren Haft verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2018

In einem Lastwagen in Österreich erstickten vor drei Jahren 71 Menschen - nun wurden die Hauptverdächtigen von einem ungarischen Gericht zu 25 Jahren Haft verurteilt. mehr...

Affäre um Zwischenrufe in Österreichs Parlament: „Sie sind nicht in Bosnien!“

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2018

Österreich debattiert über Rassismus und Anstand. Auslöser: Unangebrachte Zwischenrufe bei einer Rede einer Abgeordneten mit bosnischen Wurzeln. Nun sprechen beide Seiten von einer „Frechheit“. mehr...

Enge Kooperation bei Flüchtlingen: Wien, Berlin, Rom - Österreichs Kanzler Kurz spricht von „Achse der Willigen“

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2018

Horst Seehofer hat bei einem Treffen mit Österreichs Kanzler eine engere Zusammenarbeit in der Flüchtlingsfrage vereinbart: Die Innenminister beider Länder sollen sich künftig stärker mit Italien abstimmen. mehr...

Migration: Österreich plant mit einigen Ländern Aufnahmelager außerhalb der EU

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2018

Österreichs Kanzler Kurz arbeitet mit anderen EU-Staaten an einem Plan, demzufolge Flüchtlinge in Auffanglagern außerhalb der Union untergebracht werden sollen. Über konkrete Orte wird bereits spekuliert. mehr...