ThemaOktoberfestRSS

Alle Artikel und Hintergründe

REUTERS

Gaudi auf der Wiesn

Anlässlich ihrer Hochzeit veranstalteten Kronprinz Ludwig und Prinzessin Therese im Oktober 1810 ein großes Pferderennen. Seitdem ist das als Theresienwiese bekannte Gelände Stammplatz des Münchner Oktoberfestes. Mehr als sechs Millionen Besucher aus aller Welt kommen inzwischen jährlich zur Wiesn.

Größtes Volksfest der Welt: Wiesn-Zelte sind für die Abende schon ausgebucht

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2015

Das Münchner Oktoberfest scheint ein Fest für Stammgäste zu werden. Kaum ist das letzte vorbei, sind die Plätze zum abendlichen Schunkeln fürs nächste schon vergeben. Dabei haben die Wiesn-Wirte noch nicht einmal ihre Zulassungen. mehr...

Oktoberfest: Selfies vom Kotzhügel

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2014

Der Wiesn-Blues schlägt zu, wenn man eigentlich gern einen Tag aussetzen würde, weil man es die letzten Tage ein bisschen übertrieben hat. Und dann trotzdem hin muss, beruflich oder wegen einer Reservierung. Wenn man sich dabei erwischt, bei "Atemlos" automatisch die Hände zu heben wie ein Klatschaffe, obwohl man den Song nicht leiden kann. Auf [...] mehr...

Brauchtum: Deutsche Volksfeste als Weltkulturerbe

DER SPIEGEL - 29.09.2014

Deutsche Volksfeste sollen Unesco-Weltkulturerbe werden. Die deutschen Volksfeste, von der Dorfkirmes bis zum Oktoberfest, sollen Unesco-Weltkulturerbe werden. Bundestagsabgeordnete aller Parteien sowie die Bundesministerinnen Andrea Nahles und Man... mehr...

Wiesn-Blog: Drama, Baby!

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2014

Jule heult. Tränen rinnen ihre Backen herunter, erschüttert sitzt sie da, hinter ihr und neben ihr hopsen die Leute auf der Bierbank und brüllen "völlig losgelöst". Wir anderen schauen uns an und zucken mit den Achseln. Jeder aus der Runde hat es jetzt mit Trösten versucht, aber ab einem gewissen Pegel ist da nichts mehr zu machen. mehr...

Wiesn-Blog: One, two, g'suffa!

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2014

Rosa kariertes Dirndl, hellblau kariertes Dirndl und hellblaues Dirndl haben beim Brotzeitstand eine Lederhose umzingelt und tun das, was Teenie-Mädels am liebsten tun: Kichern. "Puerto Rico!", sagt die Rosafarbene, da scheint der junge Lederhosenträger herzukommen. "Nice to meet you!", und dann, belehrend zu Hellblau-kariert: "Das heißt: Schön, [...] mehr...

Wiesn-Blog: 2000, passt so

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2014

"Darf's ein frisches Bier sein?", fragt die Bedienung höflich und nimmt mir die beinah noch halbvolle Maß aus der Hand, um sie zu ersetzen. Auf dem Brettl türmen sich Entenschmalz, Obazda, Radi, beste Würste. Willkommen beim "Almauftrieb"! mehr...

Wiesn-Blog: Dank Maß-Pass zum Fest-Ass

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2014

Vom Weinzelt-Balkon segelt ein rotes Einlassbändchen und landet beinah in meiner Flechtfrisur. Ein Trachtler neben mir sammelt es schnell vom Boden auf, bevor ihn der Security erwischt. Das Zelt ist dicht, vor den Eingängen drängeln sich die Wartenden. Aber mit dem Bändchen von seinem Kumpel kann der Mann jetzt durch den Reservierungseingang [...] mehr...

Wiesn-Blog: Maß, los!

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2014

Es ist leicht, die Wiesn nicht zu mögen. Zu sagen, es wäre ein prolliges Volksfest, bei dem sich Menschenmassen in Festhallen zwängen, um überteuertes Bier hinunterzustürzen, bis vormittags die ersten von den Sanitätern wieder herausgezogen werden. Und das zu grässlicher Schlagermusik und in trachtigen Fantasiekostümen. mehr...

Oktoberfest in München: Spatzl, i schenk dir a Herzerl

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2014

Ab Samstag werden wieder Lebkuchenherzen gekauft und Maßkrüge gestemmt: Das Oktoberfest beginnt! Die Fotos von Michael Trippel zeigen die Gegensätze der Wiesn. mehr...

Oktoberfest: Polizei warnt Wiesn-Gäste vor Zehn-Euro-Blüten

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2014

Bis zu 400.000 Besucher strömen ab Samstag täglich zum Oktoberfest. Die Polizei will mit einem Großaufgebot für Sicherheit sorgen - und warnt bereits jetzt vor falschen Geldscheinen, die von Betrügern in Umlauf gebracht werden könnten. mehr...

Themen von A-Z