ThemaOlaf ScholzRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Mögliche Merkel-Herausforderer: Einer muss ran

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2015

Nach seinem Erfolg in Hamburg traut man Olaf Scholz alles zu - auch die SPD-Kanzlerkandidatur in zweieinhalb Jahren. Bisher galt Parteichef und Vizekanzler Sigmar Gabriel als gesetzt. Die beiden Sozialdemokraten im Vergleich. mehr...

Nach der Wahl in Hamburg: SPD weist Spekulation um Scholz-Kandidatur zurück

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2015

Lob von Parteichef Gabriel, Zuversicht für weitere Landtagswahlen von Generalsekretärin Fahimi: Die SPD feiert den Sieg von Olaf Scholz in Hamburg. Doch zu weit will die Partei noch nicht in die Zukunft schauen. mehr...

Kommentar zur Hamburg-Wahl: Fifty Shades of Grau

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2015

Blass, und die Deutschen finden's sexy: Olaf Scholz gewinnt die Hamburger Wahl wie zuletzt Angela Merkel im Bund. Auch weil Europa politisch in Flammen steht, holt in Deutschland Mehrheiten, wer Stabilität ausstrahlt. mehr...

Kommentar zur Hamburg-Wahl: Drei Sieger, die man sich merken muss

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2015

Olaf Scholz mag hölzern wirken, aber er vermittelt Zuverlässigkeit - deshalb kann er es noch weit bringen. Genauso wie zwei andere Gewinner der Hamburg-Wahl. mehr...

Wahlkampf in Hamburg: 97,4 Prozent stimmen für Olaf Scholz als SPD-Spitzenkandidat

SPIEGEL ONLINE - 01.11.2014

Das Ergebnis ist mehr als eindeutig: Mit 97,4 Prozent der Stimmen wählten die Hamburger Sozialdemokraten Olaf Scholz zum Spitzenkandidaten. Damit genießt der Bürgermeister großen Rückhalt für die Bürgerschaftswahl im Februar. mehr...

Mieten-Talk bei Jauch: Blockwarte, Zweitbäder und uralte Küchen

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2014

Kantig und betongrau, so präsentiert sich üblicherweise das große Thema Wohnwirtschaft. Günther Jauch versuchte sich trotzdem daran - und machte das Sujet mit zickigen Talkgästen und allerlei kleinen Aufregern fernsehtauglich. mehr...

Hamburg nach dem Gefahrengebiet: Eine Stadt schreit sich an

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2014

Klaus ist treuer Genosse und Alt-68er. Tim kämpft für Migranten und niedrige Mieten. Beide wollen eine gerechte Stadt. Dann kamen der Hamburger Flüchtlingsstreit und das Gefahrengebiet dazwischen, und die beiden gerieten aneinander. mehr...

Olaf Scholz: Hamburgs Bürgermeister verteidigt harten Kurs der Polizei

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2014

Bürgerrechte sind eingeschränkt, die Polizei darf ohne Verdacht Personen kontrollieren - das Gefahrengebiet in Hamburg sorgt bundesweit für Kritik. Jetzt verteidigt Bürgermeister Olaf Scholz seine harte Linie: Die Maßnahmen hätten sich bewährt. mehr...

Gefahrengebiet in der Hansestadt: Hamburgs rote Sheriffs greifen durch

SPIEGEL ONLINE - 08.01.2014

Hamburg hat Teile der Stadt zum Gefahrengebiet erklärt. Die Bürger müssen täglich mit Kontrollen rechnen, viele Bewohner sind irritiert. Warum lässt der SPD-Senat die Lage eskalieren? Bürgermeister Scholz und sein Innensenator Neumann verfolgen ein klares Kalkül. mehr...

Verfehlte Symbolpolitik in Hamburg: Panzer statt Hirn

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2014

Rechtlich korrekt ist nicht immer auch politisch richtig: In Hamburg lässt sich derzeit beobachten, wie falsche Symbolpolitik funktioniert. Olaf Scholz schafft sich große Probleme dort, wo zuvor nur kleine bestanden. Er kann mit diesem Kurs nur verlieren. mehr...



Bundestagsradar





Themen von A-Z