Thema Olaf Scholz

Alle Artikel und Hintergründe

Olaf Scholz zur Zukunft der SPD: "Wir dürfen uns keine Fehler mehr erlauben"

Olaf Scholz zur Zukunft der SPD: "Wir dürfen uns keine Fehler mehr erlauben"

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2017

Die SPD kam bei der Bundestagswahl auf das schlechteste Ergebnis seit 1949. Parteivize Olaf Scholz fordert in der SPIEGEL-Wahlsonderausgabe, die Zeit in der Opposition für eine Erneuerung zu nutzen. mehr... Video | Forum ]

"Anne Will" zum Wahlkampf: Kampfbegriff Gerechtigkeit

"Anne Will" zum Wahlkampf: Kampfbegriff Gerechtigkeit

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2017

Anne Will ließ über "soziale Gerechtigkeit" diskutieren: Während sich Olaf Scholz und Sahra Wagenknecht verbissene Wortgefechte lieferten, konnte Armin Laschet einen vergnüglichen Abend verbringen. Von Arno Frank mehr... Forum ]


Reaktion auf Messerattacke in Hamburg: Merkel spricht Angehörigen ihr Mitgefühl aus

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2017

Politiker reagierten bestürzt auf die Messerattacke von Hamburg. Kanzlerin Merkel sprach Opfern und Angehörigen ihr Mitgefühl aus. Bürgermeister Scholz legte am Tatort Blumen nieder. mehr...

G20-Krawalle: Scholz empört über den Begriff „Polizeigewalt“

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2017

„Polizeigewalt“ ist für Olaf Scholz ein „politischer Kampfbegriff": Hamburgs Erster Bürgermeister will keine Kritik an den G20-Einsatzkräften hören. Die Beamten verdienten „Dank und Respekt“. mehr...

Merkel zu G20-Krawallen: „Dafür habe ich genauso die Verantwortung wie Olaf Scholz“

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2017

Im großen Sommerinterview stärkt Kanzlerin Merkel Hamburgs Bürgermeister Scholz den Rücken. Beide hätten den G20-Gipfel „gemeinsam gestaltet“. Gleichzeitig distanzierte sich Merkel von der Hamburger CDU. mehr...

Olaf Scholz zu G20-Krawallen: „Polizeigewalt hat es nicht gegeben“

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2017

Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz weist Kritik an einem zu harten Einsatz der Polizei während des G20-Gipfels zurück. Er bezeichnete das als Denunziation. mehr...

Ladenbesitzer in Hamburg: „Danke, Olaf, für drei Tage Angst“

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2017

Eingeschlagene Scheiben, kaum Einnahmen und das Gefühl, im Stich gelassen worden zu sein: Die Ladenbesitzer in der Hamburger Schanze sind nach dem G20-Gipfel wütend. Auf die Randalierer - und auf Bürgermeister Scholz. mehr...

G20-Krawalle: „Die Schanze wurde geopfert“

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2017

Oliver Hörr lebt und arbeitet im Hamburger Schanzenviertel. Bei den G20-Krawallen wurden die Scheiben seiner Bar eingeworfen. Im Interview wirft er Politik und Polizei Versagen vor. mehr...

Scholz zu Hamburg-Krawallen: Die Negierungserklärung

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2017

Nach den brutalen Ausschreitungen rund um den G20-Gipfel sucht Hamburgs Bürgermeister sein Heil in der Offensive: In seiner Regierungserklärung rechtfertigt sich Olaf Scholz - die Schuld sieht er bei anderen. mehr...

Olaf Scholz zu G20-Krawallen: „Unerträglich, dass sich Mitglieder der Bürgerschaft bei denen unterhaken, die ganze Straßenzüge verwüsten“

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2017

Olaf Scholz hat in der Hamburger Bürgerschaft eine Erklärung zu den G20-Krawallen abgegeben - und sich bei den Bürgern der Hansestadt entschuldigt. Die Linke ging er deutlich an. mehr...

Krawalle beim G20-Gipfel: „Wir sind radikal, aber nicht doof ... Flora bleibt“

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2017

Die Zukunft des Autonomenzentrums Rote Flora ist nach den Gipfel-Krawallen ungewiss. Aus Sicht der Aktivisten wäre eine Räumung nur Symbolpolitik - die linke Szene ließe sich dadurch nicht vertreiben. mehr...

Parteienstreit nach G20-Krawall: Wahlkampfschläger

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2017

Angela Merkel wollte mit schönen Bildern vom G20-Gipfel für den Wahlkampf punkten. Daraus wurde nichts. Dafür nutzt die Union nun den Krawall - den sie der SPD anzulasten versucht. mehr...