Türkei-Talk bei Maybrit Illner: Eine seltsame Frage der Ehre

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2016

Von der „unglaublichen Absurdität“ der Böhmermann-Affäre zum Elend der Flüchtlingskrise. Bei Maybrit Illner wurde der große Bogen zwischen Realsatire und Realpolitik diskutiert. mehr...

Kalkofe-Jubiläum bei Tele 5: Wenn die Speckbulette mit dem Spanferkel

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2014

Sie hassten und sie herzten sich. Um Oliver Kalkofe, dem Hohepriester des deutschen TV-Trashs zum 20-jährigen Dienstjubiläum zu gratulieren, kamen viele seiner Opfer in die Tele-5-Show „The Incredible Kalk“. Von Achim Mentzel bis Klaus Baumgart. Eine Symbiose des Grauens. mehr...

Satireoffensive bei Tele 5: Quälgeister im Quotenloch

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2012

Von der Resterampe zum Satire-Mekka: Diese Radikaltherapie hat sich der quotenschwache Sender Tele 5 auferlegt - und dafür Oliver Kalkhofe, Benjamin von Stuckrad-Barre und Christian Ulmen angeworben. Ganz taufrisch wirkt die Satire-Boygroup allerdings auch nicht mehr. mehr...

„Kalkofes Mattscheibe“ bei Tele 5: Schelte für die Schimpansenbrigade

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2012

Kritik mit der Kettensäge: Dieses Konzept schreibt sich jetzt offenbar der Sender Tele 5 auf die Fahne. Oliver Kalkofe wird dort ab Herbst seine Sendung „Kalkofes Mattscheibe“ auferstehen lassen - zuvor hatte der Münchner Sender schon Benjamin von Stuckrad-Barre bei ZDFneo abgeworben. mehr...

Medienkritiker Oliver Kalkofe: „Das deutsche Fernsehen wird von Jahr zu Jahr schlimmer“

SPIEGEL ONLINE - 09.09.2010

Unser Fernsehprogramm ist grauenhaft. Wie sollte es auch anders sein, wenn die Macher ihre Sendungen nicht mal selbst mögen, fragt sich der TV-Kritiker Oliver Kalkofe. Im Interview ruft er zu mehr Experimentierfreude auf - auch wenn er weiß, dass es eigentlich aussichtslos ist. mehr...

TV-FASCHING: „Wie auf dem Katasteramt“

DER SPIEGEL - 13.02.2010

Der Fernsehsatiriker Oliver Kalkofe, 44, über den grassierenden Karnevalswahnsinn im deutschen Fernsehen mehr...

Vertretungsstunde mit Oliver Kalkofe: „Glaubt ihr, dass Fernsehen doof macht?“

SPIEGEL ONLINE - 18.06.2008

Niemand schimpft über das Fernsehen so gekonnt wie er: Das Jugendmagazin „Spiesser“ schickte Oliver Kalkofe als Vertretungslehrer in eine Berliner Oberschule. Den Zehntklässlern erzählte der TV-Scharfrichter, wann sie besser die Finger von der Fernbedienung lassen. mehr...

TV-SATIRE: „Perlen des Irrsinns“

DER SPIEGEL - 09.06.2008

Oliver Kalkofe, 42, über die Neuauflage seiner TV-Hass-Reihe „Kalkofes Mattscheibe“, die ProSieben ab 24. Juni zeigt mehr...

POLEMIK: Kreative Querschnittslähmung

DER SPIEGEL - 30.12.2006

Das TV-Jahr 2006 war furchtbar. Schlimmer werden nur die nächsten zwölf Monate. Dabei ginge es auch ganz anders, wie andere Nationen zeigen. Von Oliver Kalkofe mehr...

FERNSEHEN: „Was ist bei mir falsch?“

DER SPIEGEL - 03.05.2004

Grimme-Preisträger Oliver Kalkofe, 38, über neue Folgen seiner ProSieben-Serie „Kalkofes Mattscheibe“ und den täglichen Fernseh-Irrsinn mehr...