ThemaOlympische Sommerspiele 2012

Alle Artikel und Hintergründe

REUTERS / London 2012

Hattrick für London

Vom 27. Juli bis 12. August 2012 kämpften in London Athleten aus der ganzen Welt in 26 Sportarten um Olympische Medaillen. Die britische Metropole, nach 1908 und 1948 zum dritten Mal Gastgeberin der Spiele, war Schauplatz zahlreicher Spitzenleistungen und Rekorde.

Doping bei Olympia 2008: Weitere 15 Gewichtheber positiv getestet

Doping bei Olympia 2008: Weitere 15 Gewichtheber positiv getestet

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2016

Bei nachträglichen Tests sind 15 Gewichtheber von Olympia 2008 des Dopings überführt worden. Unter ihnen sind drei chinesische Olympiasiegerinnen. Der internationale Gewichtheberverband hat die Athleten vorläufig gesperrt. mehr... Forum ]

Doping bei Olympia 2012: Russische Kugelstoßerin muss Silbermedaille zurückgeben

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2016

Sie ist die zweite Kugelstoßerin, die bei den Olympischen Spielen in London auf dem Siegertreppchen stand und gedopt war: Der Russin Jewgenia Kolodko wurden Anabolika nachgewiesen. mehr...

Olympia: Dutzende Dopingproben aus Peking und London positiv

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2016

Das IOC hat Proben der Sommerspiele von Peking 2008 und London 2012 nachuntersucht - und 45 weitere Dopingfälle entdeckt. mehr...

Doping: Acht russische Olympia-Teilnehmer von 2012 positiv getestet

SPIEGEL ONLINE - 28.05.2016

Unter den positiven Nachtests von den Olympischen Spielen in London sind auch acht Russen. Das vergrößert den Doping-Skandal der Nation, die weiter um die Teilnahme an den Spielen in Rio de Janeiro bangt. mehr...

Nachkontrollen: 23 Athleten haben bei Olympischen Spielen 2012 gedopt

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2016

Bei Nachkontrollen zu den Olympischen Spielen 2012 in London sind 23 Sportler positiv getestet worden. Das gab das Internationale Olympische Komitee bekannt. mehr...

Doping: Russischer Geher verliert London-Goldmedaille

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2016

Der russische Geher Sergej Kirdjapkin hatte bei den Olympischen Spielen 2012 in London triumphiert. Nun wurde ihm die Goldmedaille wegen Doping aberkannt. mehr...

Doping: Olympiasiegerin Cakir-Alptekin droht lebenslange Sperre

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2013

In London stand sie ganz oben auf dem Podest, nun droht Asli Cakir-Alptekin die Aberkennung ihrer Goldmedaille und eine lebenslange Sperre. Wie der Leichtathletik-Weltverband mitteilte, wurden bei der Olympiasiegerin auffällige Blutwerte nachgewiesen. mehr...

Dopingsünderin: Zehn Jahre Sperre für Diskus-Zweite von London

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2013

Hohe Strafe für eine Wiederholungstäterin: Die Silbermedaillengewinnerin der Spiele von London im Diskuswerfen ist für zehn Jahre wegen Dopings gesperrt worden. Ob Darja Pischtschalnikowa damit auch ihre Medaille abgeben muss, ist allerdings noch nicht sicher. mehr...

Nach Olympia-Pleite: Australische Schwimmer geben Einnahme von Schlafmitteln zu

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2013

Schlafmittel vor dem Wettkampf, Scherzanrufe bei Teamkollegen - bei den australischen Schwimmern ging es während der Olympischen Spiele drunter und drüber. Die Athleten haben jetzt ihr damaliges Fehlverhalten eingeräumt. Australien war in London ohne Schwimm-Goldmedaille geblieben. mehr...

Protest gegen Japan: Südkoreaner Park erhält doch Olympiamedaille

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2013

Sechs Monate musste der Südkoreaner Park Jong-Woo auf seine olympische Bronzemedaille warten, jetzt bekommt er sie doch vom IOC zugesprochen. Der Fußballer hatte bei den Sommerspielen in London gegen das Nachbarland Japan protestiert und war dafür zunächst abgestraft worden. mehr...

Flaschenwurf auf Usain Bolt: Brite zu acht Wochen Sozialarbeit verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2013

Kurz vor dem Startschuss zum 100-Meter-Finale bei den Olympischen Spielen in London schmiss er eine Flasche in Richtung Usain Bolt - nun wurde der 34-Jährige dafür verurteilt. Der Mann muss 1700 Euro Strafe zahlen und gemeinnützige Arbeit verrichten. mehr...