ThemaOlympia: Winterspiele in Sotschi 2014RSS

Alle Artikel und Hintergründe

REUTERS/ GK Olympstroy

Olympische Spiele am Schwarzen Meer

Winterspiele in einer subtropischen Region: Das ist auch für die lange olympische Geschichte eine Neuheit. Sotschi am Schwarzen Meer begrüßt die besten Wintersportler aus aller Welt. Und der Gastgeber Russland verspricht nichts geringeres als "die perfekten Spiele".

Wintersport: Russisches Chamäleon

DER SPIEGEL - 24.01.2015

Skitouristen entdecken Sotschi; Die Olympischen Spiele 2014 sollten aus Sotschi Russlands Vorzeige-Wintersportort machen. Ob der Plan aufgeht, muss sich noch erweisen. IOC-Präsident Thomas Bach sagt, es sei wegen der politischen Spannungen zwischen… mehr...

Einnahme-Rekord: IOC kassiert fast dreieinhalb Milliarden für TV-Rechte

SPIEGEL ONLINE - 20.12.2014

Das IOC hat einen Einnahmerekord verzeichnet: Für die Olympischen Spiele in Sotschi und Rio de Janeiro kassiert das Komitee insgesamt 3,35 Milliarden für die Übertragungsrechte. Das Wachstum bei den TV-Einnahmen hat allerdings deutlich nachgelassen. mehr...

IOC-Präsident Bach: „Nachnutzung in Sotschi sehr beeinträchtigt“

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2014

Nachhaltigkeit ist ein zentraler Punkt in Thomas Bachs Agenda. Doch nun musste der IOC-Präsident anerkennen, das dies bei den Winterspielen in Sotschi nicht geschafft wurde. Die Nachnutzung der Spielstätten gestalte sich schwierig, so Bach. mehr...

Nach Sperre durch Skiverband: Geigerin Mae zieht vor den Cas

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2014

Zugabe vor dem Sportgerichtshof: Stargeigerin und Amateur-Skifahrerin Vanessa Mae zieht vor den Cas, um gegen ihre Sperre durch den Skiverband vorzugehen. Ihr wird vorgeworfen, sich die Olympiateilnahme erschlichen zu haben. mehr...

Ski alpin: Geigen und Gerüchte

DER SPIEGEL - 17.11.2014

Die erschlichene Olympia-Teilnahme der Stargeigerin Vanessa Mae; Der Mann, der Vanessa Mae blamiert hat, ist stolz. „Wir haben den Mut gehabt, die Sache nicht unter den Tisch zu kehren“, sagt Jurij Žurej, der Direktor des… mehr...

Betrug bei Olympiaqualifikation: Geigerin Mae für vier Jahre gesperrt

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2014

Sie überraschte bei den Olympischen Winterspielen - und sie war zu Unrecht in Sotschi dabei: Die Qualifikationsresultate von Star-Geigerin Vanessa Mae waren gefälscht. Jetzt ist die Skifahrerin für vier Jahre gesperrt worden. mehr...

Neue Soccer-Begeisterung in den USA: Jubeln für die Pussys

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2014

Zigtausende beim Public Viewing, Rekord-Einschaltquoten im TV: Wie nie zuvor fiebern die Amerikaner mit Jürgen Klinsmanns Soccer-Team. Mit einer Sportart für Weicheier, wie es früher hieß. Was sind die Gründe für den Wandel? mehr...

Eiskunstlauf in Sotschi: Südkorea legt Protest gegen russisches Olympiagold ein

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2014

Das Olympische Komitee Südkoreas und der Nationale Eislaufverband protestieren erneut gegen die Goldmedaille der Russin Adelina Sotnikowa. Die Eiskunstläuferin hatte in Sotschi nach einer umstrittenen Jury-Entscheidung die Einzelwertung gewonnen, Kim Yu Na wurde Zweite. mehr...

Paralympische Winterspiele: Athletinnen sorgen für deutsches Traum-Ergebnis

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2014

Neun Gold-, fünf Silber- und eine Bronzemedaille - die deutsche Paralympics-Bilanz kann sich sehen lassen. Die überragende Anna Schaffelhuber, ein Dopingfall und ein Politiker, der auf der Abschlussfeier für Unmut sorgt: Das sind die Tops und Flops der Spiele. mehr...

Spiele in Sotschi: 11. Winter-Paralympics sind offiziell beendet

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2014

Die 11. Winter-Paralympics sind nach neun Wettkampftagen Geschichte. Die Schlussfeier wurde wie schon die Eröffnungszeremonie von der Politik überschattet: Ein russisches Regierungsmitglied und Vertrauter Putins durfte sprechen - entgegen des Protokolls. mehr...


Getty Images
Fotostrecke
Olympische Winterspiele 2014: Die Sportstätten in Sotschi

Erfolgreichste Athleten bei Olympischen Winterspielen
  • Getty Images
    1. Ole Einar Björndalen (Norwegen), Biathlon
    8 x Gold, 4 x Silber, 1 x Bronze (1998-2014)
  • 2. Björn Daehlie (Norwegen), Langlauf
    8 x Gold, 4 x Silber, 0 x Bronze (1992-1998)
  • 3. Marit Björgen (Norwegen), Langlauf
    6 x Gold, 3 x Silber, 1 x Bronze (1992-1998)
  • 4. Ljubow Jegorowa (Russland), Langlauf
    6 x Gold, 3 x Silber, 0 x Bronze (1992-1994)
  • 5. Lidija Skoblikowa (Russland), Eisschnelllauf
    6 x Gold, 0 x Silber, 0 x Bronze (1960-1964)
  • 6. Claudia Pechstein (GER), Eisschnelllauf
    5 x Gold, 2 x Silber, 2 x Bronze (1992-2006)
  • 7. Larissa Lazutina (Russland), Langlauf
    5 x Gold, 1 x Silber, 1 x Bronze (1992-2002)
    7. Clas Thunberg (Finnland), Eisschnelllauf
    5 x Gold, 1 x Silber, 1 x Bronze (1924-1928)
  • 9. Thomas Alsgaard (Norwegen), Langlauf
    5 x Gold, 1 x Silber, 0 x Bronze (1994-2002)
10. Bonnie Blair (USA), Eisschnelllauf
5 x Gold, 0 x Silber, 1 x Bronze (1988-1994)
Erfolgreichste Deutsche bei Olympischen Winterspielen
  • DPA
    1. Claudia Pechstein, Eisschnelllauf
    5 x Gold, 2 x Silber, 2 x Bronze (1992-2006)
  • 2. Ricco Groß, Biathlon
    4 x Gold, 3 x Silber, 1 x Bronze (1992-2006)
  • 3. Sven Fischer, Biathlon
    4 x Gold, 2 x Silber, 2 x Bronze (1994-2006)
  • 4. André Lange, Bob
    4 x Gold, 1 x Silber, 0 x Bronze (2002-2010)
    4. Kevin Kuske, Bob
    4 x Gold, 1 x Silber, 0 x Bronze (2002-2010)
  • 6. Karin Kania-Enke, Eisschnelllauf
    3 x Gold, 4 x Silber, 1 x Bronze (1980-1988)
    6. Gunda Niemann-Stirnemann, Eisschnelllauf
    3 x Gold, 4 x Silber, 1 x Bronze (1992-1998)
  • 8. Kati Wilhelm, Biathlon
    3 x Gold, 3 x Silber, 1 x Bronze (2002-2010)
  • 9. Georg Hackl, Rodeln
    3 x Gold, 2 x Silber, 0 x Bronze (1988-2002)
10. Bernhard Germeshausen, Bob
3 x Gold, 1 x Silber, 0 x Bronze (1976-1980)
10. Jens Weißflog, Skispringen
3 x Gold, 1 x Silber, 0 x Bronze (1984-1994)
10. Mark Kirchner, Biathlon
3 x Gold, 1 x Silber, 0 x Bronze (1992-1994)

Olympische Winterspiele
Jahr Austragungsort (Land)
2022 Peking (China)
2018 Pyeongchang (Südkorea)
2014 Sotschi (Russland)
2010 Vancouver (Kanada)
2006 Turin (Italien)
2002 Salt Lake City (USA)
1998 Nagano (Japan)
1994 Lillehammer (Norwegen)
1992 Albertville (Frankreich)
1988 Calgary (Kanada)
1984 Sarajevo (Jugoslawien)
1980 Lake Placid (USA)
1976 Innsbruck (Österreich)
1972 Sapporo (Japan)
1968 Grenoble (Frankreich)
1964 Innsbruck (Österreich)
1960 Squaw Valley (USA)
1956 Cortina d'Ampezzo (Italien)
1952 Oslo (Norwegen)
1948 St. Moritz (Schweiz)
1936 Garmisch-Partenkirchen (Deutschland)
1932 Lake Placid (USA)
1928 St. Moritz (Schweiz)
1924 Chamonix (Frankreich)

Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:



Themen von A-Z