ThemaOlympische Winterspiele 2018RSS

Alle Artikel und Hintergründe

OLYMPIA: Okay, sie haben es verdient

DER SPIEGEL - 11.07.2011

Richard Pound über die Vergabe der Winterspiele 2018 nach Südkorea, Münchens mögliche Wiederbewerbung und den schleichenden Machtverlust der Europäer im IOC. Der Kanadier Pound, 69, war bei der Vergabe der Winterspiele 2018 vorigen Mittwoch in Durb... mehr...

Pressestimmen zur Olympia-Vergabe: Die Wahl fiel nicht auf das beste Konzept, sondern aufs Geld

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2011

Jubel in Südkorea, Ärger in Österreich: Die Wahl von Pyeongchang zum Austragungsort der Olympischen Winterspiele 2018 sorgt für unterschiedliche Reaktionen. In Italien freut sich die Presse besonders über den Erfolg der südkoreanischen Bewerbung. mehr...

Triumph der Olympia-Gegner: Freudentränen auf Plastikstühlen

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2011

München trauert, die Olympia-Gegner feiern - allen voran die Aktivisten von "NOlympia" in Garmisch-Partenkirchen. Mit ihnen triumphiert Willi Rehberg. Zum vierten Mal hat er gegen Winterspiele in den Alpen gekämpft, und erneut war er erfolgreich. mehr...

Olympia-Pleite: Münchens Scheitern, Deutschlands Chance

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2011

Mit Pyeongchang hat der logische Kandidat den Zuschlag für die Winterspiele 2018 bekommen: Zu wichtig ist der asiatische Markt, zu lange haben die Südkoreaner sich bemüht. Der Verlierer München hatte letztlich keine Chance - aber Deutschland dadurch künftig bessere Aussichten auf die Spiele. mehr...

Vergabe für 2018: Münchens Olympia-Traum ist geplatzt

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2011

Das Internationale Olympische Komitee hat sich bereits im ersten Wahlgang entschieden: Die Winterspiele 2018 finden im südkoreanischen Pyeongchang statt. Der deutsche Bewerber München konnte sich trotz einer überzeugenden Präsentation und viel Prominenz nicht durchsetzen. mehr...

Olympia-Entscheidung in Durban: Wie wichtig Frau Witt wirklich ist

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2011

Darf München noch hoffen, die Olympischen Winterspiele 2018 auszurichten? Welche Rolle spielt Katarina Witt für die deutsche Bewerbung? Ist Korruption im Spiel? Kurz vor der Entscheidung beantwortet Jens Weinreich die 18 wichtigsten Fragen rund um die Vergabe. mehr...

Winterspiele 2018: Der Kaiser soll's für München richten

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2011

Showdown in Durban: Am Mittwoch verkündet das IOC die Entscheidung, wo die Winterspiele 2018 ausgetragen werden. Vorher wollen München und seine zwei Konkurrenten das Komitee mit einer letzten Präsentation überzeugen. Der deutsche Kandidat setzt auf Franz Beckenbauers Ehrgeiz. mehr...

Olympia-Bewerbung 2018: Südkorea ist einen Fingerbreit vorn

SPIEGEL ONLINE - 18.05.2011

Die Olympia-Bewerbung Münchens hat in Lausanne zwar die Generalprobe bestanden. Konkurrent Pyeongchang dürfte aber auch nach der wichtigen IOC-Präsentation seinen Vorsprung behauptet haben. München hofft im Endspurt jetzt auf Unterstützung aus der Politik. mehr...

Olympia-Bewerbung 2018: Münchens letzte Chance

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2011

München bewirbt sich um die Winterspiele 2018, vor dem IOC in Lausanne fällt jetzt eine Vorentscheidung. Das französische Annecy gilt als Außenseiter - aber wie wollen die Bayern das südkoreanische Pyeongchang schlagen, für das sich der Olympia-Hauptsponsor starkmacht? mehr...

Münchner Bewerbung 2018: Südkorea hat die besten Olympia-Chancen

SPIEGEL ONLINE - 10.05.2011

Es ist noch keine Vorentscheidung, aber ein deutliches Signal: Das IOC hat in einem Prüfbericht dem südkoreanischen Pyeongchang die besten Chancen zur Ausrichtung der Winterspiele 2018 eingeräumt. Die Münchner Bewerbung interpretiert das Ergebnis dagegen als Ermutigung. mehr...

Themen von A-Z