Thema Omid Nouripour

Alle Artikel und Hintergründe

Deutsche Beteiligung an Anti-IS-Koalition: Die Fotolieferanten von der Bundeswehr

Deutsche Beteiligung an Anti-IS-Koalition: Die Fotolieferanten von der Bundeswehr

SPIEGEL ONLINE - 18.05.2017

"Tornados" der Bundeswehr fliegen für die Anti-IS-Koalition - ausdrücklich nur zur Aufklärung. Doch was das US-Militär mit den Luftaufnahmen der Deutschen anstellt, will Berlin offenbar gar nicht so genau wissen. Von Christoph Sydow mehr... Forum ]

Kritik an Einreisestopp: Schulz nennt Trumps Aussagen "unverschämt und gefährlich"

Kritik an Einreisestopp: Schulz nennt Trumps Aussagen "unverschämt und gefährlich"

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2017

Der designierte SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat Donald Trumps Einreisestopp für Flüchtlinge als Tabubruch bezeichnet. Die Regierungschefinnen aus Deutschland und Großbritannien reagieren zurückhaltend auf das US-Dekret. mehr... Video | Forum ]


Vize der deutsch-amerikanischen Parlamentariergruppe: Grüner Abgeordneter darf nicht mehr in die USA reisen

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2017

Das von Donald Trump verhängte Einreiseverbot trifft auch Zehntausende Deutsche mit Doppelpass. Einer von ihnen ist der Grünen-Abgeordnete Omid Nouripour. Er ist Vizechef der deutsch-amerikanischen Parlamentariergruppe. mehr...

Bundeswehr in Incirlik: Grünen-Politiker warnt vor Eskalation des deutschtürkischen Konflikts

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2016

Deutsche Politiker streiten mit der Türkei wegen des Besuchsverbots beim Bundeswehrstützpunkt Incirlik. Der Grünen-Abgeordnete Nouripour warnt davor, den Konflikt zu einem Nato-Problem werden zu lassen. mehr...

Karriere in Deutschland: Diese Prominenten waren Flüchtlinge

SPIEGEL ONLINE - 03.10.2015

Der Bundesliga-Star, die Schriftstellerin, der Politiker - sie kamen als Flüchtlinge. Fünf Prominente erzählen von ihrem Weg nach Deutschland. mehr...

Grünen-Außenpolitiker Nouripour: „Es gibt keinen Grund für einen iranischen Goldrausch“

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2015

Vizekanzler Gabriel will deutschen Unternehmern helfen, Geschäfte mit Iran anzubahnen - und muss sich dafür Kritik anhören. „Die deutsche Wirtschaft darf nicht auf die eilige Botschaft reinfallen“, so der Grünen-Politiker Nouripour. mehr...

Vorschlag des EU-Kommissionschefs: Merkel unterstützt Idee der Europa-Armee

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2015

EU-Kommissionschef Juncker fordert eine gemeinsame Armee für Europa. Unterstützung bei dem Vorhaben haben ihm Kanzlerin Merkel und Außenminister Steinmeier zugesichert. Der Weg dahin sei aber noch weit. mehr...

Reaktion auf Anschläge: Grüne fordern „Tag des Karikaturisten“

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2015

Karikaturisten leben gefährlich - das hat der Anschlag in Kopenhagen erneut gezeigt. Die Grünen fordern nun einen symbolischen Gedenktag für die Freiheit der Zeichner. Er soll am Jahrestag des Attentats auf „Charlie Hebdo“ begangen werden. mehr...

Pegida-Bewegung: Politiker klagen über Hassmail-Flut

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2015

Hakenkreuze am Wahlkreisbüro, Hassmails und rassistische Facebook-Kommentare: Parlamentarier mit Migrationshintergrund werden massiv fremdenfeindlich beschimpft. Mit dem Auftauchen von Pegida hat sich das Problem verschärft. mehr...

Verteidigung I: Länger kämpfen in Afghanistan?

DER SPIEGEL - 08.09.2014

Omid Nouripour stellt das Ende des Afghanistan-Einsatzes infrage; Der grüne Außenpolitikexperte Omid Nouripour hat das Ende des Afghanistan-Einsatzes infrage gestellt. „Wir können Afghanistan erst verlassen, wenn die staatlichen… mehr...

Grünen-Außenpolitiker Nouripour zum Irak: „Deutsche Luftwaffe könnte den US-Einsatz unterstützen“

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2014

Was kann Deutschland tun, um die IS-Truppen im Nordirak zu stoppen? Waffenlieferungen sind falsch, findet der Grünen-Außenpolitiker Omid Nouripour. Er fordert: Die deutsche Luftwaffe soll sich am US-Einsatz gegen die Islamisten beteiligen. mehr...

Bundespräsident: Scharfe Kritik an Gaucks Ruf nach Militäreinsätzen

SPIEGEL ONLINE - 15.06.2014

Joachim Gauck forderte eine größere Bereitschaft für Auslandseinsätze - ausgerechnet jetzt, wo viele Regionen der Welt von neuen Konflikten erschüttert werden. SPD und Grüne rügen die Äußerungen des Bundespräsidenten. mehr...