Thema Opposition in Russland

Alle Artikel und Hintergründe

Chodorkowski über Putin und US-Sanktionen: "Im Kreml sitzen fantastische Idioten"

Chodorkowski über Putin und US-Sanktionen: "Im Kreml sitzen fantastische Idioten"

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2017

Die USA verfolgten mit Sanktionen Geschäftsinteressen, und Putin habe dafür einen Vorwand geliefert: Michail Chodorkowski geht hart mit dem Kreml ins Gericht - und warnt Deutschland vor Attacken auf die Bundestagswahl. Ein Interview von Benjamin Bidder mehr... Video | Forum ]

Russisches Rededuell: TV-Duell mit einem Warlord endet in Blamage

Russisches Rededuell: TV-Duell mit einem Warlord endet in Blamage

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2017

Als wenn Michael Phelps gegen einen Weißen Hai schwimmt: Der russische Oppositionspolitiker Nawalny hat im TV mit einem ehemaligen Kriegsherrn aus dem Donbass debattiert. Das konnte nicht klappen. Von Christian Esch, Moskau mehr...


Strafmaß für Nemzow-Mord: Militärgericht verhängt 20 Jahre Lagerhaft

Strafmaß für Nemzow-Mord: Militärgericht verhängt 20 Jahre Lagerhaft

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2017

Die fünf Tschetschenen, die für den Mord am russischen Oppositionellen Boris Nemzow verurteilt wurden, erhalten langjährige Haftstrafen. Der Haupttäter muss für 20 Jahre ins Straflager. mehr... Video ]

Russland: Polizei nimmt Dutzende Nawalny-Anhänger fest

Russland: Polizei nimmt Dutzende Nawalny-Anhänger fest

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2017

Kreml-Kritiker Alexej Nawalny ist zwar wieder frei - dafür hat die russische Polizei jetzt viele seiner Anhänger festgenommen. In Hamburg gefragt, warum er nicht einmal den Namen des Oppositionellen in den Mund nehme, wich Wladimir Putin aus. mehr...


Urteile im Mordfall Boris Nemzow: Aufklärung unerwünscht

Urteile im Mordfall Boris Nemzow: Aufklärung unerwünscht

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2017

Fünf Tschetschenen wandern für den Mord an dem Oppositionellen Boris Nemzow ins Gefängnis. Doch ihre Auftraggeber bleiben unbekannt. Dem Kreml kann es nur recht sein. Von Christina Hebel, Moskau mehr... Video ]

Mord an Kreml-Kritiker: Alle Angeklagten im Nemzow-Prozess schuldig gesprochen

Mord an Kreml-Kritiker: Alle Angeklagten im Nemzow-Prozess schuldig gesprochen

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2017

Im Moskauer Prozess um den Mord an Kreml-Kritiker Boris Nemzow haben die Geschworenen alle fünf Angeklagten schuldig gesprochen. Das Strafmaß wird der Richter am Dienstag verkünden. mehr... Video ]


Proteste gegen Putins Staatsmacht: Russlands junge Rebellen

Proteste gegen Putins Staatsmacht: Russlands junge Rebellen

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2017

Alexej Nawalny ruft in 200 Städten zu neuen Protesten gegen Korruption auf. Die Moskauer Staatsmacht versucht vor allem die jungen Russen einzuschüchtern. Ein Besuch in der Provinzstadt Wladimir. Aus Wladimir berichtet Christina Hebel mehr... Video | Forum ]

Medien in Russland: Kreml-kritische "The New Times" vor dem Aus

Medien in Russland: Kreml-kritische "The New Times" vor dem Aus

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2017

Kritisches Politikmagazin: Die russische "New Times" stellt aus finanziellen Gründen ihre gedruckte Version ein. Die Website soll weiterbetrieben werden - vorerst. mehr...


Anti-Protest-Song in Russland: "Kleiner, misch dich nicht in die Politik ein"

Anti-Protest-Song in Russland: "Kleiner, misch dich nicht in die Politik ein"

SPIEGEL ONLINE - 18.05.2017

Alisa Vox ist ziemlich laut - damit Russlands Jugend still bleibt. Im neuen Video wettert die Sängerin im Glitzerfummel gegen die Teilnahme an Demos. Hat der Kreml den Clip in Auftrag gegeben? Von Christina Hebel, Moskau mehr... Video ]

Russlands Jugend: Putins ungezogene Kinder

Russlands Jugend: Putins ungezogene Kinder

SPIEGEL ONLINE - 01.05.2017

Seit den Massendemos wird diskutiert: Sind junge Russen Kinder der neuen Freiheit - oder doch eher patriotische Sprösslinge des Systems Putin? Fest steht: Es vollzieht sich ein gesellschaftlicher Wandel. Ein Essay von Benjamin Bidder mehr... Video | Forum ]

Mutmaßlicher Attentäter von Sankt Petersburg: Die vielen Rätsel um Akbarschon Jalilow

Mutmaßlicher Attentäter von Sankt Petersburg: Die vielen Rätsel um Akbarschon Jalilow

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2017

Ein junger Mann aus Kirgisien soll sich in der U-Bahn von Sankt Petersburg in die Luft gesprengt haben. Viel wird über seine Verbindungen zum IS spekuliert - und über eine rätselhafte Reise in die alte Heimat. Von Christina Hebel, Moskau mehr... Video ]