Thema Opposition in Russland

Alle Artikel und Hintergründe

Kreml-Kritiker: Oberster Gerichtshof hebt Urteil gegen Nawalny auf

Kreml-Kritiker: Oberster Gerichtshof hebt Urteil gegen Nawalny auf

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2016

Russlands Oberstes Gericht hat ein Urteil gegen Oppositionsführer Alexej Nawalny annulliert. Das Verfahren muss neu aufgerollt werden. Der Regierungskritiker kann nun wieder bei Wahlen kandidieren. mehr...

Kreml-Partei: "Einiges Russland" gewinnt Duma-Wahlen

Kreml-Partei: "Einiges Russland" gewinnt Duma-Wahlen

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2016

Die Partei "Einiges Russland" von Premier Medwedew bleibt stärkste Kraft in der Duma, verliert aber gegenüber der Wahl von 2011 an Zustimmung. Es soll Manipulationen gegeben haben. mehr...


Russischer Populist Schirinowski: Sie nannten ihn Russen-Hitler

Russischer Populist Schirinowski: Sie nannten ihn Russen-Hitler

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2016

Der russische Rechtspopulist Schirinowski will Atombomben auf Washington werfen und hält Donald Trump für seinen Verwandten. Bei der Parlamentswahl am Sonntag könnte seine Partei zweitstärkste Kraft werden. Von Benjamin Bidder, Moskau mehr...

Russen zur Duma-Wahl: "Überprüfen, dass niemand meine Stimme klaut"

Russen zur Duma-Wahl: "Überprüfen, dass niemand meine Stimme klaut"

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2016

Stimmungstest für Präsident Putin: Am Sonntag wählen die Russen ihr neues Parlament. Was denken die Moskauer über die Wahl? Rechnen sie mit Fälschungen? Ein Meinungsbild. Von Christina Hebel, Moskau mehr... Forum ]


Berühmter Kreml-Gegner: "Chodorkowski will Putins Sturz beschleunigen"

Berühmter Kreml-Gegner: "Chodorkowski will Putins Sturz beschleunigen"

SPIEGEL ONLINE - 07.09.2016

Vor drei Jahren begnadigte Putin seinen Erzfeind Chodorkowski. Wie nutzt der Oligarch seine Freiheit? Der deutsche Regisseur Cyril Tuschi porträtiert einen Mann, der seine Stunde erst noch kommen sieht. Ein Interview von Benjamin Bidder mehr... Forum ]

Mordfall Boris Nemzow: Ermittlungen vorerst abgeschlossen

Mordfall Boris Nemzow: Ermittlungen vorerst abgeschlossen

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2016

Rund eineinhalb Jahre nach dem Mord an Kreml-Kritiker Boris Nemzow haben die russischen Behörden ihre Ermittlungen vorerst abgeschlossen - die Hintergründe der Tat bleiben jedoch weiter im Dunkeln. mehr... Video ]


Tür des Geheimdienstes angezündet: Russischer Performancekünstler zu Geldstrafe verurteilt

Tür des Geheimdienstes angezündet: Russischer Performancekünstler zu Geldstrafe verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2016

Er hatte die Tür des russischen Geheimdienstes angezündet. Jetzt ist Pjotr Pawlenski in Moskau nur zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Ein Zeichen der Nachsicht durch die russische Justiz? mehr...

Gedenken in Moskau: Stolpersteine für Stalins Opfer

Gedenken in Moskau: Stolpersteine für Stalins Opfer

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2016

Stalin ließ fast 700.000 Menschen ermorden, weil sie angeblich Verschwörer, Trotzkisten oder Spione waren. Nun will eine Bürgeraktion mit Gedenktafeln an sie erinnern - dem Kreml gefällt das gar nicht. Von Christian Neef, Moskau mehr... Forum ]


Elitetruppe für Russlands Präsidenten: Putin schafft neue Nationalgarde

Elitetruppe für Russlands Präsidenten: Putin schafft neue Nationalgarde

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2016

Elitepolizisten und Kräfte des russischen Innenministeriums bilden eine neue Nationalgarde, die direkt Wladimir Putin unterstellt ist. Der Präsident will die Truppe in der Terrorbekämpfung und gegen Demonstranten einsetzen. mehr...

Pussy-Riot-Aktivistin Tolokonnikowa: "Putin hat die Träume so vieler Menschen zerstört"

Pussy-Riot-Aktivistin Tolokonnikowa: "Putin hat die Träume so vieler Menschen zerstört"

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2016

In Köln hat Nadja Tolokonnikowa ihr Buch über ihre Zeit im Straflager vorgestellt. Die Pussy-Riot-Mitgründerin rechnete mit Putin ab und mahnte: Es gebe in Russland auch Menschen, "die sind lustig". mehr... Video ]