ThemaOpposition in RusslandRSS

Alle Artikel und Hintergründe

NGOs in Russland: Putin erlässt Gesetz gegen "unerwünschte" Organisationen

NGOs in Russland: Putin erlässt Gesetz gegen "unerwünschte" Organisationen

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2015

In Russland ist ein Gesetz in Kraft getreten, das erlaubt, ausländische Organisationen zu verbieten. Damit sollen "zerstörerische" Umtriebe gestoppt werden, heißt es im Text. mehr... Forum ]

Mordfall Nemzow: Hauptverdächtiger widerruft Geständnis

Mordfall Nemzow: Hauptverdächtiger widerruft Geständnis

SPIEGEL ONLINE - 02.04.2015

Einer der fünf Tatverdächtigen im Fall des ermordeten Politikers Nemzow hat sein Geständnis widerrufen. Er sei unter Druck gesetzt worden, sagte er vor Gericht in Moskau. mehr... Video ]

Russland: Verdächtige im Fall Nemzow des Auftragsmordes beschuldigt

Russland: Verdächtige im Fall Nemzow des Auftragsmordes beschuldigt

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2015

Den fünf Verdächtigen, die Boris Nemzow getötet haben sollen, wird ein Auftragsmord vorgeworfen. Laut einem Moskauer Gericht sollen sie den Kreml-Gegner erschossen haben, um sich zu bereichern. mehr... Video | Forum ]

Mögliches Mordmotiv: Nemzow soll USA bei Sanktionsliste geholfen haben

Mögliches Mordmotiv: Nemzow soll USA bei Sanktionsliste geholfen haben

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2015

Laut Kreml hat der Mord an Boris Nemzow angeblich einen islamistischen Hintergrund. Doch es gibt ein anderes mögliches Motiv: Einem Zeitungsbericht zufolge hat der Oppositionelle die USA unterstützt, Sanktionslisten gegen Moskau zu verfassen. mehr... Video | Forum ]

Menschenrechtskommission: Hauptverdächtiger im Fall Nemzow wurde offenbar gefoltert

Menschenrechtskommission: Hauptverdächtiger im Fall Nemzow wurde offenbar gefoltert

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2015

An dem Geständnis des Hauptverdächtigen im Mordfall Nemzow gibt es Zweifel: Zaur D. habe möglicherweise unter Folter gestanden, berichtet die Menschenrechtskommission des Kreml - er habe "zahlreiche Verletzungen" erlitten. mehr... Video | Forum ]

Mordfall Nemzow: Am Ende kommen die Täter immer aus dem Kaukasus

Mordfall Nemzow: Am Ende kommen die Täter immer aus dem Kaukasus

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2015

Die russische Justiz präsentiert im Mordfall Nemzow fünf Verdächtige - alle stammen aus Tschetschenien, einer sogar aus dem Umfeld des Alleinherrschers Kadyrow. Was bezwecken die Ermittler mit der Aktion? Von Pavel Lokshin, Moskau mehr... Video | Forum ]

Attentat in Moskau: Nemzow-Vertrauter zweifelt an Mordtheorie der Justiz

Attentat in Moskau: Nemzow-Vertrauter zweifelt an Mordtheorie der Justiz

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2015

Moskau präsentiert einen geständigen Verdächtigen im Mordfall Nemzow, doch die Zweifel bleiben: Ein Vertrauter des erschossenen Oppositionspolitikers vermutet die Hintermänner des Attentats nicht im Kaukasus - sondern im Kreml. mehr... Video | Forum ]

Fahndungserfolg: Verdächtiger gesteht Beteiligung an Nemzow-Mord

Fahndungserfolg: Verdächtiger gesteht Beteiligung an Nemzow-Mord

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2015

Moskau präsentiert erste Ergebnisse bei den Ermittlungen zum Mord an Putin-Gegner Nemzow: Ein Verdächtiger habe gestanden, in die Tat verwickelt zu sein, erklärt eine russische Richterin. mehr... Video | Forum ]

Mordfall Nemzow: Russische Polizei nimmt weitere Verdächtige fest

Mordfall Nemzow: Russische Polizei nimmt weitere Verdächtige fest

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2015

Bei den Ermittlungen zum Mord am Putin-Gegner Nemzow verdächtigt die russische Polizei offenbar zwei weitere Tschetschenen. Einer der Verdächtigen soll jahrelang für die Polizei gearbeitet haben. mehr... Video | Forum ]

Attentat in Russland: Geheimdienst nimmt Verdächtige im Mordfall Nemzow fest

Attentat in Russland: Geheimdienst nimmt Verdächtige im Mordfall Nemzow fest

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2015

In dem Mordfall des Oppositionspolitikers Boris Nemzow hat der russische Inlandsgeheimdienst zwei Verdächtige festgenommen. Mehr Details als die Namen der beiden Männer gab der FSB-Chef zunächst nicht bekannt. mehr... Video | Forum ]

Themen von A-Z