AP / USDOJ

Der Terrorchef

Er war der meistgesuchte Mann der Welt: Sein Leben als Millionenerbe einer Unternehmerfamilie gab Osama Bin Laden auf, um Anführer von al-Qaida zu werden. Tausende starben bei Attentaten des Terror­netzwerks, die ohne sein Geld und seine Ideen nicht zustande gekom­men wären. US-Spezialkräften gelang es 2011, ihn in Pakistan zu töten.

Fall Sami A.: Bochum muss doch kein Zwangsgeld zahlen

Fall Sami A.: Bochum muss doch kein Zwangsgeld zahlen

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2018

Erfolg für Bochum: Trotz der bisher nicht erfolgten Rückholung des abgeschobenen Islamisten Sami A. muss die Stadt doch kein Zwangsgeld zahlen. Das entschied das Oberverwaltungsgericht. mehr...

Sami A. und der Rechtsstaat: Dann muss sich jeder fürchten

Sami A. und der Rechtsstaat: Dann muss sich jeder fürchten

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2018

Weltpolitische "Sicherheitsstrategie" im Integrationsministerium von Nordrhein-Westfalen. Ein mutmaßlicher Leibwächter als Wiedergänger. Bundesrichter a.D. Thomas Fischer analysiert das rechtsstaatliche Desaster um Sami A. Eine Kolumne von Thomas Fischer mehr... Forum ]


Fall Sami A.: NRW-Minister entschuldigt sich für Kritik an Richtern

Fall Sami A.: NRW-Minister entschuldigt sich für Kritik an Richtern

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2018

Richterliche Entscheidungen sollten "dem Rechtsempfinden der Bevölkerung entsprechen" - mit diesem Satz hatte Nordrhein-Westfalens Innenminister Reul heftige Kritik auf sich gezogen. Nun äußert er Bedauern. mehr... Forum ]

Fall Sami A.: Gefährliche Rückkehr

Fall Sami A.: Gefährliche Rückkehr

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2018

Der islamistische Gefährder Sami A. muss zurück nach Deutschland - so hat es ein Gericht beschlossen. Nur wie? Die deutsche Politik steht vor einem Problem, der zuständige Minister kämpft um sein Amt. Von Matthias Gebauer und Severin Weiland mehr... Video ]


Oberverwaltungsgericht: Sami A. muss nach Deutschland zurückgeholt werden

Oberverwaltungsgericht: Sami A. muss nach Deutschland zurückgeholt werden

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2018

Mitte Juni war Bin Ladens früherer mutmaßlicher Leibwächter Sami A. nach Tunesien abgeschoben worden. Nun hat das Oberverwaltungsgericht Münster in letzter Instanz entschieden: Deutschland muss ihn zurückholen. mehr...

Medienbericht: Sicherheitsbehörden verhängen offenbar Einreisesperre für Sami A.

Medienbericht: Sicherheitsbehörden verhängen offenbar Einreisesperre für Sami A.

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2018

Nach der umstrittenen Abschiebung des angeblichen Ex-Bin-Laden-Leibwächters Sami A. fordern deutsche Richter seine Rückholung. Einem Bericht zufolge wurde der Islamist nun allerdings zur unerwünschten Person erklärt. mehr...


Ex-Bin-Laden-Leibwächter: Tunesien zweifelt an Sami A.s Schuld

Ex-Bin-Laden-Leibwächter: Tunesien zweifelt an Sami A.s Schuld

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2018

Die tunesischen Behörden sehen im Fall Sami A. den Terrorverdacht bisher nicht erhärtet. Auch ein Ausreiseverbot für den angeblichen Ex-Bin-Laden-Leibwächter ist nach SPIEGEL-Informationen unwahrscheinlich. mehr...

Medienbericht: Osama Bin Ladens Sohn soll Tochter von Mohammed Atta geheiratet haben

Medienbericht: Osama Bin Ladens Sohn soll Tochter von Mohammed Atta geheiratet haben

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2018

Er spielt eine Schlüsselrolle bei al-Qaida und wird von Geheimdiensten gesucht - Osama Bin Ladens Sohn Hamza. Nun gibt seine Familie bekannt: Er soll mit der Tochter eines anderen Terroristen verheiratet sein. mehr... Video ]


Mutter von Osama Bin Laden: „Ich wollte nicht, dass irgendwas davon passiert“

SPIEGEL ONLINE - 03.08.2018

Ein guter Junge, der vom rechten Weg abgekommen ist: So beschreibt die Mutter von Osama Bin Laden ihren Sohn. Der „Guardian“ sprach jetzt mit der Familie des getöteten Qaida-Chefs in Saudi-Arabien. mehr...

Bin-Laden-Archiv: Terror, Pornos und eine heimliche Hochzeit

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2017

Warum hat die CIA Osama bin Ladens Datenschatz veröffentlicht? Darin finden sich Banalitäten wie „Tom und Jerry“-Videos. Aber auch brisante Iran-Dokumente, die Präsident Trump gut ins Konzept passen. mehr...

Festplatteninhalt von Osama Bin Laden: CIA warnt vor Schadsoftware

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2017

Dateien vom Rechner von Osama Bin Laden zeigen: Der ehemalige Terrorchef war offenbar ein Fan von US-Animationsfilmen und Videospielen. Die CIA warnt aber vor verstecktem Schadcode in Downloads. mehr...

Dokumente des getöteten Qaida-Chefs: CIA veröffentlicht umfassendes Bin-Laden-Archiv

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2017

Einblicke in das Leben eines Terroristen: Der US-Geheimdienst CIA hat ein umfangreiches Osama-Bin-Laden-Archiv ins Internet gestellt. Forscher freuen sich über völlig neue Erkenntnisse. mehr...

TERROR

DER SPIEGEL - 30.12.2016

In den 70er-Jahren hatte es der Westen vor allem mit Gruppen wie der Roten Armee Fraktion zu tun, heute sind es al-Qaida und der „Islamische Staat“. Die Welt verändern wollen sie alle. Haben sie sonst noch etwas gemeinsam? Eines auf jeden Fall – das Mittel Terror. Von Mathieu von Rohr und Britta Sandberg  mehr...

Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will angeblich Tod seines Vaters rächen

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2016

In einer Audiobotschaft, die von einem Sohn Osama bin Ladens stammen soll, droht ein junger Mann damit, die Tötung des al-Qaida-Chefs durch ein US-Spezialkommando zu rächen. mehr...

Bizarres Minutenprotokoll: Spott für CIA-Tweets über Tötung von Bin Laden

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2016

Zum fünften Jahrestag der Tötung von Osama Bin Laden hat die CIA ein Protokoll der Aktion getwittert. Für den Hashtag #UBL Raid erntete der US-Geheimdienst jedoch Kritik und Häme. mehr...

Zeitgeschichte: Narrativer Nebel

DER SPIEGEL - 02.04.2016

Populisten der Marke Trump erobern ein Amerika, das sich auf historische Wahrheiten nicht mehr einigen kann. Ob Bin Ladens Tötung, ob Bengasi-Terror: Im Klima des Misstrauens bleiben nur konkurrierende Geschichten. Von Philipp Oehmke  mehr...

29 Millionen Dollar für den Terror: USA veröffentlichen Testament von Bin Laden

SPIEGEL ONLINE - 02.03.2016

Qaida-Chef Osama Bin Laden wollte sein gesamtes Vermögen in den Dschihad investieren. Das geht aus seinem Testament hervor, das US-Geheimdienste nun veröffentlicht haben. mehr...

Medienbericht: Ex-US-Elitesoldat besaß angeblich Foto von Bin Ladens Leiche

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2016

Ex-Navy-Seal Bissonnette war am Einsatz beteiligt, bei dem Bin Laden getötet wurde. Er schrieb ein Buch über die Aktion - zum Unmut des Pentagons. Jetzt stellt sich heraus: Der Soldat besaß offenbar ein Foto des toten Terrorchefs. mehr...