Thema Osama Bin Laden

Alle Artikel und Hintergründe

AP / USDOJ

Der Terrorchef

Er war der meistgesuchte Mann der Welt: Sein Leben als Millionenerbe einer Unternehmerfamilie gab Osama Bin Laden auf, um Anführer von al-Qaida zu werden. Tausende starben bei Attentaten des Terror­netzwerks, die ohne sein Geld und seine Ideen nicht zustande gekom­men wären. US-Spezialkräften gelang es 2011, ihn in Pakistan zu töten.

Schriftstücke des Terrorchefs: US-Geheimdienst gibt Bin-Laden-Dokumente frei

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2015

Vor vier Jahren wurde Qaida-Chef Bin Laden getötet, jetzt veröffentlichen die USA mehr als hundert Dokumente. Sie stammen aus dem pakistanischen Versteck des Terrorführers - darunter sind auch Texte mit Bezug zu Deutschland. mehr...

Bin-Laden-Dokumente: „Bereit für ein Selbstmordattentat?“

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2015

Wie ein Massenmörder die Welt sah: US-Geheimdienste haben mehr als hundert Dokumente Osama Bin Ladens veröffentlicht. Sie geben Einblick in die Gedankenwelt des Getöteten - und in die bürokratischen Strukturen des Terrors. mehr...

USA: Eine Frage der Ehre

DER SPIEGEL - 16.05.2015

Der Enthüllungsjournalist Seymour Hersh behauptet, die US-Regierung verschleiere die wahren Hintergründe von Bin Ladens Tod. Seine Recherchen klingen sensationell, sind aber umstritten. mehr...

Medienbericht: BND soll CIA angeblich Hinweis auf Bin-Laden-Versteck gegeben haben

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2015

Mitten in der BND-Affäre verbreitet sich diese Nachricht: Der Bundesnachrichtendienst soll den Amerikanern einen entscheidenden Hinweis gegeben haben, der zur Ergreifung von Osama Bin Laden führte. Ist das plausibel? mehr...

Informanten-Theorie: Journalist wirft USA Lügen über Bin Ladens Tod vor

SPIEGEL ONLINE - 11.05.2015

Hatten die USA bei der Jagd auf Osama bin Laden einen Tipp-Geber im pakistanischen Geheimdienst? Und zahlten sie Millionen für den entscheidenden Hinweis? Das behauptet US-Journalist Seymour M. Hersh. Beweise hat er dafür keine. mehr...

Berichte über Bin-Laden-Tötung: US-Navy untersucht möglichen Geheimnisverrat

SPIEGEL ONLINE - 24.12.2014

Er erklärte sich zum Mann, der Osama Bin Laden tötete. Nun untersucht die Navy, ob Elitekämpfer Rob O'Neill Geheimnisse verraten hat. Über seine Rolle bei der Kommandoaktion gibt es widersprüchliche Aussagen. mehr...

Strategie der CIA: Tötung Bin Ladens sollte Folter rechtfertigen

SPIEGEL ONLINE - 10.12.2014

Die Tötung Osama Bin Ladens gilt als größter Erfolge der USA im Kampf gegen islamistischen Terror. Der CIA dient er als Rechtfertigung ihrer Foltermethoden - eine Strategie, die offenbar schon früh ausgeklügelt wurde. mehr...

Rob O'Neill auf Fox News: Heldengedöns für die Quote

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2014

„Der Mann, der Osama Bin Laden tötete": So bewarb der TV-Kanal Fox News seine Exklusiv-Doku über den vermeintlichen Schützen Rob O'Neill. Der Mann wirkt sympathisch, aber der Sender hat eine Schmonzette geliefert. mehr...

US-Elitekämpfer Rob O'Neill: Held oder Verräter

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2014

Durfte er seine Identität enthüllen? Amerika diskutiert das Outing des Mannes, der Osama bin Laden erschossen haben will. Die US-Elite-Einheit Navy Seals sollte eigentlich im Geheimen operieren, jetzt steht sie im Zentrum des Interesses. mehr...

Navy Seal Rob O'Neill: „Da stand er dann, der Bin Laden“

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2014

Vor dreieinhalb Jahren erschoss Robert O'Neill nach eigenen Angaben Terrorchef Osama Bin Laden. Jetzt offenbart sich der ehemalige US-Elitesoldat. Wer ist der Mann? Und was sagt er über den Einsatz in Pakistan? mehr...