ThemaOscarsRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Rassismus-Vorwürfe: Obama mischt sich in Oscar-Debatte ein

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2016

Bei den Oscars sind wieder nur weiße Schauspieler nominiert, nun schaltet sich US-Präsident Barack Obama in die Rassismusdebatte ein: Die weißen Oscars seien Teil eines größeren Problems. mehr...

Minderheiten-Kontroverse: Charlotte Rampling findet Oscar-Boykott rassistisch

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2016

Kinostar Charlotte Rampling ist in diesem Jahr für einen Oscar nominiert. Zur Rassismus-Kontroverse befragt, sagte sie in einem Interview Befremdliches - und musste sich umgehend erklären. mehr...

Boykott schwarzer Künstler: Die Oscars sind nur das Symptom

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2016

Die Oscar-Academy ändert ihr Reglement: Künftig sollen nicht nur weiße Männer über 60 entscheiden, wer die Auszeichnung bekommt. Ein wichtiger Schritt. Doch Hollywoods Problem sitzt tiefer. mehr...

Oscarverleihung: Academy reagiert auf Kritik mit „historischen“ Maßnahmen

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2016

Die Oscar-Akademie gilt als weißer Altherrenklub. Weil schwarze Künstler regelmäßig bei den Nominierungen übergangen werden, wollen viele die Preisverleihung boykottieren. Jetzt sollen mehr Minderheiten und Frauen aufgenommen werden. mehr...

Oscar-Kontroverse um Vielfalt: Das kann kein Witz mehr retten

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2016

Jetzt kommt auch Will Smith nicht zur Oscar-Preisverleihung: Die Debatte um die mangelnde Würdigung schwarzer Künstler setzt die Academy weiter in Zugzwang. Gastgeber Chris Rock wird inzwischen aufgefordert, die Moderation abzusagen. mehr...

TV-Tante von Will Smith teilt aus: „So funktioniert das Leben nicht, Baby“

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2016

Jetzt hat sich auch Janet Hubert zur Debatte um die Oscar-Nominierungen eingeschaltet: Die schwarze US-Schauspielerin kritisiert allerdings nicht die Academy, sondern giftet in Richtung ihres ehemaligen Kollegen Will Smith und dessen Ehefrau. mehr...

Debatte über Oscar-Boykott: Zu weiß, zu langsam

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2016

Nur Weiße unter den nominierten Schauspielern? Für die Oscars ist das der Normalfall - aber nicht mehr für die Zuschauer, die vom Fernsehen mittlerweile Vielfalt gewöhnt sind. Der Oscar-Boykott schwarzer Kreativer dürfte deshalb nur der Anfang sein. mehr...

Nur weiße Schauspieler nominiert: Spike Lee und Jada Pinkett Smith boykottieren Oscar-Gala

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2016

Zum zweiten Mal in Folge sind ausschließlich weiße Schauspieler für Oscars nominiert. Schwarze US-Filmemacher wie Spike Lee wollen die Veranstaltung deshalb boykottieren. Auch die Ehefrau von Will Smith äußerte sich kritisch. mehr...

Oscar-Nominierungen 2016: Weiß und dreckig

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2016

Auch wenn „The Revenant“ und „Mad Max: Fury Road“ die Oscar-Nominierungen beherrschen: Die Academy hat diesmal viel Umsicht bewiesen und ihre Aufmerksamkeit klug verteilt - von Sylvester Stallone bis Charlotte Rampling. mehr...

Academy Awards: „The Revenant“ räumt 12 Oscar-Nominierungen ab

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2016

Ein Wildnis-Drama mit Leonardo DiCaprio ist der Top-Favorit bei den Oscars, dicht gefolgt von „Mad Max: Fury Road“. Der neue „Star Wars“-Film hingegen wurde bei den Hauptkategorien ignoriert. mehr...




Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:




Themen von A-Z