ThemaOskar LafontaineRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Linken-Parteitag: Genervt von den Alten

Linken-Parteitag: Genervt von den Alten

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2016

Gysi? Lafontaine? Das Führungspersonal der Linken ist längst ein anderes, doch das Bild der Partei prägen noch immer zwei alte Männer. Von Kevin Hagen mehr... Forum ]

Linkspartei: Wagenknecht und Bartsch kontern Gysi-Kritik

Linkspartei: Wagenknecht und Bartsch kontern Gysi-Kritik

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2016

Als "saft- und kraftlos" hat Gregor Gysi die Linke vor ihrem Parteitag bezeichnet. Jetzt kritisieren seine Amtsnachfolger die "ständigen Querschüsse aus dem Off". mehr...

Linken-Parteitag: Genervt von den Alten

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2016

Gysi? Lafontaine? Das Führungspersonal der Linken ist längst ein anderes, doch das Bild der Partei prägen noch immer zwei alte Männer. mehr...

SPIEGEL-Gespräch: „Schlechter Stil“

DER SPIEGEL - 16.04.2016

Ex-Linksparteichef Oskar Lafontaine bekennt sich zum Populismus, kritisiert die Führung seiner Partei und fordert Gregor Gysi auf, sich mit der zweiten Reihe abzufinden. mehr...

SPIEGEL-Gespräch: „Von meiner Sorte verträgt die Partei bestenfalls zwei“

DER SPIEGEL - 05.03.2016

Erhard Eppler ist seit 60 Jahren in der SPD, oft stand er im Widerspruch zu ihrer Linie. Wer, wenn nicht er, könnte erklären, warum es der Sozialdemokratie heute so schlecht geht? mehr...

Linke: Kritik an Lafontaine

DER SPIEGEL - 16.01.2016

Linke kritisieren Oskar Lafontaine; Führende Politiker der Linken gehen auf Distanz zu Oskar Lafontaine, Fraktionschef der Partei im Saarland. Kürzlich hatte er Verständnis für Selbstmordattentäter geäußert: „Was sollen die Armen machen im… mehr...

Linke: „Es war Nötigung“

DER SPIEGEL - 24.12.2015

Der ehemalige Fraktionschef Gregor Gysi, 67, hat auch nach seinem Abschied keine Zeit, hadert mit Sahra Wagenknecht und versucht, Oskar Lafontaine zu verstehen. mehr...

Flüchtlingskontingente: Linke-Vorstand stellt sich gegen Wagenknecht und Lafontaine

SPIEGEL ONLINE - 12.12.2015

Oskar Lafontaine will sie, Sahra Wagenknecht auch: Kontingente für Flüchtlinge. Doch der Linken-Vorstand verfolgt einen anderen Kurs - er weist die Vorschläge des Ex-Parteichefs und der Fraktionsvorsitzenden zurück. mehr...

Flüchtlingskrise: Das Dilemma der Linken

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2015

Die Linke ringt um ihren Kurs in der Flüchtlingskrise. Das Problem: Die Parteispitze will die Zuwanderung nicht begrenzen. Doch viele Wähler marschieren bei Pegida mit - und auch Oskar Lafontaine macht Ärger. mehr...

Karrieren: Wandelnder Widerspruch

DER SPIEGEL - 10.10.2015

Sahra Wagenknecht soll Fraktionschefin der Linken werden. Führt sie den Kampf gegen die SPD fort, den Oskar Lafontaine begann? mehr...

Ärger in der Linkspartei: Dietmar Bartsch und die „Lafodödel“

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2015

Hat Linken-Fraktionsvize Bartsch seine Leute ausfragen lassen? Einem Zeitungsbericht zufolge soll er Parteikollegen nach Herkunft und „Lager“ sortiert haben - unter besonderer Berücksichtigung von Ex-Chef Lafontaine. mehr...

Widerstand gegen Euro-Gruppe: Lafontaine und Varoufakis rufen zu zivilem Ungehorsam auf

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2015

Europäische Linkspolitiker fordern einen Plan B: In einem gemeinsamen Papier rufen unter anderem der griechische Ex-Finanzminister Varoufakis und Ex-Linke-Chef Lafontaine zum zivilen Ungehorsam gegen die Euro-Gruppe auf. mehr...

Themen von A-Z