#fairLand: SPD-Altlinker unterstützt linke Sammlungsbewegung

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2018

Das Projekt von Sahra Wagenknecht und Oskar Lafontaine nimmt Konturen an: Mit Rudolf Dreßler spricht sich der erste prominente Sozialdemokrat für die Sammlungsbewegung aus. Seine Partei hält er für „todkrank“. mehr...

Wagenknecht und Lafontaine: #fairLand als Motto für linke Sammlungsbewegung

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2018

Es geht um Umverteilung und Abrüstung, aber auch um mehr Polizei und „die Wahrung kultureller Eigenständigkeit in Europa": Nach SPIEGEL-Informationen werden die Planungen für eine linke Sammlungsbewegung konkreter. mehr...

Interview mit Oskar Lafontaine: „Ich widerspreche der Lüge, die Kriege der USA dienten der Demokratie“

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2018

Frust über die SPD, Flüchtlingspolitik, Russlands neue Rolle in der Welt, die USA als Feindbild: Ex-Linken-Chef Oskar Lafontaine scheut keine Kontroverse. Die eigenen Leute warnt er vor weiteren Intrigen: „Das vergiftet das Klima“. mehr...

Linkspartei: Spaltung, die nächste

SPIEGEL ONLINE - 11.01.2018

Zoff um die Flüchtlingspolitik, Machtkämpfe, und jetzt trommelt Oskar Lafontaine auch noch für eine neue, linke Volkspartei. Mit Sahra Wagenknecht als Anführerin? Es brodelt in der Linkspartei. mehr...

GroKo-Poker: Lafontaine nennt SPD „ängstlich und unsicher“

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2017

GroKo, KoKo - oder gar nichts? Die SPD ist noch immer unschlüssig, ob es mit der Union Sondierungsgespräche geben soll. Ihr Ex-Chef Oskar Lafontaine wirft der Partei Orientierungslosigkeit vor. mehr...

Gysi gegen Lafontaine: „Das wäre unser Ende als linke Partei“

SPIEGEL ONLINE - 28.09.2017

In der Linkspartei kocht nach der Wahl der Streit über den Kurs in der Flüchtlingspolitik hoch. Jetzt mischen sich die Alphatiere Oskar Lafontaine und Gregor Gysi ein - ihre Positionen könnten unterschiedlicher nicht sein. mehr...

Lafontaine und die Saar-Wahl: Schlacht. Geschlagen.

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2017

Er wollte es noch mal wissen, noch mal eine Partei an die Macht führen - doch im Saarland ist Oskar Lafontaine erneut gescheitert. Es war wohl sein letzter Wahlkampf für die Linken. Oder? mehr...

Landtagswahl im Saarland: Rot-rotes Risiko

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2017

Der Schulz-Hype macht's möglich - Außenseiterin Anke Rehlinger könnte Regierungschefin im Saarland werden. Für ein rot-rotes Bündnis braucht die SPD-Frau einen unbequemen Altstar: Oskar Lafontaine. mehr...

Linke: Ein bisschen Frieden

DER SPIEGEL - 18.03.2017

Oskar Lafontaine führt seinen wohl letzten Wahlkampf – und plant noch mal einen Coup: das erste Bündnis zwischen SPD und Linkspartei im Westen. mehr...

Linke: Lafontaine wendet sich gegen Rot-Rot-Grün

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2017

Eine Bundesregierung mit SPD und Grünen? Oskar Lafontaine gibt sich skeptisch. Die programmatischen Unterschiede seien zu groß, sagt der Fraktionschef der Linkspartei im Saarland. mehr...